Skeptisch: ist bei mir wirklich 50MBit möglich?

Alle Themen zum Angebot "Surf&Fon-Flat / Surf-Flat" .

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Blablub
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 05.09.2015, 08:12
Wohnort: 63517 Rodenbach

Skeptisch: ist bei mir wirklich 50MBit möglich?

Beitragvon Blablub » 07.09.2015, 17:26

Hallo,

Eure Verfügbarkeitsprüfung ergibt für meine Adresse ein "Ihr Gebäude ist an das M-net Glasfasernetz angeschlossen. Mit der Surf & Fon-Flat 50 Regio erhalten Sie bis zu 50 Mbit/s Download-Geschwindigkeit.".

Das klingt für mich super, aber ich bin doch etwas skeptisch: Haben wir wirklich das Glasfasernetz in unserem Haus (ich habe niemanden vor unserem Haus buddeln und Leitungen ziehen sehen) oder ist damit evtl. nur der nächste DSLAM der Telekom gemeint? In diesem Fall hätte doch immer noch die Telekom die berühmte letzte Meile unter ihrer Kontrolle?

Denn dann meine Sorge ist folgende:
ich bin seit ca. 8 Jahren Telekom Entertain-Kunde mit 16Mbit DSL. Mir wurde immer wieder von den Telekomikern erklärt, dass ich nur in Verbindung mit Telekom Entertain 16Mbit Speed habe. Sollte ich mich davon abmelden würde meine Leitung nur ca. 2Mbit hergeben (den Speed hatte ich auch vor der Entertain-Phase und das war damals wohl das Maximum).
Dies hat bislang zuverlässig verhindert, dass ich zu anderen Providern wechsle. Denn jeder "Speed-Test" in einer derer Filialen oder Online brachte als Ergebnis 16Mbit. Klar, ist ja auch mein jetziger Entertain-Speed. Aber keiner konnte mir garantieren, dass ich den Speed auch ohne Entertain haben würde.

Falls jetzt die letzten paar Meter doch der Telekom gehören, muss ich damit rechnen, dass die die schönen 50Mbit ausbremsen, bevor sie bei mir ankommen?

Könnt ihr mich erleuchten? :)
Danke

Giesinger Trambahner
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 319
Registriert: 07.09.2008, 20:36

Re: Skeptisch: ist bei mir wirklich 50MBit möglich?

Beitragvon Giesinger Trambahner » 07.09.2015, 19:15

Ohne es zu wissen, aber das mit der Telekom klingt mir aber arg nach dem Motto "Kunden nicht auf günstigeren Tarif lassen ". Da würde ich aber mal ordentlich nachbohren.

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Skeptisch: ist bei mir wirklich 50MBit möglich?

Beitragvon Tician » 08.09.2015, 07:27

@Blablub: Ich benötige die Adresse dann kann ich es prüfen.
Tician Stölzel
M-net Support

Blablub
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 05.09.2015, 08:12
Wohnort: 63517 Rodenbach

Re: Skeptisch: ist bei mir wirklich 50MBit möglich?

Beitragvon Blablub » 08.09.2015, 17:45

@Tician, meine Andresse ist:

Kastanienstraße 12
63517 Rodenbach

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Skeptisch: ist bei mir wirklich 50MBit möglich?

Beitragvon Tician » 09.09.2015, 07:48

Ja dort ist ausgebaut.
Tician Stölzel
M-net Support

Andimp3
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 08.11.2013, 10:15

Re: Skeptisch: ist bei mir wirklich 50MBit möglich?

Beitragvon Andimp3 » 10.09.2015, 12:02

Funktioniert bei mir in der "Nachbarschaft" Hammersbach ganz hervorragend.

Nick74
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 17.08.2015, 21:18

Re: Skeptisch: ist bei mir wirklich 50MBit möglich?

Beitragvon Nick74 » 10.09.2015, 18:42

Hallo,

Andimp3 hat geschrieben:Funktioniert bei mir in der "Nachbarschaft" Hammersbach ganz hervorragend.


Welche Geschwindigkeit kommt denn "zu Hause" noch an? Sind das die 50 Mbit/25 Mbit im Tarif Surf&Fon Flat Regio?
Wie ist denn so die Qualität der IP-Telefonie?

Überlege auch zu wechseln, da auch in Langenselbold ausgebaut wurde.
Vielen Dank!

Blablub
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 05.09.2015, 08:12
Wohnort: 63517 Rodenbach

Re: Skeptisch: ist bei mir wirklich 50MBit möglich?

Beitragvon Blablub » 13.09.2015, 11:26

Hallo Tician,

gehe ich Recht in der Annahme, dass dein kurzes und knackiges "Ja, ist ausgebaut" bedeutet, dass eben die Telekom nicht mehr auf der (letzten) Leitung steht? Also Full-Speed nur durch M-Net?
Sorry, dass ich hier so penetrant nachfrage, aber ich bin bei dem einfachen "Ja" doch noch unsicher. Ich möchte wohl zu euch wechseln (vermutlich 50Mbit) und dann nicht erleben, dass am Ende doch nur deutlich weniger Bandbreite zur Verfügung steht. :)
BTW: Für den "Worst Case", dass anstatt der bestellten 50Mbit deutlich weniger Bandbreite rauskommt und sich auch nicht weiter beschleunigen lässt, habe ich dann ein Sonderkündigungsrecht?

Danke

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Skeptisch: ist bei mir wirklich 50MBit möglich?

Beitragvon Tician » 14.09.2015, 07:43

Vom Kabelverzweiger zur dir ins Haus läuft es über die TAL der Telekom. Wenn die TAL zum Beispiel zu lang wäre, wo wir nicht die 50 Mbits erreichen würden dann bekommst du ein kostenfreies Downgrade auf 25 Mbits.
Tician Stölzel
M-net Support


Zurück zu „Surf&Fon-Flat / Surf-Flat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast