Auftragsstatus nicht abrufbar

Alle Themen zum Kundenportal und zur Onlinerechnung

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Udehaaner
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2017, 18:03

Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Udehaaner » 16.10.2017, 19:14

Hallo,

ich habe am 10.10 einen Tarifwechsel online vorgenommen. Die Eingangsbestätigung kam auch prompt, aber unter m-net.de/auftragsstatus kommt folgende Meldung: "Leider konnten wir die von Ihnen eingegebene Bestellnummer nicht finden. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe."
Wie finde ich jetzt heraus, ob die Bestellung überhaupt in der Bearbeitung ist?

Danke im voraus & Gruss
Udehaaner

Benutzeravatar
David M.
Admin
Admin
Beiträge: 250
Registriert: 09.10.2017, 13:39

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon David M. » 17.10.2017, 09:36

Udehaaner hat geschrieben:Hallo,

ich habe am 10.10 einen Tarifwechsel online vorgenommen. Die Eingangsbestätigung kam auch prompt, aber unter m-net.de/auftragsstatus kommt folgende Meldung: "Leider konnten wir die von Ihnen eingegebene Bestellnummer nicht finden. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe."
Wie finde ich jetzt heraus, ob die Bestellung überhaupt in der Bearbeitung ist?

Danke im voraus & Gruss
Udehaaner


Hallo Udehaaner, der Tarifwechsel ist bei uns eingegangen. Meine Kollegen werden dies bearbeiten und sich bei dir melden. Mit der OnBe-Nr habst du die Möglichkeit den Status abzufragen. Da sich der Tarifwechsel noch auf dem Status eingegangen befindet wirst du dort leider noch nichts sehen. Ich bitte dich noch etwas zu gedulden.

Gruß David M.

Udehaaner
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2017, 18:03

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Udehaaner » 17.10.2017, 16:21

Hallo David,

diese Info ist erstmal vollkommen ausreichend.

Vielen Dank & Gruss
Udehaaner

Udehaaner
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2017, 18:03

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Udehaaner » 20.11.2017, 20:44

Ok, ich bin eig. ein sehr geduldiger Mensch, aber inzwischen 6 Wochen für eine simple Umschaltung finde ich dann doch zu langwierig. Könnte ich ein (nach Möglichkeit positives) Update zum Status bekommen?

Gruß
Udehaaner

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7310
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Yusuf » 21.11.2017, 07:52

Udehaaner hat geschrieben:Ok, ich bin eig. ein sehr geduldiger Mensch, aber inzwischen 6 Wochen für eine simple Umschaltung finde ich dann doch zu langwierig. Könnte ich ein (nach Möglichkeit positives) Update zum Status bekommen?

Gruß
Udehaaner


Hallo Udehaaner,

aufgrund des erhöhten Auftragseinganges kann es aktuell zu längeren Verzögerungen kommen. Normalerweise dauert die Realisierung ca. 4 Wochen. Diese Zeit kann sich momentan verdoppeln.
Ich habe es aber gerne unser Auftragsmanagement hierzu angeschrieben.

Gruß,
Yusuf

Udehaaner
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2017, 18:03

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Udehaaner » 21.11.2017, 17:16

Hallo Yusuf,

vielen Dank - jetzt steht im Kundenportal auch der 23.Nov. als Umschalttermin :) (war gestern noch nicht der Fall).

Gruß
Udehaaner

Udehaaner
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2017, 18:03

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Udehaaner » 23.11.2017, 19:10

Hallo Admins,

Umschaltung auf höhere Geschwindigkeit wurde heute erfolgreich durch geführt. Leider wurde dabei die Telefonie-Konfig komplett gelöscht. Nach einspielen eines Backups sind die Rufnummern zwar als aktiv gekennzeichnet, aber keine davon ist registriert.
Kann ich das selbst fixen (falls ja: wie) oder müsst ihr da Hand anlegen?

P.S. Im Log wird Ursache 401 von der Gegenstelle gemeldet.

P.P.S. Die via Backup eingespielten Rufnummern lassen sich nicht mehr löschen?

Danke und Gruß
Udehaaner

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7310
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Yusuf » 24.11.2017, 07:46

Udehaaner hat geschrieben:Hallo Admins,

Umschaltung auf höhere Geschwindigkeit wurde heute erfolgreich durch geführt. Leider wurde dabei die Telefonie-Konfig komplett gelöscht. Nach einspielen eines Backups sind die Rufnummern zwar als aktiv gekennzeichnet, aber keine davon ist registriert.
Kann ich das selbst fixen (falls ja: wie) oder müsst ihr da Hand anlegen?

P.S. Im Log wird Ursache 401 von der Gegenstelle gemeldet.

P.P.S. Die via Backup eingespielten Rufnummern lassen sich nicht mehr löschen?

Danke und Gruß
Udehaaner


Guten Morgen,

hier scheint aktuell eine 7390 angeschlossen zu sein. Setze das Gerät zurück und geb die Daten nochmals ein, oder schließe die von M-net bereitgestellte Fritz!Box 7430 an und lass die Daten automatisch beziehen.

Gruß,
Yusuf

Udehaaner
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2017, 18:03

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Udehaaner » 24.11.2017, 15:09

Naja, die 7390 ist meine alte M-Net-Box und die 7430 ist noch nicht eingetroffen (ist für heute avisiert).
Ich hatte allerdings schon vermutet das die 7390 bereits aus der Konfig für Remote-Boot rausgenommen wurde, da ich sie gestern zurück gesetzt hatte und sie keine funktionierende Konfig mehr beziehen konnte ...
Die paar Stunden bis zum eintreffen werde ich wohl noch ohne Telefon auskommen :wink:

Gruß
Udehaaner

Udehaaner
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2017, 18:03

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Udehaaner » 24.11.2017, 16:09

Update:

Die 7430 ist eingetroffen - ausgepackt und angeschlossen, Ergebnis: keine oder eine fehlerhafte Autokonfig. Kein DS-Lite Tunnel, keine Rufnummern, kein Internetzugriff von den Clients aus.
Aktuell hängt wieder die teilweise funktionierende 7390 dran, sonst könnte ich diesen Post nicht absenden.
Also werde ich jetzt in den sauren Apfel beissen müssen und versuchen via Mobile die Hotline zu erreichen ...

Gruß
Udehaaner

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7310
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Yusuf » 24.11.2017, 16:18

Udehaaner hat geschrieben:Update:

Die 7430 ist eingetroffen - ausgepackt und angeschlossen, Ergebnis: keine oder eine fehlerhafte Autokonfig. Kein DS-Lite Tunnel, keine Rufnummern, kein Internetzugriff von den Clients aus.
Aktuell hängt wieder die teilweise funktionierende 7390 dran, sonst könnte ich diesen Post nicht absenden.
Also werde ich jetzt in den sauren Apfel beissen müssen und versuchen via Mobile die Hotline zu erreichen ...

Gruß
Udehaaner


Bitte schliesse die 7430 an, damit wir das Anliegen prüfen können. Bis 16:30 Uhr kann ich Dir über das Forum noch antworten.

Gruß,
Yusuf

Udehaaner
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2017, 18:03

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Udehaaner » 24.11.2017, 16:22

Es wird gerade versucht mich mit einem Techniker zu verbinden ... wenn die neue Box angeschlossen nützt mir das Forum mangels Internetzugriff herzlich wenig.
Nichtsdestotrotz hänge ich die Boxen jetzt mal um. In 2-3 Minuten sollte die neue Box online sein ...

Gruß
Udehaaner

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7310
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Yusuf » 24.11.2017, 16:37

Udehaaner hat geschrieben:Es wird gerade versucht mich mit einem Techniker zu verbinden ... wenn die neue Box angeschlossen nützt mir das Forum mangels Internetzugriff herzlich wenig.
Nichtsdestotrotz hänge ich die Boxen jetzt mal um. In 2-3 Minuten sollte die neue Box online sein ...

Gruß
Udehaaner


ich sehe, dass hierzu ein Kollege soeben ein Ticket an die Technik eröffnet hat.
Parallel hierzu habe ich mit der Technik bereits gesprochen. Jetzt ist ein Template drauf, welches bereit ist von der Fritz!Box bezogen zu werden. Bitte führe nochmals einen Werksreset durch. Die Daten sollten dann innerhalb 20 Minuten bezogen werden.

Gruß,
Yusuf

Udehaaner
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2017, 18:03

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Udehaaner » 24.11.2017, 16:38

Sieht alles gut aus (sonst könnte ich schwerlich hier antworten :wink: ).

Vielen Dank und Gruß
Udehaaner

Udehaaner
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2017, 18:03

Re: Auftragsstatus nicht abrufbar

Beitragvon Udehaaner » 31.12.2017, 09:42

Bevor ich einen neuen Thread aufmache poste ich einfach hier nochmals ...
Es ist alles problemlos gelaufen, aber ich benötige einen Retourenschein damit ich die alte 7390 zurück schicken kann. Als Email an die hinterlegte Adresse reicht vollkommen aus ...

Danke im voraus und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Udehaaner


Zurück zu „Kundenportal / Onlinerechnung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste