"schluckauf" der internetverbindung?

Alle Themen um Maxi Glasfaser (FTTH/B/C)

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

xgx
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 44
Registriert: 16.08.2006, 16:36

"schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon xgx » 22.04.2014, 13:39

hallo!

seit einigen tagen habe ich ein etwas seltsames problem, mehrmals am tag hab ich zufällige hänger, die sich darin äussern, dass zb youtube videos pausieren wegen buffering, icq getrennt wird oder die verbindung zum battle.net verloren geht, ohne dass dabei die internetverbindung in der fritzbox getrennt wurde.
so ein hänger dauert meistens etwa 10-15 sec und danach geht es normal weiter.der pc ist über gbit lan mit der fritzbox verbunden,also scheidet instabiles wlan als fehlerursache aus.
ich habe auch schon in die logfiles der fritzbox geschaut,allerdings wird die verbindung bei so einem hänger nie getrennt.

gibt es aktuell irgendwelche routing probleme o.ä. die so etwas erklären könnten?

danke!

olwe
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 27
Registriert: 18.11.2011, 16:10

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon olwe » 22.04.2014, 13:56

Hallo xgx,

bitte geben sie uns ihre komplette Kundennummer an, dann können wir uns den Fall gerne anschauen.

Liebe Grüße

Oliver Weymar

xgx
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 44
Registriert: 16.08.2006, 16:36

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon xgx » 22.04.2014, 13:59

hallo

meine kundenummmer ist nach wie vor in meinem profil hinterlegt (wurde damals so gewünscht)

mfg

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon Tician » 22.04.2014, 14:22

@xgx: Ich kann keinen Fehler an deinem Anschluss feststellen. Du könntest die Verbindung zum Server mal tracen um zu sehen wo es hängt.
Tician Stölzel
M-net Support

xgx
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 44
Registriert: 16.08.2006, 16:36

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon xgx » 22.04.2014, 14:36

die verbindung wird wie gesagt auch nicht getrennt.

leider treten diese hänger zufällig auf und danach geht es wieder....wird schwierig sowas nachzuvollziehen oder?:/

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon Tician » 22.04.2014, 16:03

Ja es ist schwer nachzuvollziehen.

Aber es triftt nicht immer zur gleichen Uhrzeit auf ?
Tician Stölzel
M-net Support

xgx
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 44
Registriert: 16.08.2006, 16:36

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon xgx » 22.04.2014, 19:26

nein tritt leider zufällig auf, gerade eben wieder :/

Yankee
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 86
Registriert: 23.08.2006, 22:57

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon Yankee » 22.04.2014, 19:50

Der von xgx beschriebene Fehler ist bei mir in den letzten 2 Stunden auch 3 Mal aufgetreten. Bis auf heute, gab es diesen Fehler noch nie.

Standort: 80796 München

olwe
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 27
Registriert: 18.11.2011, 16:10

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon olwe » 22.04.2014, 19:52

Hallo,

habe gerade die Leitung überprüft und sehe die letzten Tage nur die Zwangstrennung nach 24 Stunden gegen 15.07 Uhr. Ich werde das ganze mal über die Technik prüfen lassen, die werden sich morgen bei dir melden. Kannst du mir bitte per persönlicher Nachricht eine aktuelle Handynummer zukommen lassen?

MFG Oliver Weymar

M-net Support

xgx
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 44
Registriert: 16.08.2006, 16:36

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon xgx » 22.04.2014, 22:53

pn ist raus

xgx
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 44
Registriert: 16.08.2006, 16:36

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon xgx » 28.04.2014, 13:22

hallo!

gibt es inzwischen schon neuigkeiten?

ich wurde am darauffolgenden tag von einem herren aus dem support angerufen und er hat mir bestätigt, dass es sich um ein problem mit der aktuellen firmware auf der fritzbox 7390 handelt und noch mehr kunden davon betroffen sind.
ausserdem meinte er, dass ein entsprechendes update, welches den fehler behebt gerade in erprobung ist und es noch etwa 1-2 wochen dauern dürfte bis es auf den boxen installiert wird.
gibt es hierzu einen aktuellen stand der dinge?

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon Tician » 28.04.2014, 13:29

@xgx: Dazu habe ich keine neuen Informationen.
Tician Stölzel
M-net Support

Ahorn
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 35
Registriert: 01.03.2012, 20:08

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon Ahorn » 28.04.2014, 16:19

Euer Problem klingt ähnlich wie das hier beschriebene:
viewtopic.php?f=13&t=8645&start=15#p76766
Vielleicht hilft ja der dort beschriebene Workaround (solange nicht gleichzeitig per VoIP telefoniert wird).

xgx
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 44
Registriert: 16.08.2006, 16:36

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon xgx » 29.04.2014, 10:34

gut möglich, dass das auch darauf zurückzuführen ist. hab zwar keine probleme mit der dl geschwindigkeit aber die abbrüche/timeouts zwischendurch nerven mittlerweile schon ziemlich...

ich werde mal seinen workaround probieren, aber das kann auf dauer natürlich keine lösung sein

xgx
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 44
Registriert: 16.08.2006, 16:36

Re: "schluckauf" der internetverbindung?

Beitragvon xgx » 07.05.2014, 15:20

wie sieht es inzwischen aus? seid ihr mit dem testen von der firmware die das problem (hoffentlich) behebt fertig?


Zurück zu „Maxi Glasfaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste