M-net nimmt neues Housing-Center in Betrieb

Hier informiert M-net über aktuelle News. Diskussionen darüber bitte in den jeweiligen Themenformen führen

Moderator: Sven

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

M-net nimmt neues Housing-Center in Betrieb

Beitragvon Dieter » 30.11.2008, 17:54

PRESSEINFORMATION

M-net nimmt neues Housing-Center in Betrieb


Höchste Sicherheitsstandards und Leistungsfähigkeit

München, 25.11.2008 – Die M-net Telekommunikations GmbH hat nach nur fünf Monaten Bauzeit ihr größtes Housing-Center in Betrieb genommen und ihre Kapazitäten damit gleichzeitig mehr als verdoppelt. Das Rechenzentrum ist nach modernsten Standards ausgestattet. Die redundante hochleistungsfähige Glasfaser-Internetanbindung entspricht ebenso höchsten Standards. Dies gilt auch für die Leistungsfähigkeit (Klimatisierung) der Serverräume. Auch das Thema Sicherheit wurde beim Bau in allen Belangen berücksichtigt. Zur Inbetriebnahme des Housing Centers hat die M-net bereits einen Großteil der Kapazität an mehrere Unternehmen vermietet. Eine Erweiterung der Standfläche ist bereits in Planung.



Das Housing-Center mit einer Stellfläche von circa 600 Quadratmetern ist in zwei Bereiche untergliedert, einen Standard- sowie einen Hochleistungsbereich. Die Serverschränke liefern jeweils 41 Höheneinheiten (HE). Die Leistungsfähigkeit entspricht im Standardbereich 4 KW pro Serverschrank, im Hochleistungssektor bis zu 16 KW. Dieser hohe Wert wird durch eine direkte Kühlung mittels eines seitlichen Anbaus an den Serverschränken erzielt. Das aufgewärmte Kühlwasser wird in einem externen Kaltwasseraustauschtank mittels eines Kompressors wieder abgekühlt. Bei kühlen Witterungsbedingungen wird die Absenkung des Kühlwassers mittels Luftkühlung erzielt. Der Energiebedarf für den Wärmeentzug der Kühlflüssigkeit wird dadurch erheblich reduziert.



Die Sicherheitsstandards entsprechen höchstem Niveau. Neben baulichem Schutz vor Staub, Wasser und Feuer sowie einer mehrfach geschützten Zugangskontrolle inkl. Alarmsicherung sorgen eine Gaslöschanlage und unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) für höchste Verfügbarkeit der Server. Die Alarmierung und Signalisierung der Infrastrukturalarme sowie aller sicherheitstechnischen Einrichtungen erfolgt im Network Operation Center (NOC) der M-net 24 Stunden täglich an 365 Tagen pro Jahr.

Zurück zu „Ankündigungen / News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast