Kündigung?!

Alle Themen zum Kundenportal und zur Onlinerechnung

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Sharky44
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 25.03.2016, 11:56

Kündigung?!

Beitragvon Sharky44 » 06.02.2017, 21:21

Ich hab da mal eine Frage...
Ich habe am 17.01. meine außerordentliche Kündigung per Einschreiben abgeschickt...keine Reaktion!! Aus diesem Grund ein Schreiben per Email am 30.01.16 hinterher geschickt...wieder keine Reaktion bzw. Stellungsnahme!! Ist das normal bei euch?!? Passt auf jeden Fall zum Kundenservice... Muss man wirklich erst einen Anwalt einschalten bevor man von m-net eine Antwort bekommt?? Wenn ich in meinem Job so mit Kunden umgehen würde, hätte ich die längste Zeit einen gehabt!

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 6588
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Kündigung?!

Beitragvon Yusuf » 07.02.2017, 08:00

Sharky44 hat geschrieben:Ich hab da mal eine Frage...
Ich habe am 17.01. meine außerordentliche Kündigung per Einschreiben abgeschickt...keine Reaktion!! Aus diesem Grund ein Schreiben per Email am 30.01.16 hinterher geschickt...wieder keine Reaktion bzw. Stellungsnahme!! Ist das normal bei euch?!? Passt auf jeden Fall zum Kundenservice... Muss man wirklich erst einen Anwalt einschalten bevor man von m-net eine Antwort bekommt?? Wenn ich in meinem Job so mit Kunden umgehen würde, hätte ich die längste Zeit einen gehabt!


Guten Morgen Sharky44,

beide Schreiben sind eingegangen und werden bearbeitet.
Bei der E-mail solltest Du eine eine automatische Rückmeldung erhalten haben, dass die Bearbeitung per E-mail aktuell etwas dauern kann.
Ich habs gern an unser Auftragsmanagement weitergeleitet. Du erhälst schnellstmöglich eine Bestätigung mit dem Kündigungstermin.

Gruß,
Yusuf

MGM
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 02.11.2017, 22:44

Re: Kündigung?!

Beitragvon MGM » 03.11.2017, 09:22

Ich habe ebenfalls meine außerordentliche Kündigung Mitte Oktober per Einwurf Einschreiben verschickt (Nachweis liegt vor). Bisher warte ich auf eine Bestätigung. Telefonisch erreiche ich selbst nach 10 Minuten in der Warteschleife keinen MNet-Mitarbeiter. Auf meine E-Mail Anfragen erhalte ich leider ebenso wenig eine Reaktion. Es sollte eine Selbstverständlichkeit das Schreiben umgehend zu bestätigen. Es gibt keinen Grund das nicht zu tun. Meinen vertraglichen Pflichten bin ich stets nachgekommen.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 6588
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Kündigung?!

Beitragvon Yusuf » 03.11.2017, 09:32

MGM hat geschrieben:Ich habe ebenfalls meine außerordentliche Kündigung Mitte Oktober per Einwurf Einschreiben verschickt (Nachweis liegt vor). Bisher warte ich auf eine Bestätigung. Telefonisch erreiche ich selbst nach 10 Minuten in der Warteschleife keinen MNet-Mitarbeiter. Auf meine E-Mail Anfragen erhalte ich leider ebenso wenig eine Reaktion. Es sollte eine Selbstverständlichkeit das Schreiben umgehend zu bestätigen. Es gibt keinen Grund das nicht zu tun. Meinen vertraglichen Pflichten bin ich stets nachgekommen.


Guten Morgen,

die Kündigung ist eingegangen und wird bearbeitet. Der Termin wird schriftlich mitgeteilt.

Gruß,
Yusuf


Zurück zu „Kundenportal / Onlinerechnung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast