Clipfunktion an analoganschluß funktioniert nicht!

Alle Themen rund um den ISDN- oder Analoganschluss ohne DSL

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Kammermeier
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.01.2007, 11:21
Wohnort: Regensburg

Clipfunktion an analoganschluß funktioniert nicht!

Beitragvon Kammermeier » 09.02.2007, 10:24

Hallo,
ich habe den Maxikomplett 16000 auf Analog.
Ich habe nachträglich dann die Clipfunktion an Analoganschluß bestellt und
am 7.2.07 ist er auch umgesetzt worden, laut Schreiben.
Sorry,da funktioniert aber nichts.Verwende die von anfang an gelieferten Teile :mnet splitter und Modem,analog dazu das Siemens Gigaset 3010 das Clipfunktion hat!
Liegt es an mir (Geräte) oder an Mnet!
Vertagsnr.20060917506.001
Grüße
Wolfgang

Christoph Luther
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 506
Registriert: 14.08.2006, 16:37

Beitragvon Christoph Luther » 09.02.2007, 10:42

CLIP ist termingerecht aktiviert worden.

webcam_service
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1085
Registriert: 04.09.2006, 07:19
Wohnort: Germering

Beitragvon webcam_service » 09.02.2007, 10:58

Die CLIP-Info kommt erst nach dem ersten Klingeln, dann dauert es bei 3010 etwa weitere 2-5 Sekunden, bis was angezeigt werden würde.

Ein Blitzschutz oder andere Sicherungsmaßnahmen, sowie analoge Modems können die CLIP Informationen verfälschen oder unterdrücken.

Kammermeier
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.01.2007, 11:21
Wohnort: Regensburg

Beitragvon Kammermeier » 09.02.2007, 11:28

So,
ich habe alles versucht auch Tel. ca. 40Sek läuten lassen.Es passiert gar nichts.Nur Anzeige "Ruf von Extern".
Vorher hatte es bei ISDN einwandfrei funktioniert.Laut bBeschreibung des Telefons kann ich die Clipfunktion weder ein noch deaktivieren,es ist also immer ein sobald die Funktion von Anbieter aktiv ist.
Grüße

Wolfgang

Flinx
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2086
Registriert: 16.08.2006, 18:50
Wohnort: Nürnberg an der 430m .T.. Leitung ;-)

Beitragvon Flinx » 09.02.2007, 17:53

@Kammermeier,

mein Siemens Gigaset 3010 war ist schon längst in den ewigen Jagdgründen, sprich im Elektronikschrott. Mich wundert, dass deines noch existiert. :gruebel
Flinx (c) Alan Dean Foster

https://www.sg-flensburg-handewitt.de
All eure Stützpunkt sind gehören zu uns. AYBABTU.


Meine Kundennummer ist Vergangenheit.

Der_Gerhard
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 28
Registriert: 13.01.2007, 13:46
Wohnort: Lauf

Beitragvon Der_Gerhard » 10.02.2007, 00:10

Meine Gigasets 2000C und 2000C Pocket sind noch einwandfrei. Nur bei einem macht der Akku langsam schlapp.
Warum sollte ein neueres 3010 nicht mehr im Betrieb sein?

CLIP funktioniert damit (an der ISDN-Anlage) auch super. Die Nummer wird da nicht erst nach 2 Sekunden angezeigt sondern nahezu sofort beim ersten Klingeln. Inwiefern da die Telefonanlage die Finger drin hat, weiß ich aber nicht.

webcam_service
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1085
Registriert: 04.09.2006, 07:19
Wohnort: Germering

Beitragvon webcam_service » 12.02.2007, 08:19

Flinx hat geschrieben:@Kammermeier,

mein Siemens Gigaset 3010 war ist schon längst in den ewigen Jagdgründen, sprich im Elektronikschrott. Mich wundert, dass deines noch existiert. :gruebel


Wieso?

hab auch noch eins, und sogar einige 2000er noch im Einsatz. Bei guter Pflege gehen die schon länger als die neuen!

Flinx
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2086
Registriert: 16.08.2006, 18:50
Wohnort: Nürnberg an der 430m .T.. Leitung ;-)

Beitragvon Flinx » 12.02.2007, 11:05

webcam_service hat geschrieben:
Flinx hat geschrieben:mein Siemens Gigaset 3010 war ist schon längst in den ewigen Jagdgründen, sprich im Elektronikschrott. Mich wundert, dass deines noch existiert. :gruebel


Wieso?

hab auch noch eins, und sogar einige 2000er noch im Einsatz. Bei guter Pflege gehen die schon länger als die neuen!

Ich glaube, das ist von Glück abhängig. Wie viele hattet ihr insgesamt? Wesentlich mehr, oder?

Bei uns im Betrieb sind keine mehr im Einsatz, nur noch deren Nachfolger.
Flinx (c) Alan Dean Foster

https://www.sg-flensburg-handewitt.de
All eure Stützpunkt sind gehören zu uns. AYBABTU.


Meine Kundennummer ist Vergangenheit.

TheMessenger
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 19.02.2007, 21:35

Beitragvon TheMessenger » 19.02.2007, 21:39

Da offensichtlich die Frage von "Kammermeier" noch nicht wirklich beantwortet wurde, möchte ich meine Problem gleich hinterher schieben:

Laut Schreiben von M-Net wurde seit dem 16.02.07 die CLIP-Funktion aktiviert. Sie funktioniert aber nicht.

Ich habe momentan noch einen MAXI Analog DSL 6000 - Vertrag! Der Tarifwechsel in Richtung MAXI Komplett 16.000 ist eingeleitet! Das sollte aber wohl nichts damit zu tun haben, oder?

Ansonsten habe ich an "Hardware" das Gigaset A 245 und den normalen DSL-Splitter von M-Net!

Kann mir da irgendwer helfen? Muss ich was zusätzlich aktivieren oder liegt's am Telefon???

Vertragsnummer: 20050626511

Danke!

Christoph Luther
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 506
Registriert: 14.08.2006, 16:37

Beitragvon Christoph Luther » 20.02.2007, 09:49

CLIP ist nicht aktiviert. Habe ein Ticket diesbzgl. aufgemacht, sollte bald funktioniern.

Mit freundlichen Grüssen

Christoph Luther
M-net Telekommunikations GmbH

TheMessenger
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 19.02.2007, 21:35

Beitragvon TheMessenger » 20.02.2007, 10:33

Ah, da schau her, hehe... Und ich wollte schon das Gigaset auseinander bauen! :lol:

Sobald ich wieder zu Hause bin, werde ich es umgehend ausprobieren! Danke schon mal für die prompte Antwort...

TheMessenger
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 19.02.2007, 21:35

Beitragvon TheMessenger » 22.02.2007, 10:53

So, jetzt muss ich aus meiner Sicht die Sache kurz zum Ende bringen...

Danke, M-Net, die CLIP-Funktion funktioniert jetzt tatsächlich tadellos - und Eure Reaktion hier im Forum war wirklich klasse! So funktioniert Kundenservice...

Gruß von einem weiterhin zufriedenen Kunden!

Kammermeier
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.01.2007, 11:21
Wohnort: Regensburg

Beitragvon Kammermeier » 25.02.2007, 00:06

Hallo,
Clipfunktion funkt jetzt,aber nur mit neuem gigsaset SL 565,war ein Testkauf- und es funktionierte..aber ich muß dazusagen:
"Von seitens Mnet extem schlechter Service.An der Hotline wurde mir nur gesagt es sei freigeschaltet,warum es nicht funktionierte und Vorschläge zur abhilfe absolut nichts!!.Darauf hin hatte ich eine Störung im Shop Regensburg aufgegeben- bis heute noch keine Meldung oder Benachrichtung,sehr schwach muß ich sagen.Da muß man mit Sicherheit nicht auf die Anderen schimpfen- die sind auch keinen deut besser.
PS: Ich kommen von Arcor,und muß sagen dort wurde ich besser behandelt ,ich werde auch wieder Wechseln nach der Vertragslaufzeit.
Grüße
Kammermeier
Grüße

Wolfgang

Benutzeravatar
NeTwork
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 894
Registriert: 16.10.2006, 17:01
Wohnort: Unterhaching
Kontaktdaten:

Beitragvon NeTwork » 25.02.2007, 00:54

Denn wechsel doch, geht mir so langsam auf den Sack mit euren hin und her gewechsel. Wenn Arcor so schön ist, wieso bist du denn erst hier? *OMG*

Es sind mit dir nun 23 Topics offen mit CLIP Problemen. Wieso benutzt du die suche nicht? "btw. @ Suche: Die Suche hat 23 Ergebnisse ergeben."

Es liegt 100%ig nicht an MNET, in jeden offenden Topic sind die Kunden selber schuld!

Wie wäre es, wenn du mal Siemens kontaktierst? Oder dort wo du das Teil gekauft hast? Media Markt oder Saturn hat auch ab und zu gute Leute rumstehen!

webcam_service
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1085
Registriert: 04.09.2006, 07:19
Wohnort: Germering

Beitragvon webcam_service » 25.02.2007, 08:56

wo bleibt unser Heulsusenforum?


Zurück zu „Maxi ISDN oder Maxi Analog“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast