Vertragslaufzeit

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

maik1976
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 30
Registriert: 25.01.2008, 00:27
Wohnort: 90427 Nürnberg

Beitragvon maik1976 » 31.03.2011, 13:04

Stefan H. hat geschrieben:Guten Morgen Zusammen,

@Riedmaier:
das Upgrade bestellst du über das pdf "Anschlussvertrag", das du im Kundenportal herunterladen kannst. Durch das Upgrade beginnt eine neue Mindestlaufzeit von 24 Monaten, es fallen einmalige Gebühren von 39,90 € brutto an. Die verfügbare Bandbreite wird bei ca. 14.000 Kbit/s liegen.

@maik1976:
bei dir ist DSL 18000 leider nicht verfügbar (Leitungslänge 3km).

Grüße,
Stefan


Danke für die schnelle Antwort. Es liegt hier wohl ein Missverständnis vor. Ich hatte mich auf den Thread-Titel bezogen. Wie lange ist meine Vertragslaufzeit? Bei meinem Vertrag kann ich ja noch monatsweise kündigen - richtig?

Stefan H.
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 79
Registriert: 25.05.2009, 14:22
Wohnort: Langenzenn

Beitragvon Stefan H. » 31.03.2011, 14:46

Hallo Maik,

sorry, war noch recht früh :wink:

Dein Vertrag hat sich, da nicht fristgerecht gekündigt, verlängert und endet zum 24.01.2012. Die Kündigungsfrist sind 3 Monate.

Grüße,
Stefan
Stefan Herrnkind
M-net Support Franken

maik1976
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 30
Registriert: 25.01.2008, 00:27
Wohnort: 90427 Nürnberg

Beitragvon maik1976 » 31.03.2011, 19:18

Stefan H. hat geschrieben:Hallo Maik,

sorry, war noch recht früh :wink:

Dein Vertrag hat sich, da nicht fristgerecht gekündigt, verlängert und endet zum 24.01.2012. Die Kündigungsfrist sind 3 Monate.

Grüße,
Stefan


Ähm das kann nicht sein. Ich habe noch einen sehr alten Vertrag, bei dem man monatlich kündigen kann. Aus diesem Grund hatte ich in den letzten Jahren auch keine Änderung (trotz dass es günstiger geworden wäre) gewünscht! Ich bitte um erneute Prüfung!!!

Stefan H.
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 79
Registriert: 25.05.2009, 14:22
Wohnort: Langenzenn

Beitragvon Stefan H. » 01.04.2011, 08:15

Guten Morgen Maik,

das mit der Verlängerung war ein Fehler von mir, bitte entschuldige. :roll:

Die Mindestlaufzeit ist beendet, die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate ab Kündigungseingang.

Grüße,
Stefan
Stefan Herrnkind

M-net Support Franken

Riedmaier
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 24
Registriert: 11.02.2007, 15:14
Wohnort: München

Beitragvon Riedmaier » 04.04.2011, 19:48

Stefan H. hat geschrieben:Guten Morgen Zusammen,

@Riedmaier:
das Upgrade bestellst du über das pdf "Anschlussvertrag", das du im Kundenportal herunterladen kannst. Durch das Upgrade beginnt eine neue Mindestlaufzeit von 24 Monaten, es fallen einmalige Gebühren von 39,90 € brutto an. Die verfügbare Bandbreite wird bei ca. 14.000 Kbit/s liegen.

@maik1976:
bei dir ist DSL 18000 leider nicht verfügbar (Leitungslänge 3km).

Grüße,
Stefan


Danke für die Auskunft - Aber einmalige Gebühren von 39,90 € nur für die DSL-Geschwindikeit bei VERTRAGSKUNDEN zu erheben. Das ist echt nicht kundenfreundlich. Habe vor 1 Woche für meine Arbeit (Telekom) genau die gleiche Umstellung vorgenommen und das kostenfrei :!: Also durch den Umstand der Gebühren + 24 Monate Mindestvertragslaufzeit werd ich mich hier nicht erweitern :!: Kein guter Service :!: War bis jetzt von M-Net immer restlos begeistert

Nachtrag (05.04.2011):
Habe heute bei M-Net angerufen und die haben mir mitgeteilt, wenn ich nach dem 27.04. auf DSL 18000 umsteige, dann bezahle ich keine einmalige Gebühr von 39,90 €. Zu dem kann ich zwischen einer Mindestvertragslaufzeit von 12 oder 24 Monate wählen.
Diese "kleine" Info hätte man mir auch hier mitteilen können, oder will man hauptsache 40 € Gebühren vom Vertragskunden abkassieren, oder eher mangelnde Kommunikation im Unternehmen? :x

jonathanarcher
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 22
Registriert: 13.02.2009, 18:12

Beitragvon jonathanarcher » 06.04.2011, 10:53

Guten Morgen,
ich schließe mich hier mal mit was ähnlichem an. Meine Vertrags-Nummer ist die 1010637.

Mein derzeitiger Vertrag läuft ungefähr seit Januar 2009, soweit ich mich erinnern kann, dann müsste ja für mich eigentlich derzeit prinzipiell eine Kündigung zum Januar 2012 möglich sein (nicht, dass ich's vorhätte, bin sehr zufrieden).

Wenn ich nun einen Tarifwechsel auf den aktuellen Tarif ohne MVLZ beantragen würde, würde dann sofort die Kündigungsfrist von 3 Monaten für mich gelten, oder erst ab Ablauf des aktuellen Vertrags?

Vielen Dank und noch mehr Grüße,
Christian

Boandlkramer
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 14.03.2011, 12:01

Beitragvon Boandlkramer » 06.04.2011, 13:12

Hallo,

ich häng mich auch einfach mal dran.
Ich würde gerne wissen, ob für meinen Anschluss die 18000er-Option schaltbar ist, außerdem unabhängig davon meine Mindestvertragslaufzeit.

Vertragsnummer ist die 20060217536.


Vielen Dank!

Stefan H.
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 79
Registriert: 25.05.2009, 14:22
Wohnort: Langenzenn

Beitragvon Stefan H. » 06.04.2011, 17:28

Hallo Boandlkramer,

deine Leitungslänge ist knapp 2,5km, 18000 gehen da leider nicht.
Die Kündigungsfrist hast du knapp verpasst, dein Vertrag hat sich verlängert und endet zum 15.06.2012. Kündigungsfrist sind 3 Monate.

Grüße,
Stefan
Stefan Herrnkind

M-net Support Franken

jonathanarcher
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 22
Registriert: 13.02.2009, 18:12

Beitragvon jonathanarcher » 07.04.2011, 19:06

Ich glaube, meine Frage ist durch das Anschlussposting vom Boandlkramer untergegangen. Wäre nett, wenn sich dessen noch jemand annehmen könnte.

Vielen Dank!

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 08.04.2011, 11:29

jonathanarcher hat geschrieben:Wenn ich nun einen Tarifwechsel auf den aktuellen Tarif ohne MVLZ beantragen würde, würde dann sofort die Kündigungsfrist von 3 Monaten für mich gelten, oder erst ab Ablauf des aktuellen Vertrags?

Da die ursprüngliche MLZ in diesem Fall abgelaufen kannst du auf einen Vertrag ohne MLZ wechseln, hierfür fallen aber einmalig 39,90 € an.
Sven Bialaß
M-net Support

varadero
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 23.01.2008, 17:20
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon varadero » 06.06.2011, 12:28

Hallo Sven!

Ich wüßte auch gerne meine Kündigungsfrist! Vertragsnummer 128994


vielen Dank schonmal im Voraus!

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7805
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Beitragvon Yusuf » 06.06.2011, 12:36

varadero hat geschrieben:Hallo Sven!

Ich wüßte auch gerne meine Kündigungsfrist! Vertragsnummer 128994


vielen Dank schonmal im Voraus!


Hallo Varadero,
Deine MLZ ist bereits abgelaufen. Der nächste kündbare Termin ist der 01.07.2012; Kündigungsfrist beträgt 3 Monate.

Grüße,
Yusuf

varadero
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 23.01.2008, 17:20
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon varadero » 06.06.2011, 13:02

Hallo Yusuf!

Wieso verlängert sich die Laufzeit gleich um 1 Jahr? Dachte nach der normalen Vertragslaufzeit von 24 Monaten (hatte am 01.07.08 upgegrated auf DSL 16000) beträgt die Kündigungsfrist 3 Monate zum Monatsende. Kann auch in diesem Vertragswerk nirgendwo eine Klausel finden daß sich der Vertrag jeweils um 1 Jahr verlängert.

Bitte prüfe doch nochmal!

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7805
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Beitragvon Yusuf » 06.06.2011, 13:17

varadero hat geschrieben:Hallo Yusuf!

..... beträgt die Kündigungsfrist 3 Monate zum Monatsende.


Das waren Verträge irgendwann aus 2006.

Aus den AGB's Deines Vertrages lässt sich die Kündigungsfrist feststellen und hier steht :
7.1 Der Vertrag ist für beide Seiten mit einer Frist von 3 Monaten, erstmals zum Ablauf der Mindestlaufzeit, ordentlich kündbar. Wird der Vertrag nicht fristgerecht gekündigt, verlängert er sich jeweils wieder um ein Jahr...........

Gruß,
Yusuf

varadero
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 23.01.2008, 17:20
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon varadero » 06.06.2011, 13:25

Hallo Yusuf!

Danke für deine schnelle Antwort! Damit muß ich dann wohl leben! Vertrag ist Vertrag! Das habe ich nicht bedacht als ich damals wg. DSL 18000 einen neuen Vertrag gemacht hatte.

Gibt es die Möglichkein gg. eine Ablöse vorher auszusteigen? Hintergrund: mein erster Vertrag war ab 2002!

Danke für deine Infos!

Gruß Varadero


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste