Protokoll der Gegenstelle wechselt mit jedem Re-Sync

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Illor
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 04.03.2007, 18:00

Protokoll der Gegenstelle wechselt mit jedem Re-Sync

Beitragvon Illor » 29.05.2007, 23:51

Hallo zusammen,

ich habe gerade mit meiner FritzBox 5050 ein seltsames Phänomen beobachtet, evtl. kann mir jemand weiterhelfen?

Besitze Maxi 2000 mit sehr langer Leitung, daher schlechte Rauschtoleranzwerte (3/6) und häufige Re-Syncs.

Jedoch fällt mir auf, dass nach einem Re-Sync immer ein anderes ADSL-Protokoll angezeigt wird... mal ADSL, dann ADSL 2, ab und zu auch ADSL 2+ .....

Bei ADSL 2 und 2+ sind die Werte für die Leitungskapazität immer am höchsten, dafür auch die Rauchtoleranzwerte am schlechtesten. Umgekehrt bei ADSL, hier ist die Leitung eher langsam (merkt man auch!), dafür aber stabiler.

Her jemand eine erklärung hierfür? Kann man irgendwie beeinflussen, über welches ADSL-Protokoll der Sync zustande kommt?

Weitere Frage an M-Net: Ich habe Gerüchteweise von einem "FritzBox-Profil" gehört, dass auf der Gegenstelle aktiviert werden könnte. Wäre es möglich, dies für meinen Vertrag 20051129545 zu aktivieren? Würde mehr sehr weiterhelfen.....

Vielen Dank für die Unterstützung!
Viele Grüße,
Roland

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 30.05.2007, 07:58

Hallo Roland,
schreib bitte eine Email an kundenbetreuung@m-net.de
Gruß,
Jost
M-net Support

Benutzeravatar
vanfanel
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 28
Registriert: 26.05.2007, 20:59

Beitragvon vanfanel » 30.05.2007, 22:32

Gibt es denn tatsächlich ein "FRITZ!Box-Profil"?
In meiner E-Mail an die Kundenbetreuung kam es in der Antwort nicht vor. Habe aber auch nicht extra deswegen nachgefragt, sondern allgemein wegen anderen Modems.

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 31.05.2007, 08:33

Meines Wissens nach nicht. Wir können von ADSL2+ auf ADSL1 umstellen und dann funktionieren die Fritzboxen in der Regel. Bringt aber bei DSL 16000 z.B. nichts.
Gruß,

Jost

M-net Support


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste