Performance Neufahrn

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Mike1304
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 131
Registriert: 06.08.2013, 16:20

Performance Neufahrn

Beitragvon Mike1304 » 13.05.2019, 17:55

Hallo,
ich mach hier mal einen eigenen Thread auf um den thread wg/ TAL nicht zu verwässern:

Ich habe teilweise sehr schlechte Performance:
Derzeit (20:05 am 5.5.2019) wieder extrem schlechte Internet-Performance.
Speedtest zwischen 3 und 5 Mbit.
Aufgrund der WLAN-Hinweise direkt mit LAN-Kabel gemessen !!!

Als Antwort bekam ich:
An Deinem Anschluss ist die TAL 1593 Meter lang auch hier sind 12 - 13 Mbit/s möglich. Der Anschluss ist auch mit 12116 Kbit/s im Down- und 1069 Kbit/s im Upload verbunden.[/quote]

Ich frage mich jetzt erst recht, warum ich nie über 10 Mbit/s komme (wenn es gut läuft) und teilweise eben nur 3 Mbit/s.
An der verbauten Hardware kann es ja allein nicht liegen, sonst wäre es ja immer gleich.
Kann es sein, dass bei vielen Nutzern abends die Antwortzeiten so schlecht werden?

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 2572
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Performance Neufahrn

Beitragvon Florian S. » 14.05.2019, 07:45

Hallo Mike1304,

eine Auslastung des Verteilers, an dem Du angeschlossen bist, liegt nicht vor. Auch zu den Kernzeiten ist immer ausreichend Kapazität vorhanden was bedeutet, dass auch die an der FritzBox anliegende Bandbreite effektiv zur Verfügung steht. Auch aktuell liegt die Verbindung bei 12116 Kbit/s im Down- und 1069 Kbit/s im Upload.

Ich vermute hier entstehen die Bremsen im internen Netzwerk also z.B. am LAN-Kabel.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

Mike1304
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 131
Registriert: 06.08.2013, 16:20

Re: Performance Neufahrn

Beitragvon Mike1304 » 14.05.2019, 12:50

Ich habe also sowohl im WLAN als auch am LAN Kabel je einen Fehler, der dazu führt, dass ich
1. nie über 10 MBit/s komme
2. ab und zu in den Abendstunden nur 3 MBit/s habe?

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 2572
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Performance Neufahrn

Beitragvon Florian S. » 15.05.2019, 13:27

Das kann ich Dir nicht sagen. ich kann lediglich sagen, dass bis zur FritzBox die verbindung mit der vollen Bandbreite anliegt.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

magejo
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 253
Registriert: 18.08.2006, 14:31
Wohnort: Weißenburg

Re: Performance Neufahrn

Beitragvon magejo » 17.05.2019, 19:43

Wie sieht den die FritzBox mit dessen Verbindungseigenschaften aus ? Gibts da Screenshots?
Ciao
Markus

100/40 MBit VDSL

Mike1304
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 131
Registriert: 06.08.2013, 16:20

Re: Performance Neufahrn

Beitragvon Mike1304 » 17.05.2019, 20:49

Wovon genau soll ich Screenshots machen?

Die 12 MBit down und 1 MBit upload werden von der Fritzbox ausgewiesen.
Nur hinter der Fritzbox sind es halt nur 10 bzw 0,8 wenns gut ist.
Wenns schlecht ist sind es dann nur noch 3 oder 5 down und 0,5 up

2019-05-17 20_44_41-FRITZ!Box Fon WLAN 7390.png
2019-05-17 20_44_41-FRITZ!Box Fon WLAN 7390.png (9.56 KiB) 809 mal betrachtet

2019-05-17 20_43_23-Speedtest by Ookla - The Global Broadband Speed Test.png
2019-05-17 20_43_23-Speedtest by Ookla - The Global Broadband Speed Test.png (44.51 KiB) 809 mal betrachtet

Mike1304
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 131
Registriert: 06.08.2013, 16:20

Re: Performance Neufahrn

Beitragvon Mike1304 » 19.05.2019, 21:24

Gerade gemessen: Down 5,76 Up 0,88
Neu verbunden: wie immer Down 12,1 und Up 1,1
nochmal Speedtest: Down 7,49 Up 0,85

D.h. vor der Fritzbox ist alles ok, aber dahinter nicht?
Oder sind die 12,1 und 1,1 nur theoretische Werte, die aber zum Zeitpunkt des Verbindungsaufbaus gar nicht wirklich nutzbar sein müssen?

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 2572
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Performance Neufahrn

Beitragvon Florian S. » 20.05.2019, 07:43

Die in der FritzBox angegebenen Werte sind die Brutto zur Verfügung stehenden Bandbreiten. Von diesen muss der standardgemäß benötigte Header von ca. 10% abgezogen werden. Dadurch kommst Du dann auf die Nettobandbreite. Siehe auch hier: viewtopic.php?t=33

Update: Wir haben unsere Technik nochmal prüfen lassen und eine Auslastung am Verteiler festgestellt. Die notwendigen Schritte werden jetzt eingeleitet. Eine zeitliche EIngrenzung für die Erweiterung kann ich nicht geben.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

Mike1304
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 131
Registriert: 06.08.2013, 16:20

Re: Performance Neufahrn

Beitragvon Mike1304 » 21.05.2019, 07:41

vielen Dank !


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste