Seite 1 von 1

Frage zur Registratur-Routine in diesem Forum

Verfasst: 11.02.2008, 11:53
von Gummi
Ein herzliches Hallo allen Moderatoren, Admins und allen Mitlesern dieses Forums.

Ich bin seit dem ersten Besuch dieses Forums (vor vielen Monaten) total begeistert, mir hat damals die Suchfunktion gut weitergeholfen.

Nun habe ich für eine Selbsthilfegruppe (seltene Bindegewebserkrankung), in der ich ehrenamtlich nebenbei noch tätig bin, auch so ein phpBB-Forum eröffnet.
Leider haben wir sehr viele "Anmeldungen", welche für nicht gewünschte "Sachen" Werbung machen.
Ich weis, es ist nicht Eure Aufgabe, mir hierbei zu helfen, aber evtl findet ja doch jemand Zeit, mir einen Tip zu geben, wie Ihr das auf Eurem Forum zu verhindern wisst.
Auf den Seiten von pphBB hab ich leider dazu nichts hilfreiches gefunden, bei Euch funktioniert das ja anscheinend perfekt.

Wir haben jeden Tag zwischen 15-20 (Tendenz steigend) solcher "Anmeldungen", die ich dann mühsam "per Hand" löschen muß.
Auch ist es nicht gerade gut, wenn neue Interessierte in die Mitgliederliste schauen und dort die letzten Einträge sehen, die für Artikel werben, die eindeutig UNTER der Gürtellinie ihre Bestimmung haben.

Wie gesagt, ich bin mir im Klaren, das es nicht Eure Aufgabe ist, Usern bei Forensoft-Problemen zu helfen, deshalb wäre ich für einen kleinen Tip von Euch umso mehr dankbar.

Evtl weis ja auch ein anderer was.

Für Eure Hilfe schon mal jetzt ein herzliches Dankeschön.

Mit lieben Grüßen, Joachim Mühleck

www.ehlers-danlos-initiative.de

Verfasst: 11.02.2008, 12:06
von Yusuf
Hallo Gummi,

einen 100% Schutz dagegen gibt es nicht.
Das wichtigste ist zuallererst imho die Freischaltung erfolgt durch den Admin.

Ansonsten gibt es noch Mods wie :
phpBB antispam
phpBB anti bot question
phpBB url censor mod

Edit: Zusaetzlich evtl im Admin Bereich unter Benutzer->Benutzernamen verbieten eindeutige Nutzernamen ausschliessen.

Gruß,
Yusuf

Verfasst: 11.02.2008, 12:36
von Gummi
Hallo Yusuf.

Danke für die rasche Antwort.
Das mit der Freischaltung durch den Admin hab ich schon gemacht, aber solche Leute posten ja eh keine Beiträge (oder würden die das dann auch durch solche BOTS machen), nur erscheinen dann halt in der Mitgliederübersicht immer diese dubiosen Forenmitglieder mit Interessenangaben wie Se..., Por... oder Via..., du weist schon.
Das wirkt halt in einem seriösen Forum, bei dem es um eine seltene Erkrankungen geht, nicht wirklich seriös.
Und wenn dann die "ordentlichen" Mitglieder nach einer Registration aufgefordert werden, noch Ihre Anschrift anzugeben, da fühlen sich dann einige schon manchmal ziemlich veräppelt.

Ok, werde mal einen Fachmann auf diese Mods ansetzen, mir selbst fehlt dafür das Fachwissen.

Danke nochmla für die Tips.

Gruß, Achim

Verfasst: 11.02.2008, 12:47
von Yusuf
Nachtrag:

Interessant ist meiner Meinung nach auch der Beitrag von Underhill vom phpBB Team
Bzw. von larsneo der Beitrag das links erst nach einer bestimmten Anzahl von Postings anzuzeigen.

Verfasst: 11.02.2008, 12:52
von Schweini
Wird nicht ein Passwort per Email zugeschickt oder mit Hilfe eines Aktivierungslink?

Auch kannst Du einstellen, dass JEDER erst manuell freigeschalten werden muss, dazu solltest Du aber 2x am Tag die neuen durchschauen.

Diese Worte in den Namensfilter legen.

Verfasst: 11.02.2008, 14:56
von Gummi
Hallo Yusuf, hallo Schweini.

Die Links, die Yusuf hier angegeben hat, die helfen mir richtig gut weiter, vielen Dank.
Ich hab wohl in diesem phpBB.de Forum nach dem falschen gesucht :-(

Zu Schweini.

Das mit dem Passwort per Mail könnte ich auch einstellen, ich machs schon seit beginn so, wie Yusuf und auch Du vorgeschlagen haben, jeder kann erst Beiträge schreiben, wenn ich den Benutzer "per Hand" freigeschalten habe.

Mein Problem besteht aber schon vorher!!!

Ich möchte nicht, das sich Leute als Mitglieder in unserem Forum anmelden können, die irgendwelche dubiosen Links für Hompages mit Inhalten, die nichts mit unserer Erkrankung zu tun haben, setzen.

Ich hab auch schon versucht, eMail-Adressen zu blocken, aber die kommen mit immer neuen Mail-Adressen, da komm ich mit dem Blocken nicht mehr nach.
Auch solche Wörter wie Se..., Viag .... oder ähnliches hab ich auch schon blocken wollen, aber das funktionierte nicht so richtig.

Es reicht ja schon diese Anmeldung durch diese BOTS, dann sind sie in der Mitgliederliste zu sehen, auch wenn sie für das eigentliche Forum noch nicht freigeschalten sind.

Aber ich werd jetzt mal die Links von Yusuf abklappern, da werd ich dann sicherlich den ein oder anderen weitern Tip finden.

Ihr seid super, danke noch mal.

Gruß, Achim alias Gummi

Verfasst: 11.02.2008, 15:04
von Mike
Habe derzeit die neueste Version von phpbb 3.0 laufen, hier muss der Nutzer einen Code eingeben der als Bild dargestellt wird. Ein Bot hat hier keine Chance sich anzumelden. Zumindest hat sich bis jetzt noch nichts dergleichen getan, hoffe das bleibt auch so.

Gruß
Mike

Verfasst: 11.02.2008, 15:39
von Gummi
Hallo Mike.

Ich möchte Dir die Illusion nicht rauben, ....... aber Du kannst drauf warten, bis Du die ersten BOTs Einträge bekommst, glaub mir.

Evtl ist die Abfrage im phpBB 3.0 etwas sicherer, aber auch im 2.?
hats diese Sicherheitsabfrage, auch die hatten die schlauen Programierer der BOTs irgendwann geknackt.
Wir sind ende November zu einem anderen Web-Space-Anbieter, von da an hatten wir keine Botseinträge mehr.
Haua, hatt ich mich gefreut.
Seit wenigen Tagen geht der ganze Käs wieder los.
Die brauchten wohl nur etwas Zeit, bis sie die neue Adresse des Forums hatten, ichn gluabe fast, die melden die Adresse irgendwie untereinander weiter.

So wird es wohl auch Dein Forum früher oder später erwischen, wenn nicht andere Hürden eingebaut wurden.

Siehe die Links von Yusuf.

Gruß, Achim alias Gummi

Verfasst: 11.02.2008, 16:05
von Schweini
Naja, eines alleine reicht nicht. Diese Bildabfrage, manuell freischalten und PW per Email sollte das gröbste abhalten, stimmt.

Ganz frei wird man nie, denn oft sind echte Menschen dahinter, die nur schauen, wie man reinkommen könnte. Und ists leicht, folgen die Bots.

Das Du jetzt befallen bist, liegt an den Such-Bots, irgendwann tauchts bei jeder Suchmaschine auf (nicht nur Google) und wenn Du auch von ganz entlegenen Suchmaschinen gefunden wirst, dann gehts los.

Man kann auch den Forenstand rausnehmen, den Bots suchen geziehlt nach dem Forenstand, der ganz unten steht.

Verfasst: 11.02.2008, 16:20
von Gummi
Forenstand? Ganz unten?

Wo finde ich den genau?

Da gibt es wohl auch so einen Befehl, den man in diese Forensoft (php) programmieren kann, um von Suchmaschinen nicht mehr gefunden zu werden.
Naja, das ist aber im Netz nicht so ganz der richtige Weg, mein ich.
Schließlich suche ich ja über Goog.. und co nach speziellen Foren, um dort Hilfe zu bekommen.

Gruß, Achim

Verfasst: 11.02.2008, 19:44
von beisser
also ich nutze noch das "alte" phpbbplus ( http://www.phpbb2.de/dload.php?action=c ... &cat_id=21 )

das ding enthält tonnenweise mods und geraffel um bots herr zu werden.

hab das ding nochn bissi gemodded und nun siehts so aus: http://www.venom-gilde.de (jaja ich weiss wow und so.. aber ich hoste das teil nur) :)

nix mehr spam-bots.. zumindest nicht in den letzten 2 jahren :)

is halt extrem scheisse wenn man den sourcecode patchen muss (für die neuesten phpbb-patches).

Verfasst: 11.02.2008, 21:59
von Gummi
Hallo "beisser".

WOW :lol: .

Ihr führt mir immer mehr vor Augen, das mein eigentliches Problem ist, das ich von Tuten und Blasen, also halt von der ganzen Materie, keinen blassen schimmer habe.

Wir haben die phpBB Version 2.0.22.
Ich verstehe dich aber schon richtig, diese "tonnenweise" mods hast Du aber selbst eingefügt, oder war das von haus auf schon dabei?

Ich hab halt das Problem, das ich mich an solche Mods schon gar nicht richtig rann trau, da ich vom programmieren absolut keine Ahnung hab und ich angst hab, eher alles kaputt zu machen.

Aber ich komm wohl wirklich um solche Mods nicht rum, da muß ich wohl mal einen alten Bekannten anhauen, der hat früher schon so kleine Proggys geschrieben, der könnte sich auch mit php und som Zeug auskennen.
Hoffe, er kann uns dann passendes einbauen.

Gruß, Achim

Verfasst: 11.02.2008, 22:28
von beisser
es war so gut wie alles was du auf der seite siehst schon dabei (inklusive der ganzen anti-bot/anti-spam tools. das einzige was ich gemodded habe waren der skin, das teamspeak-plugin und einen terminplaner für raids :)