Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

wawei
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 08.12.2006, 10:51
Wohnort: Obergriesbach

Beitragvon wawei » 11.02.2007, 11:08

Hallo,

auch ich würde gerne die Länge meiner TAL erfahren. Meine Kundennummer lautet 500016269.

Vielen Dank im Voraus!

obiobi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 11.02.2007, 11:13
Wohnort: Starnberg

Beitragvon obiobi » 11.02.2007, 11:19

Hallo,

auch ich würde bitte gerne die Länge meiner Tal wissen.

V Nr: 20060421511


vielen Dank im Voraus

Obiobi

Benutzeravatar
olympiaturm
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 09.12.2006, 11:17

Beitragvon olympiaturm » 11.02.2007, 15:24

Hallo,

auch ich würde bitte gerne die Länge meiner Tal wissen. :lupe

Vertragsnummer: 20041215008


vielen Dank im voraus :D

Gruß Olympiaturm :schreiben

oyosh
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 11.02.2007, 15:06

Beitragvon oyosh » 11.02.2007, 15:27

Hallo,

welche Länge hat denn die TAL für 20010709026?
Danke.

oyosh

Mitch
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 16
Registriert: 11.02.2007, 18:42

Tal-Länge und max. Geschwindigkeit

Beitragvon Mitch » 11.02.2007, 22:31

Moin, bin schon länger Kunde bei euch und wollte jetzt zu Maxi-Komplett wechseln. Könnt ihr mir bitte sagen welche Geschwindigkeit möglich ist?

Kundennummer: 127705 (Nefkom)

Gruß
Mitch

Benutzeravatar
ToM
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 476
Registriert: 25.07.2006, 13:27
Wohnort: Nähe Augsburg

Beitragvon ToM » 12.02.2007, 13:57

wawei hat geschrieben:Hallo,

auch ich würde gerne die Länge meiner TAL erfahren. Meine Kundennummer lautet 500016269.

Vielen Dank im Voraus!


Hallo, Du hast eine Leitungslänge von 7561 Metern.
Grüße aus Augsburg,
Thomas
M-net Support / Schwaben & Allgäu

Benutzeravatar
ToM
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 476
Registriert: 25.07.2006, 13:27
Wohnort: Nähe Augsburg

Re: TAL Anfrage

Beitragvon ToM » 12.02.2007, 14:00

Monster hat geschrieben:Hallo M-Net Support,

ich würde gern vor Abschluss meines Vertrages meine TAL Länge bzw. meine Bandbreite für meinen Standort wissen.

Mein Standort:
86504 Merching (Vorwahl 08233), Bahnhofstr. 9

Über eine baldmöglichste Antwort wäre ich dankbar.

Mit freundlichem Gruß

Monster


Hallo,

kann Dir leider die TAL Länge erst mitteilen wenn Du Kunde bist.
Der Abfrageserver bei der T-Com findet für die Straße keine Leitungslänge. Sorry.
Grüße aus Augsburg,

Thomas

M-net Support / Schwaben & Allgäu

cnhoff
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2007, 16:25

Beitragvon cnhoff » 12.02.2007, 16:28

Bitte ich auch :)

Vertragsnummer 20061222524

Danke

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 13.02.2007, 10:04

Hallo zusammen!

Cinello, ca. 2900m
sargon4181, ca. 2000m
obiobi, ca. 1400m
olympiaturm, ca. 1250m
oyosh, ca. 850m
Mitch, ca. 700m TAL, Allerdings können wir an deiner Adresse trotzdem nur maximal DSL6000 anbieten, da wir dort noch nicht mit ADSL2+ ausgebaut haben
cnhoff, ca. 1100m

Viele Grüße,
Jost

schampus
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 27.10.2006, 15:55

Beitragvon schampus » 13.02.2007, 14:55

Servus,

hab vor einiger Zeit schon mal nach meiner Leitungslänge gefragt die ca. 3,4 km lang ist. (Vertragsnummer: 20050919534)
Nun würde mich interessieren in wieweit ein Upgrade von 2000 auf 3000 kbit/s Sinn macht? Auch im Hinblick einer evtl. Vertragsverlängerung.

Vielen Dank im Voraus für die Beantwortung

HJH
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 13.02.2007, 22:32

Beitragvon HJH » 13.02.2007, 22:41

Hallo,

kann ich bitte auch meine TAL erfahren?

Vertrag:052273-142140

Danke im voraus

Benutzeravatar
DeCrIs
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 13.02.2007, 22:49

Beitragvon DeCrIs » 13.02.2007, 23:04

Hallo,

würd' gerne mein DSL2000 aufstocken :) , darum interessiert mich was machbar ist und noch Sinn macht (auch bezüglich UpLoad verdoppelung!) :?:
Deshalb - wie lange ist meine TAL und was muß ich ausser der TAL noch wissen?
Schon mal danke für eine Aussagekräftige Antwort.

Ciao,
DeCrIs
Zuletzt geändert von DeCrIs am 14.02.2007, 16:56, insgesamt 1-mal geändert.
200016756

Alf
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 13
Registriert: 17.08.2006, 20:18

Länger meine TAL?

Beitragvon Alf » 14.02.2007, 14:19

Hallo,

dann schließe ich mich mal an.

Ich würde auch gerne erfahren, wie lang denn meine TAL ist.

Kundennummer: 20030128015

Gruß und besten Dank
Alf

passatvr5
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 25
Registriert: 14.02.2007, 18:39

TAL Anfrage

Beitragvon passatvr5 » 14.02.2007, 18:46

Hallo,

würde gerne mein DSL3000 auf Maxi Komplett 6000 aufstocken.

Hätte gerne gewusst, ob dies technisch möglich ist ?

Ferner interessiert mich die Länge meiner TAL ?

Vielen Dank !!

Gruß

Thomas

PS: Die Kdn-Nr. lautet 109958

Benutzeravatar
ToM
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 476
Registriert: 25.07.2006, 13:27
Wohnort: Nähe Augsburg

Beitragvon ToM » 14.02.2007, 20:10

DeCrIs hat geschrieben:Hallo,

würd' gerne mein DSL2000 aufstocken :) , darum interessiert mich was machbar ist und noch Sinn macht (auch bezüglich UpLoad verdoppelung!) :?:
Deshalb - wie lange ist meine TAL und was muß ich ausser der TAL noch wissen?
Schon mal danke für eine Aussagekräftige Antwort.

Ciao,
DeCrIs


Hallo Christian,

Du hast eine Leitungslänge von 1435 Metern, allerdings 1430 Metern auf einem relativ kleinem Kabel.
Einen DSL 16.000 Anschluss würde ich Dir eher weniger empfehlen weil der nur so mit 12 mbit laufen wird. DSL 6000 sollte kein Problem sein.
Grüße aus Augsburg,

Thomas

M-net Support / Schwaben & Allgäu


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste