Übernahme der Fritzbox 7390 nach Kündigung

Alle Themen zum Kundenportal und zur Onlinerechnung

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Rolizoni
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 15.06.2016, 10:33

Übernahme der Fritzbox 7390 nach Kündigung

Beitragvon Rolizoni » 16.06.2016, 13:24

Hallo,
da M-Net in "meinem" Anschluss-Bereich leider noch kein (laienhaft ausgedrückt) "Highspeed" anbietet, die Telekomiker aber schon (und ich diesen demnächst benötige) muss ich wohl kündigen.
Ich würde aber gerne meine FB 7390 behalten.
Besteht die Möglichkeit diese mit angemessener Kostenbeteiligung "abzukaufen"?

Ansonsten war ich sehr zufrieden mit M-Net. Ggf. sehen wir uns (nach dem Ausbau) wieder.
Gruß
Roland Kraus

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 6367
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Übernahme der Fritzbox 7390 nach Kündigung

Beitragvon Yusuf » 16.06.2016, 13:28

Rolizoni hat geschrieben:Hallo,
da M-Net in "meinem" Anschluss-Bereich leider noch kein (laienhaft ausgedrückt) "Highspeed" anbietet, die Telekomiker aber schon (und ich diesen demnächst benötige) muss ich wohl kündigen.
Ich würde aber gerne meine FB 7390 behalten.
Besteht die Möglichkeit diese mit angemessener Kostenbeteiligung "abzukaufen"?

Ansonsten war ich sehr zufrieden mit M-Net. Ggf. sehen wir uns (nach dem Ausbau) wieder.
Gruß
Roland Kraus


Hallo Roland,

wenn die Fritz!Box nicht zurückgesendet wird, wird diese in der Abschlussrechnung in Rechnung gestellt. Dies kann als "abkaufen" angesehen werden. Für das Endgerät werden 125,96€ Netto (149,90€ Brutto) berechnet.

Gruß,
Yusuf

till1969
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 276
Registriert: 19.02.2014, 11:06

Re: Übernahme der Fritzbox 7390 nach Kündigung

Beitragvon till1969 » 22.06.2016, 01:03

Rolizoni hat geschrieben:Ich würde aber gerne meine FB 7390 behalten.

Da würde ich lieber bei eBay nach einer 7362SL Ausschau halten (ca. 40-50€) ;)


Zurück zu „Kundenportal / Onlinerechnung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste