Wann Fritzbox 7390 erhältlich?

Alles, was sonst nirgends dazu passt

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Hossadiewaldfeekommt
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 08.10.2007, 09:20

Wann Fritzbox 7390 erhältlich?

Beitragvon Hossadiewaldfeekommt » 21.02.2011, 11:45

Wollte mal fragen, ob bzw. wann M-net plant, das neue Flaggschiff von AVM (Fritzbox 7390) ins Angebot mitaufzunehmen
:?:

Hossadiewaldfeekommt
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 08.10.2007, 09:20

Re: Wann Fritzbox 7390 erhältlich?

Beitragvon Hossadiewaldfeekommt » 21.02.2011, 20:22

Hossadiewaldfeekommt hat geschrieben:Wollte mal fragen, ob bzw. wann M-net plant, das neue Flaggschiff von AVM (Fritzbox 7390) ins Angebot mitaufzunehmen
:?:

Hab ich da etwa in ein Wespennest gestochen, oder stößt meine Frage auf allgemeines Desinteresse seitens der Adminstratoren?

Hossadiewaldfeekommt
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 08.10.2007, 09:20

Re: Wann Fritzbox 7390 erhältlich?

Beitragvon Hossadiewaldfeekommt » 23.02.2011, 12:43

Keine Antwort? - Leute, das ist schwach! :roll:

ipolaris
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 37
Registriert: 21.12.2010, 19:01
Wohnort: Nürnberg

Re: Wann Fritzbox 7390 erhältlich?

Beitragvon ipolaris » 23.02.2011, 14:29

Hossadiewaldfeekommt hat geschrieben:Wollte mal fragen, ob bzw. wann M-net plant, das neue Flaggschiff von AVM (Fritzbox 7390) ins Angebot mitaufzunehmen
:?:


Was willst Du denn mit einer VDSL-Fritzbox? M-Net bietet doch gar kein VDSL an.

ipolaris
M-Net ADSL2 18000 - Fritzbox 7270 - TAL 441m

mathtm
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 209
Registriert: 04.12.2009, 13:30
Wohnort: München, Schwabing

Beitragvon mathtm » 23.02.2011, 14:55

Na ja, die 7390 ist ja nicht nur für VDSL zu gebrauchen... an einem ADSL-Anschuss funktioniert die schon auch noch und bietet im Gegensatz zur 7270 z.B. auch Gigabit-Ports an.

Benutzeravatar
Hirschla
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 143
Registriert: 24.08.2010, 10:50
Wohnort: Erl. Kriegenbrunn

Re: Wann Fritzbox 7390 erhältlich?

Beitragvon Hirschla » 23.02.2011, 18:33

ipolaris hat geschrieben:
Hossadiewaldfeekommt hat geschrieben:Wollte mal fragen, ob bzw. wann M-net plant, das neue Flaggschiff von AVM (Fritzbox 7390) ins Angebot mitaufzunehmen
:?:


Was willst Du denn mit einer VDSL-Fritzbox? M-Net bietet doch gar kein VDSL an.

ipolaris


Hallo..

Klar bietet M-Net VDSL an, heißt hier nur Maxi Glasfaser.
Wobei mich auch interessieren würde ob man wechseln könnte von der 7570 auf die 7390.
62 m Leitungsweg zur Vermittlerstelle, davon 56m auf 0,6er Adernquerschnitt und 6m auf 0,4er Adernquerschnitt.
Bild

mathtm
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 209
Registriert: 04.12.2009, 13:30
Wohnort: München, Schwabing

Re: Wann Fritzbox 7390 erhältlich?

Beitragvon mathtm » 23.02.2011, 21:06

Hirschla hat geschrieben:Wobei mich auch interessieren würde ob man wechseln könnte von der 7570 auf die 7390.
Technisch wäre das zwar wohl zumindest bis zum 50MBit-Anschluss möglich, wird von M-net aber nicht unterstützt/zugelassen.

Hossadiewaldfeekommt
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 08.10.2007, 09:20

Re: Wann Fritzbox 7390 erhältlich?

Beitragvon Hossadiewaldfeekommt » 27.02.2011, 13:40

Vielen Dank für Eure - mehr oder minder qualifizierten - Antworten

Dennoch: Meine Frage war, ob bzw. wann M-net gedenkt, die neue Fritzbox einzuführen und sonst nichts :?:

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 28.02.2011, 10:32

Zur FritzBox 7390 gibt es derzeit nichts neues, ob bzw. wann wir diese einführen ist offen.

Generell noch was zu der Box, die kann sowohl ADSL als auch VDSL aber der Chipsatz in der Box ist für ADSL aber nicht unbedingt der beste.
Sven Bialaß
M-net Support

Hossadiewaldfeekommt
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 08.10.2007, 09:20

Beitragvon Hossadiewaldfeekommt » 28.02.2011, 18:21

Sven hat geschrieben:Zur FritzBox 7390 gibt es derzeit nichts neues, ob bzw. wann wir diese einführen ist offen.

Generell noch was zu der Box, die kann sowohl ADSL als auch VDSL aber der Chipsatz in der Box ist für ADSL aber nicht unbedingt der beste.


Danke! :)

Benutzeravatar
Schweini
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2082
Registriert: 19.08.2006, 14:07
Wohnort: Nämberch

Beitragvon Schweini » 01.03.2011, 14:17

Für VDSL taugt der Chipsatz auch nicht viel. :D

Seit der letzten Firmware .90/91 soll der auch an Broadcom DSLAMs gut laufen und an meinem Infinion sind gut 50% weniger Fehler als früher.

Obwohl ich inzwischen schon bei 35Mbit unten bin. Dass mich andere Anschlüsse so runterziehen finde ich traurig. Und mein Outdoor ist noch lange nicht voll belegt :cry:

Dennoch: Nimmt das Teil ins Programm mit auf - der Nachfolger dauert noch ne Weile

http://www.avm.de/de/Presse/Information ... haupt.php3
TCOM DSL16+ - TAL600m - Fritzbox 7490


Zurück zu „Café“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste