Onlinerechnung

Alle Themen zum Kundenportal und zur Onlinerechnung

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Marco
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 29
Registriert: 05.09.2006, 23:03
Kontaktdaten:

Onlinerechnung

Beitragvon Marco » 05.09.2006, 23:10

Hallo,

ist es normal das die Rechnung und der EVN seit April in Papierform kommen? dachte es wäre einmalig, aber im onlinecenter kann ich auch nichts finden. Vertragsnummer ist 20060428.

Benutzeravatar
ToM
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 476
Registriert: 25.07.2006, 13:27
Wohnort: Nähe Augsburg

Beitragvon ToM » 06.09.2006, 09:51

Hallo Marco,

aus welcher Region bist Du denn?

Viele Grüße,
ToM

Marco
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 29
Registriert: 05.09.2006, 23:03
Kontaktdaten:

Beitragvon Marco » 06.09.2006, 13:28

Feucht, also Franken

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Re: Onlinerechnung

Beitragvon Dieter » 06.09.2006, 14:05

Marco hat geschrieben:Hallo,

ist es normal das die Rechnung und der EVN seit April in Papierform kommen?


Hallo,
wenn es zu Schwierigkeiten bei der Abbuchung kommt wird die Onlinerechnung automatisch auf Papierrechnung umgestellt. Deshalb wird seitdem die Papierrechnung verschickt und berechnet.

Eine Umstellung auf die Onlinerechnung kann wieder per Fax oder Brief beauftragt werden.
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

Marco
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 29
Registriert: 05.09.2006, 23:03
Kontaktdaten:

Beitragvon Marco » 06.09.2006, 16:09

gibts dafür irgendwo ne faxvorlage?

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 06.09.2006, 16:16

Marco hat geschrieben:gibts dafür irgendwo ne faxvorlage?


ja, die Optionsbestellung kann dafür verwendet werden (https://www.m-net.de/uploads/media/maxi_komplett_option_05.pdf)
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

Mogli
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 15
Registriert: 04.09.2006, 21:07
Wohnort: Bayern:-)
Kontaktdaten:

Rechnung und EVN zusammen per Email?

Beitragvon Mogli » 29.09.2006, 15:03

Hallo Zusammen,

ich habe die Tage meine erste Rechnung bekommen. Warum wird denn die Rechnung und der EVN nicht komplett in einer Email verschickt? Ist es denn möglich, daß das geändert wird?
Und warum sind es beim EVN 2 Seiten obwohl eigentlich eine Seite völlig ausreicht, da die zweite Seite sowieso leer ist?

Ein schönes und sonniges Wochenende...... :)

Herzliche Grüße
Stefan Burger
Das allervernünftigste ist es, nicht allzu vernünftig sein zu wollen. (Viktor E. Frankl)

Benutzeravatar
eurostarter
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 548
Registriert: 16.08.2006, 11:09
Wohnort: München

Beitragvon eurostarter » 29.09.2006, 15:09

Der EVN darf aus rechtlichen Gründen nicht per Email verschickt werden. Näheres dazu hier: Datenschutz: Künftig keine Telefonrechnung mehr per E-Mail

Normalerweise ist der EVN nur eine Seite lang, wenn die reicht, zumindest bei meiner Papierrechnung. Vielleicht ist noch eine Leerzeile draufgerutscht..

Mogli
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 15
Registriert: 04.09.2006, 21:07
Wohnort: Bayern:-)
Kontaktdaten:

Beitragvon Mogli » 29.09.2006, 15:52

eurostarter hat geschrieben:Der EVN darf aus rechtlichen Gründen nicht per Email verschickt werden. Näheres dazu hier: Datenschutz: Künftig keine Telefonrechnung mehr per E-Mail

Normalerweise ist der EVN nur eine Seite lang, wenn die reicht, zumindest bei meiner Papierrechnung. Vielleicht ist noch eine Leerzeile draufgerutscht..



Hallo Eurostarter,

danke für Deine schnelle Antwort. Die Sache mit dem EVN leuchtet mir nun ein. :)

Herzliche Grüße
Mogli
Das allervernünftigste ist es, nicht allzu vernünftig sein zu wollen. (Viktor E. Frankl)

Flinx
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2086
Registriert: 16.08.2006, 18:50
Wohnort: Nürnberg an der 430m .T.. Leitung ;-)

Beitragvon Flinx » 23.10.2006, 20:46

Hallo,

ich möchte gerne per E-Mail benachrichtigt werden, wenn die nächste Online-Rechnung abrufbar ist, und ich habe die Aktivier-Möglichkeit bei der jetzigen (meiner ersten Rechnung) nicht gefunden.
Flinx (c) Alan Dean Foster

https://www.sg-flensburg-handewitt.de
All eure Stützpunkt sind gehören zu uns. AYBABTU.


Meine Kundennummer ist Vergangenheit.

s0r
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 605
Registriert: 23.08.2006, 20:28

Beitragvon s0r » 23.10.2006, 21:08

hallo,

das steht im Mnet Kundenportal bei Vertrag -> Rechnung -> bei distributoren ding auf Detail -> Mail eintragen -> Benachrichtigung ... etc
mit freundlichen Grüßen

s0r

Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!

F.S.
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 49
Registriert: 06.09.2006, 00:20

Re: Onlinerechnung

Beitragvon F.S. » 23.10.2006, 21:14

Dieter hat geschrieben:
Marco hat geschrieben:Hallo,

ist es normal das die Rechnung und der EVN seit April in Papierform kommen?


Hallo,
wenn es zu Schwierigkeiten bei der Abbuchung kommt wird die Onlinerechnung automatisch auf Papierrechnung umgestellt. Deshalb wird seitdem die Papierrechnung verschickt und berechnet.

Eine Umstellung auf die Onlinerechnung kann wieder per Fax oder Brief beauftragt werden.


muss ich nun aufgrund dieser aussage davon ausgehen, dass bei der betreffenden person der lastschrifteinzug nicht durchging? das rückt die betreffende person ja in das licht, kein gedecktes konto gehabt zu haben. selbst wenn es einen anderen grund gibt, sollten M-net Mitarbeiter etwas vorsichtiger in ihren aussagen sein.

Flinx
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2086
Registriert: 16.08.2006, 18:50
Wohnort: Nürnberg an der 430m .T.. Leitung ;-)

Beitragvon Flinx » 24.10.2006, 07:48

s0r hat geschrieben:hallo,

das steht im Mnet Kundenportal bei Vertrag -> Rechnung -> bei distributoren ding auf Detail -> Mail eintragen -> Benachrichtigung ... etc

Ich habe jetzt "Nur Benachrichtigung senden" gewählt. Mal sehen, ob das klappt. Danke schon mal.
Flinx (c) Alan Dean Foster

https://www.sg-flensburg-handewitt.de
All eure Stützpunkt sind gehören zu uns. AYBABTU.


Meine Kundennummer ist Vergangenheit.

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Re: Onlinerechnung

Beitragvon Dieter » 24.10.2006, 08:05

F.S. hat geschrieben:muss ich nun aufgrund dieser aussage davon ausgehen, dass bei der betreffenden person der lastschrifteinzug nicht durchging?


nein, musst du nicht;
Es kann verschiedene Gründe geben, die einen Einzug verhindern. Z. B. kann auch eine falsch angegebene oder eingetragene Bankverbindung daran Schuld sein.

Details dazu werden wir sicherlich nicht über das Forum diskutieren.
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team


Zurück zu „Kundenportal / Onlinerechnung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast