Kündigung Mobilfunkvertrag und Portierung

alles rund um das Mobilfunkprodukt Maxi Mobil

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Kati64
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 04.03.2015, 19:30

Kündigung Mobilfunkvertrag und Portierung

Beitragvon Kati64 » 05.06.2018, 22:21

Hallo,

Ich habe meinen Mobilfunkvertrag bei Euch mit Wirkung zum 29.7.2018 gekündigt, und auch eine entsprechende Bestätigung erhalten.
Wenn ich im Kundenportal unter den Vetragsdaten nachsehe, steht hier als Ende der Laufzeit aber der 29.7.2019 eingetragen. Warum wurde der Termin nicht nach meiner Kündigung korrigiert ? Ist da etwas in der Datenbank schief gegangen ?
Bitte korrigiert die Angaben, damit ich nicht womöglich länger an den Vertrag gebunden bin.
(Bei Bedarf kann ich gerne die Auftragsnummer der Kündigung schicken oder die eingescannte Bestätigung schicken)

Ausserdem möchte ich meine Rufnummer vor Vertragsende zur Telekom portieren.
Von der Mnet Hotline wurde mir mitgeteilt das entsprechende Formular bekomme ich per Post.

Könntet Ihr mir das Formular bitte per email zusenden ?
Damit das Ganze etwas schneller geht

Viele Grüße
Kati

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7591
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Kündigung Mobilfunkvertrag und Portierung

Beitragvon Yusuf » 06.06.2018, 07:44

Kati64 hat geschrieben:Hallo,

Ich habe meinen Mobilfunkvertrag bei Euch mit Wirkung zum 29.7.2018 gekündigt, und auch eine entsprechende Bestätigung erhalten.
Wenn ich im Kundenportal unter den Vetragsdaten nachsehe, steht hier als Ende der Laufzeit aber der 29.7.2019 eingetragen. Warum wurde der Termin nicht nach meiner Kündigung korrigiert ? Ist da etwas in der Datenbank schief gegangen ?
Bitte korrigiert die Angaben, damit ich nicht womöglich länger an den Vertrag gebunden bin.
(Bei Bedarf kann ich gerne die Auftragsnummer der Kündigung schicken oder die eingescannte Bestätigung schicken)

Ausserdem möchte ich meine Rufnummer vor Vertragsende zur Telekom portieren.
Von der Mnet Hotline wurde mir mitgeteilt das entsprechende Formular bekomme ich per Post.

Könntet Ihr mir das Formular bitte per email zusenden ?
Damit das Ganze etwas schneller geht

Viele Grüße
Kati


Guten Morgen,

ich kann mir nicht erklären, weshalb dieses Datum im Kundenportal angezeigt wird. Ich gebe es zur Korrektur weiter. Der tatsächliche Kündigungstermin ist, wie in der schriftlichen Kündigungsbestätigung mitgeteilt, der 29.07.2018.

Das Opt-IN Schreiben wird per Post versendet. Eine Zustellung per Mail wird leider nicht durchgeführt.

Gruß,
Yusuf

Kati64
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 04.03.2015, 19:30

Re: Kündigung Mobilfunkvertrag und Portierung

Beitragvon Kati64 » 06.06.2018, 19:15

Vielen Dank für die Überprüfung der Daten !
Kati

Kati64
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 04.03.2015, 19:30

Re: Kündigung Mobilfunkvertrag und Portierung

Beitragvon Kati64 » 06.06.2018, 19:22

Eine letzte Frage :D
Kann ich das ausgefüllte Formular per email an Euch schicken ? Oder nur per FAX
Wenn ja an welche email Adresse ?

Ciao
Kati

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7591
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Kündigung Mobilfunkvertrag und Portierung

Beitragvon Yusuf » 07.06.2018, 07:50

Kati64 hat geschrieben:Eine letzte Frage :D
Kann ich das ausgefüllte Formular per email an Euch schicken ? Oder nur per FAX
Wenn ja an welche email Adresse ?

Ciao
Kati


Guten Morgen,

das Schreiben kann uns auch eingescannt per Mail zurückgesendet werden. Dieses wird dann an die Fachabteilung weitergeleitet.
Die E-Mail Adresse ist kundenbetreuung@m-net.de

Gruß,
Yusuf

Kati64
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 04.03.2015, 19:30

Re: Kündigung Mobilfunkvertrag und Portierung

Beitragvon Kati64 » 07.06.2018, 19:16

Vielen Dank !

Rabe66
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 15
Registriert: 02.07.2018, 12:18
Wohnort: Nürnberg

Re: Kündigung Mobilfunkvertrag und Portierung

Beitragvon Rabe66 » 02.07.2018, 12:26

Liebe Kati64,

sofern du hier noch aktiv bist hätte ich eine Frage. Wie lange hat das Ganze denn bei dir gedauert?

Mache gerade mit dem gleichen Thema rum und habe das Gefühl es tut sich nichts.

Danke vorab und liebe Grüße aus Nürnberg

Kati64
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 04.03.2015, 19:30

Re: Kündigung Mobilfunkvertrag und Portierung

Beitragvon Kati64 » 02.07.2018, 19:30

Hallo Rabe66,

Ich habe erst ein Formular ausgefüllt und zurück gefaxt,
dann nach 2 Tagen ein zweites Formular (anderer Inhalt) zugeschickt bekommen,
und auch dieses ausgefüllt zurück gefaxt.
Dannach hat es max.Woche gedauert das Optin zu setzen - ich habe den neuen Provider erst nach einer Woche aufgefordert es nochmal zu versuchen.
Nachdem es ja nach dem Rücksenden des ersten Fax noch nicht ging, wollte ich erstmal abwarten, ob noch mehr auszufüllen ist :D
Inzwisxhen ist mein Mobilvertrag erfolgreich umgestellt - mit Nummer

Viele Grüsse aus Erlangen

Rabe66
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 15
Registriert: 02.07.2018, 12:18
Wohnort: Nürnberg

Re: Kündigung Mobilfunkvertrag und Portierung

Beitragvon Rabe66 » 03.07.2018, 10:08

Hallo Katie64,

Danke für deine Info. An sich muss ich mnet bisher loben. Im Festnetzbereich sind die top.

Wenn man sich hier das Forum etwas anschaut, dann ist wohl vor allem die Rufnummernmitnahme bei den Mobilfunkverträgen ich sag mal gewöhnungsbedürftig.

Will aber hier nicht weiter schimpfen, da ich den Eindruck habe, dass mit jeder Anfrage, ob per Mail oder Telefon mein Antrag nach unten im Stapel wandert.
Im Mai bei drei Kündigungen müsste ich gar nichts tun. Da ging die Anfrage vom neuen Anbieter ohne weiteres durch.
Nur hier bei der (noch) vorzeitigen Portierung dauert es halt schon seit zwei Wochen mit unterschiedlichen Aussagen.
Liebe Grüße aus Nürnberg, Rainer


Zurück zu „M-net Mobil / Maxi Mobil“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste