Welcher WLAN Router mit Einwahl ins m-net

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

4711thomas
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 12.03.2007, 11:24

Welcher WLAN Router mit Einwahl ins m-net

Beitragvon 4711thomas » 12.03.2007, 11:39

Nachdem ich auch mit Mobile Phone und WLAN eine Verbindung haben möchte, suche ich ein WLAN Router, der die DSL Einwahl automatisch übernimmt.

Über den SMC habe ich nicht gutes bisher gelesen.
Ich denke da so an LINKSYS damit hatte ich bisher gute Erfahrung.
(habe einen WRT54GL für mein rpivates WLAN und der funktioniert sehr gut)

Welches Gerät könnt Ihr empfehlen ?
Sollte zuverlässig laufen und niedrige Latenzzeiten haben (WOW Fan)

Habe hier nur 1000MBit DSL.

Danke schon mal für die Hilfe
Thomas

WaS
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1215
Registriert: 17.08.2006, 15:35
Wohnort: Erlangen

Re: Welcher WLAN Router mit Einwahl ins m-net

Beitragvon WaS » 12.03.2007, 12:14

4711thomas hat geschrieben:[...] suche ich ein WLAN Router, der die DSL Einwahl automatisch übernimmt.
[...]
habe einen WRT54GL für mein rpivates WLAN und der funktioniert sehr gut

Der WRT54GL ist ein WLAN-Router, und er kann die
PPPoE-Einwahl abwickeln. Was suchst du denn noch? :roll:

Suchst du vielleicht einen Router mit eingebautem DSL-Modem?
Das ist an einem Anschluss von M-net keine gute Idee!

Frederic
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 31
Registriert: 17.08.2006, 01:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Frederic » 12.03.2007, 21:38

Warum soll das keine gute Idee sein?

WaS
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1215
Registriert: 17.08.2006, 15:35
Wohnort: Erlangen

Beitragvon WaS » 12.03.2007, 22:15

Siehe die FAQ, erster Abschnitt ("Einsatz von Fremdgeräten...").

Übrigens verwende ich ebenfalls einen WRT54GL (mit der
alternativen "Tomato"-Firmware") zusammen mit dem Modem
von M-net (Sphairon Turbolink).

Frederic
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 31
Registriert: 17.08.2006, 01:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Frederic » 12.03.2007, 22:45

Naja, selbst dort wird ja geschrieben, daß es v.a. mit älteren Geräten Probleme gab.

Mit einem aktuellen Router mit eingebautem Modem sollte man im Normalfall kein Problem haben.


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste