Fernbedienung für M-Net TV Box

Alle Themen zu unseren TV-Produkten (z.B. TVplus, KabelTV)

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

erlanger
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 01.09.2013, 17:47
Wohnort: Erlangen

Fernbedienung für M-Net TV Box

Beitragvon erlanger » 04.08.2017, 20:14

Hallo,

Eigentlich plagt mich dieses Problem schon seit ich die M-Net TV Box habe. Die Fernbedienung ist ohnehin nicht gerade der Hit. Aber bei meiner reagiert die Quuadratische Taste mit den Pfeilen nur links, rechts und nach oben gut, drücke ich auf den Pfeil nach unten reagiert die Fernbedienung nur sehr, sehr verzögert, und nur wenn ich wie ein Ochse draufdrücke. Das nervt mich schon gewaltig. Hat das jemand von euch auch? Oder hat jemand einen Tip welche gute Fernbedienung man für M-TV Plus nutzen könnte?

Gruß aus Erlangen

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7816
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Fernbedienung für M-Net TV Box

Beitragvon Yusuf » 07.08.2017, 07:36

erlanger hat geschrieben:Hallo,

Eigentlich plagt mich dieses Problem schon seit ich die M-Net TV Box habe. Die Fernbedienung ist ohnehin nicht gerade der Hit. Aber bei meiner reagiert die Quuadratische Taste mit den Pfeilen nur links, rechts und nach oben gut, drücke ich auf den Pfeil nach unten reagiert die Fernbedienung nur sehr, sehr verzögert, und nur wenn ich wie ein Ochse draufdrücke. Das nervt mich schon gewaltig. Hat das jemand von euch auch? Oder hat jemand einen Tip welche gute Fernbedienung man für M-TV Plus nutzen könnte?

Gruß aus Erlangen


Guten Morgen erlanger,

ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich das Problem mit der Fernbedienung behebt, wenn ein Werksreset der Box selbst durchgeführt wird. Besteht das Problem danach weiterhin, geb mir bitte bescheid.

Gruß,
Yusuf

erlanger
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 01.09.2013, 17:47
Wohnort: Erlangen

Re: Fernbedienung für M-Net TV Box

Beitragvon erlanger » 07.08.2017, 19:26

Hallo Yusuf

Danke für den Tip, habe ich probiert. Bringt aber überhaupt nichts. Ich würde das Problem auch eher in der Harware verorten. Nur nach sehr starkem Druck leuchtet das blaue Licht um den Einschaltkknopf das eine Funktion signalisiert.

Gruß aus Erlangen

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7816
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Fernbedienung für M-Net TV Box

Beitragvon Yusuf » 08.08.2017, 07:26

erlanger hat geschrieben:Hallo Yusuf

Danke für den Tip, habe ich probiert. Bringt aber überhaupt nichts. Ich würde das Problem auch eher in der Harware verorten. Nur nach sehr starkem Druck leuchtet das blaue Licht um den Einschaltkknopf das eine Funktion signalisiert.

Gruß aus Erlangen


Hallo erlanger,

vielen Dank für die Rückmeldung.
Ich habe soeben den Versand einer neuen TVplus Box inkl. Fernbedienung in die Wege geleitet. Das Endgerät sollte in 1-2 Tagen bei Dir eintreffen.
Nach Erhalt bitte das alte Endgerät mit dem Rücksendeschein und Retourenlabel kostenfrei innerhalb von 10 Tagen zurücksenden. Bitte behalte den USB-Stick bei, da dieser in der neuen Lieferung nicht enthalten ist.

Gruß,
Yusuf

erlanger
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 01.09.2013, 17:47
Wohnort: Erlangen

Re: Fernbedienung für M-Net TV Box

Beitragvon erlanger » 10.08.2017, 17:48

Hallo,

Danke für den schnellen Service. Habe gerade die neue Fernbedienung probiert, funktioniert deutlich besser. Ob ich die Box auch austausche überlege ich mir am Wochenende, ansonsten schicke ich die neue Box und meine alte Fernbedienung zurück. :D

Gruß aus Erlangen

erlanger
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 01.09.2013, 17:47
Wohnort: Erlangen

Re: Fernbedienung für M-Net TV Box

Beitragvon erlanger » 18.08.2017, 19:52

Hallo,

Noch eine Frage: muss ich die alte Box mit dem alten Retourenschein zurücksenden (dann muss ich auf den Dachboden und Karton holen) oder kann ich auch den Schein von der neuen Sendung nehmen?

Ich habe jetzt neben der neuen Fernbedienung auch die neue Box angeschlossen. Zwei Sachen sind mir nach einer Woche aufgefallen.
Kurzfristige (seltene) Aussetzer (Bildfreeze) habe ich auch mit der neuen Box. Nicht so das große Problem, also nicht optimal o.k

Die Fernbedienung funkioniert deutlich besser, wenn ich durch die Programmvorschau rauf oder runter scrolle bleibt der Fucus auf der aktuellen Zeitleiste. Das war bei der ersten nicht so. Da ging es mal vor, mal zurück. Nach unten sowieso nicht. Nervig.

Also nochmal "Danke" für den Service, die alte Box bringe ich dann Montag zur Post.

Noch einen Wunsch: Bei meinem TV konnte ich in der Programmvorschau neben "aufnehmen", "ansehen" auch einen "Hinweis" beim Start einer Sendung setzen. Wäre doch was für zukünfige Updates.

Gruß aus Erlangen

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7816
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Fernbedienung für M-Net TV Box

Beitragvon Yusuf » 21.08.2017, 07:41

erlanger hat geschrieben:Hallo,

Noch eine Frage: muss ich die alte Box mit dem alten Retourenschein zurücksenden (dann muss ich auf den Dachboden und Karton holen) oder kann ich auch den Schein von der neuen Sendung nehmen?

Ich habe jetzt neben der neuen Fernbedienung auch die neue Box angeschlossen. Zwei Sachen sind mir nach einer Woche aufgefallen.
Kurzfristige (seltene) Aussetzer (Bildfreeze) habe ich auch mit der neuen Box. Nicht so das große Problem, also nicht optimal o.k

Die Fernbedienung funkioniert deutlich besser, wenn ich durch die Programmvorschau rauf oder runter scrolle bleibt der Fucus auf der aktuellen Zeitleiste. Das war bei der ersten nicht so. Da ging es mal vor, mal zurück. Nach unten sowieso nicht. Nervig.

Also nochmal "Danke" für den Service, die alte Box bringe ich dann Montag zur Post.

Noch einen Wunsch: Bei meinem TV konnte ich in der Programmvorschau neben "aufnehmen", "ansehen" auch einen "Hinweis" beim Start einer Sendung setzen. Wäre doch was für zukünfige Updates.

Gruß aus Erlangen


Guten Morgen,

das Label kann aus der neuen Sendung verwendet werden. Als Rücksendeschein bitte das ursprüngliche verwenden, da die Seriennummer auf diesem mit dem Endgerät bei unserem Dienstleister geprüft wird.

Zu den Bildaussetzern, bitte sicherstellen, dass die TVplus Box über LAN angeschlossen ist. Andernfalls kann es in vereinzelten Regionen an Unwettern am Wochenende liegen.

Gruß,
Yusuf

erlanger
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 01.09.2013, 17:47
Wohnort: Erlangen

Re: Fernbedienung für M-Net TV Box

Beitragvon erlanger » 16.11.2017, 17:24

Hallo,

Ich muss den Beitrag nochmal aufmachen. Jetzt soll ich plötzlich den Austausch der TV-Box bezahlen. :abgelehnt

Die Box habe ich am 25.08.2017 zurückgeschickt, lt. Sendungsverfolgung wurde sie am 28.08.2017 per vereinfachter Firmenzustellung zugestellt. Gottseidank habe ich den Einlieferungsbeleg noch. Aber wo so soll ich ihn hinschicken, gerne auch als Scan. Wäre natürlich besser man würde vor Rechnungsstellung mal nachfragen ob die Rücksendung erfolgt ist. Nur so als Anregung.....

Die DHL Sendungs Nr. ist 188499662716

Gruß aus Erlangen

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7816
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Fernbedienung für M-Net TV Box

Beitragvon Yusuf » 17.11.2017, 07:54

erlanger hat geschrieben:Hallo,

Ich muss den Beitrag nochmal aufmachen. Jetzt soll ich plötzlich den Austausch der TV-Box bezahlen. :abgelehnt

Die Box habe ich am 25.08.2017 zurückgeschickt, lt. Sendungsverfolgung wurde sie am 28.08.2017 per vereinfachter Firmenzustellung zugestellt. Gottseidank habe ich den Einlieferungsbeleg noch. Aber wo so soll ich ihn hinschicken, gerne auch als Scan. Wäre natürlich besser man würde vor Rechnungsstellung mal nachfragen ob die Rücksendung erfolgt ist. Nur so als Anregung.....

Die DHL Sendungs Nr. ist 188499662716

Gruß aus Erlangen


Hallo erlanger,

hier liegt ein Fehler vor. Für diesen entschuldige ich mich bei Dir. Habs gleich weitergegeben, damit es korrigiert wird.
Du erhälst eine Rechnungskorrektur und nur der Betrag ohne die Box wird abgebucht.

Gruß,
Yusuf

erlanger
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 01.09.2013, 17:47
Wohnort: Erlangen

Re: Fernbedienung für M-Net TV Box

Beitragvon erlanger » 27.11.2017, 08:50

Hallo erlanger,

hier liegt ein Fehler vor. Für diesen entschuldige ich mich bei Dir. Habs gleich weitergegeben, damit es korrigiert wird.
Du erhälst eine Rechnungskorrektur und nur der Betrag ohne die Box wird abgebucht.

Gruß,
Yusuf

Hallo,
Erst einmal Danke für die schnelle Rückmeldung. Bei eurer Buchhaltung scheint das nicht so schnell zu gehen. Letzte Woche wurde die zurückgeschickte Box abgebucht. Vielleicht könntest du nochmal nachhaken damit das berichtigt wird. Ob ich das Geld als Rücküberweisung oder als Gutschrift für die nächsten Rechnungen bekomme ist mir egel.

Schon mal Danke aus Erlangen

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7816
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Fernbedienung für M-Net TV Box

Beitragvon Yusuf » 27.11.2017, 09:01

erlanger hat geschrieben:
Hallo erlanger,

hier liegt ein Fehler vor. Für diesen entschuldige ich mich bei Dir. Habs gleich weitergegeben, damit es korrigiert wird.
Du erhälst eine Rechnungskorrektur und nur der Betrag ohne die Box wird abgebucht.

Gruß,
Yusuf

Hallo,
Erst einmal Danke für die schnelle Rückmeldung. Bei eurer Buchhaltung scheint das nicht so schnell zu gehen. Letzte Woche wurde die zurückgeschickte Box abgebucht. Vielleicht könntest du nochmal nachhaken damit das berichtigt wird. Ob ich das Geld als Rücküberweisung oder als Gutschrift für die nächsten Rechnungen bekomme ist mir egel.

Schon mal Danke aus Erlangen


Guten Morgen,

das Anliegen ist in Bearbeitung, da die Richtigstellung aufgrund der Abrechnung und der aktuellen Auftragsmenge nicht funktioniert hat, wird das Geld schnellstmöglich zurück überwiesen.

Gruß,
Yusuf


Zurück zu „M-net TV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste