Drücker von M-Net ?

Alles, was sonst nirgends dazu passt

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Christianus2
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 31.03.2018, 09:21

Drücker von M-Net ?

Beitragvon Christianus2 » 04.04.2018, 12:40

Letzte Woche stand einer da, mit einem Mnet Ausweis in der Hand

Ob ich denn bei MNet wäre und woher ich Gas und Strom beziehe.

Ist der von MNet ?
Oder ein Beutelschneider der sich als Mnet Mitarnbeiter ausgibt ?
Wenn von Mnet, habt Ihr das nötig ? und was geht in diesem Falle MNet an woher ich meinen Strom beziehe ?
MfG
Christianus

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7760
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Drücker von M-Net ?

Beitragvon Yusuf » 04.04.2018, 12:56

Christianus2 hat geschrieben:Letzte Woche stand einer da, mit einem Mnet Ausweis in der Hand

Ob ich denn bei MNet wäre und woher ich Gas und Strom beziehe.

Ist der von MNet ?
Oder ein Beutelschneider der sich als Mnet Mitarnbeiter ausgibt ?
Wenn von Mnet, habt Ihr das nötig ? und was geht in diesem Falle MNet an woher ich meinen Strom beziehe ?
MfG
Christianus


Hallo Christianus,

hierfür benötige ich weitere Informationen. Bist Du M-net Kunde, hinterlege bitte Deine Kundennummer im Profil.
Andernfalls benötige ich die vollständige Anschrift. Diese kannst Du mir per PN mitteilen.

Gruß,
Yusuf

Christianus2
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 31.03.2018, 09:21

Re: Drücker von M-Net ?

Beitragvon Christianus2 » 04.04.2018, 14:02

[moderiert: Bitte Kd Nummern nur im Profil hinterlegen]

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7760
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Drücker von M-Net ?

Beitragvon Yusuf » 04.04.2018, 14:09

Danke Dir.
Ich geb das Anliegen an unseren Vertrieb weiter, ob hier etwas bekannt ist.

Gruß,
Yusuf

Update: Ich habe soeben die Rückmeldung erhalten, dass keiner der Aussendienst-Vertieb-Mitarbeiter in diesem Gebiet unterwegs ist.
Auch ist diesen Mitarbeitern bekannt, wer bereits Kunde bei M-net ist.
Hierbei handelte es sich um keinen M-net Mitarbeiter.

Interessant ist allerdings die Anmerkung mit dem Dienstausweis. Der M-net Dienstausweis ist aus Plastik (wie eine Kreditkarte) und es ist das Bild sowie der Name des Mitarbeiters, die Personalnummer, das original M-net Logo oben rechts und auf der Rückseite weitere M-net Informationen.
Wir geben dies an die entsprechende Stelle weiter.

Christianus2
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 31.03.2018, 09:21

Re: Drücker von M-Net ?

Beitragvon Christianus2 » 04.04.2018, 21:13

Hallo Yusuf
Danke für die Mühe.

Das habe ich mir schon gedacht.
Ich habe ja sofort bei MNet angerufen und da bin ich in den Urwald gekommen, drücken Sie die 1, drücken Sie 2,3,4,5,6 ....und dort eine Ahnungslose....wie bei allen Anderen. Ich bin ja schon lange dabei, früher war alles besser, ein kurzer Anruf und schon hatte ich einen echten Menschen auf der Leitung. Das ist vorbei
Nun, diesem Vogel habe ich Beine gemacht, war mir nur nicht sicher ob er tatsächlich von MNet kommt .....


In Zukunft werde ich mir deren Ausweise mit oder ohne deren Einverständniss genauer ansehen.


An ALLE, wenn so ein Penner kommt,macht wortlos die Türe zu und ruft 110 an, die kommen wenn sie Lust haben, es sind Verbrecher und denen gehört das Handwerk gelegt.

DarkSider
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 482
Registriert: 25.06.2008, 09:28
Wohnort: München

Re: Drücker von M-Net ?

Beitragvon DarkSider » 04.04.2018, 22:27

Insbesondere habe ich noch nie erlebt dass ein M-Net Vertriebler noch Strom und Gas verkaufen wollte
M-Net Surf&Fon-Flat 1.000 - Cluster 600
Hardware:
ONT: Huawei | Router/Firewall: opnSense

Christianus2
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 31.03.2018, 09:21

Re: Drücker von M-Net ?

Beitragvon Christianus2 » 07.04.2018, 13:23

mag sein aber MNet arbeitet mit der SWM zusammen und was ich von denen halte schreibe ich besser nicht :evil:


Zurück zu „Café“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste