Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

ancalagon
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 30.07.2007, 18:50

Bitte um Mitteilung der TAL-Länge

Beitragvon ancalagon » 30.07.2007, 19:38

Hallo zusammen,

auch ich bin schon länger Kunde von M-Net, habe aber irgendwie
das Gefühl, dass meine Leitung seit einigen Wochen lahmt (16 000,
aber laut M-Net Speedtest nur zwischen 5 500 und 6 200).

Ich würde gerne die Länge meiner Leitung erfahren, um zu wissen
ob es an meiner Konfiguration liegt, oder
an was anderem (aber dann wären die alten besseren Raten ja nur eingebildet :)).

Habe aber früher leider nie getestet.

Meine Kundennummer:

148175


Jetzt schon mal vielen Dank,

Alex

thomassy
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 31.07.2007, 15:51

Länge meiner TAL

Beitragvon thomassy » 31.07.2007, 21:09

Hallo,

auch ich hätte gerne die TAL für meinen Anschluß gewußt, da ich zwar Maxi komplett 3000 habe aber eigentlich äußerst selten über 1600kbit/s beim Speedtest komme.

Kundennr. 137236
Vertragnr. 147245

Vielen Dank schonmal.
Gruß

Thomassy

sunzi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 01.06.2007, 07:45

TAL - Länge

Beitragvon sunzi » 01.08.2007, 13:34

.... und noch einer der es wissen will

Vertragsnummer: 20060928134

Danke

Sunzi

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 01.08.2007, 14:22

So, hier ein paar Daten:

spzeidler: 2,5 km, maximal 6000er möglich
Ric: Vertragsnummer gibt´s hier leider nicht, bitte prüfen; Die Umstellung von 8000 auf 16.000 kbit/s ist die Umstellung des Profils von ADSL1 auf ADSL2+
haegeroli: 2,7 km; Maxi Pur 6000 maximal, vermutlich aber nicht die volle Bandbreite
JollyJumper: TAL ist knapp 600 Meter lang, da gehen auch 16.000 kbit/s
Mollendo, exxtruder, scully09: das werden die Kollegen in Augsburg beantworten können
Lapidu: Bitte die Vertragsnummer angeben
Joschi: TAL ist 1,2 km lang
ancalagon: TAL ist 1,4 km lang
thomassy: TAL ist 3,2 km lang
sunzi: TAL ist 1,1 km lang
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

Blumentopf
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 186
Registriert: 22.03.2007, 16:18
Wohnort: München

Beitragvon Blumentopf » 01.08.2007, 14:22

Hallo,

ich wollte mal einen genaue Auskunft, was auf meiner Leitung möglich wäre.
Meine TAL ist ca. 1,9km, allerdings spucken alle Checks unterschiedliche Angaben aus. Lt. Telekom gehen bei mit nur 3Mbit, lt. eurem Verfügbarkeitscheck sogar 16Mbit.
Daher die Frage: Was geht wirklich auf meiner Leitung?
m000139872

Edit: Sorry, Vertragsnummer: 20060529022 (hoffe, dass das die richtige ist)

Danke
Zuletzt geändert von Blumentopf am 02.08.2007, 12:10, insgesamt 1-mal geändert.

InuYasha
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 01.08.2007, 16:55

Beitragvon InuYasha » 01.08.2007, 18:41

Hi,

ich hatte in letzter Zeit öfter Probleme mit meinem Anschluss. Nach Anruf der Support Hotline hat man mir gesagt, das mein Signal ziemlich komisch bei euch ankommt. Nachdem mir auch nachhegelegt wurde meine TAE Dose zu tauschen (bei der im übrigen die Kontakte oxidiert waren) und ein neues Modem von euch einzusetzen, sind meine Probleme weg und meine Verbindung scheint stabil zu sein. Da in dieser Folge anscheinend auch meine Geschwindigkeit gedrosselt wurde (ich komm auf ca. 10Mbit/s bei Real Tests), wollte ich auch mal fragen wie lang denn meine TAL ist bzw. ob man mir nicht wieder mehr Geschwindigkeit drauf packen kann (bei noch aktiviertem Fastpath)?
Kundennummer: 129394, Vertragsnummer: 137816

Danke schon mal im Vorraus

ancalagon
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 30.07.2007, 18:50

TAL-Länge

Beitragvon ancalagon » 01.08.2007, 20:02

Vielen Dank Dieter!

Toll, dass einem hier so schnell geantwortet wird.:jump

Viele Grüße

Alex

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 02.08.2007, 07:43

Blumentopf: gib mal bitte deine Vertragsnummer an; Danke
InuYasha: Die TAL ist 2 km lang; Mehr als die jetzt eingestellten 12.000 kbit/s sind leider nicht machbar. Bei voller Bandbreite wird die Verbindung ggf. instabil.
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

Blumentopf
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 186
Registriert: 22.03.2007, 16:18
Wohnort: München

Beitragvon Blumentopf » 02.08.2007, 17:31

Ich schreib jetzt einfach nochmal, damit wieder ein Mitarbeiter reinschaut ;)
Meine Daten siehe im Post oben

Danke

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 03.08.2007, 08:24

Blumentopf hat geschrieben:Edit: Sorry, Vertragsnummer: 20060529022 (hoffe, dass das die richtige ist)


Hallo,
die TAL ist 1,9 km lang;
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

Blumentopf
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 186
Registriert: 22.03.2007, 16:18
Wohnort: München

Beitragvon Blumentopf » 03.08.2007, 12:33

ja, danke, aber das hab ich ja schon gewusst, wie in dem Post oben zu lesen.
Eigentlich wollte ich eine genauere Auskunft, welche Geschwindigkeit an meiner Leitung (stabil) möglich wäre.

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 03.08.2007, 14:35

Blumentopf hat geschrieben:ja, danke, aber das hab ich ja schon gewusst, wie in dem Post oben zu lesen.
Eigentlich wollte ich eine genauere Auskunft, welche Geschwindigkeit an meiner Leitung (stabil) möglich wäre.


Achso, stimmt :oops:
Bei 1,9 km Leitungslänge sollten 6000 kbit/s sicherlich stabil laufen. Für volle 16.000 kbit/s ist die Leitung zu lange, es werden damit wohl um die 10.000 - 12.000 kbit/s erreicht werden.
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

Benutzeravatar
ToM
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 476
Registriert: 25.07.2006, 13:27
Wohnort: Nähe Augsburg

Beitragvon ToM » 03.08.2007, 14:52

Mollendo hat geschrieben:Hallo,

auch ich interessiere mich für meine TAL.
Kundennummer 500122275.

Besten Dank im Voraus,
Mollendo


Hallo Mollendo,

sorry wegen der Verzögerung ;-) Du hast eine TAL-Länge von 1875 Meter.
Grüße aus Augsburg,
Thomas
M-net Support / Schwaben & Allgäu

majost
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 23.07.2007, 10:29
Wohnort: Neukeferloh

Beitragvon majost » 05.08.2007, 11:25

Hallo,

auch ich interessiere mich für die Länge und die Dämpfung meiner TAL im Raum München. Bin zwar im Moment mit der Geschwindigkeit zufrieden, wüsste aber gerne, was maximal so geht.

Vertragsnummer: 20070405506

Außerdem hätte ich die Frage, ob diese Werte bei Nachbarhäusern relativ identisch sind. Könnte also mein Nachbar in etwa das gleiche erwarten?

Danke schonmal

MfG Martin

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 06.08.2007, 14:30

Hallo Martin,

deine TAL ist ca. 3600m lang. Die Dämpfung ist trotzdem ganz gut, da das Kabel einen guten Durchmesser hat. Dort ist DSL 3000 möglich.

Bei Nachbarhäuser ist die Leitungslänge meißtens ähnlich. Pauschal lässt sich das aber nicht sagen, da die Kabel manchmal ganz anders verlegt sind als man denken würde!
Gruß,
Jost
M-net Support


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste