keine Email "Passwort vergessen/Benutzername vergessen"

Alle Themen zum Kundenportal und zur Onlinerechnung

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 8191
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: keine Email "Passwort vergessen/Benutzername vergessen"

Beitragvon Yusuf » 03.01.2020, 08:11

SpecialEdition hat geschrieben:
Yusuf hat geschrieben:
SpecialEdition hat geschrieben:Guten Abend, ich hab das gleiche Problem. Hab jetzt extra nachgeschaut, wann ich überhaupt die letzte E-Mail von Mnet erhalten habe. Das war der 11.08.2017. Seitdem keine E-Mails mehr von euch.

Da kommt irgendwie nix mehr durch. Weder Werbung noch "Passwort vergessen" oder "Benutzername vergessen". Keine E-Mail kommt.

Eigentlich wollte ich mich einloggen, weil ich zu einem schnelleren Tarif wechseln wollte.

Mfg

EDIT: Noch ein kleiner Hinweis. Ich hab natürlich nochmal geprüft, ob ich mich damals überhaupt für das Kundenportal registriert habe, indem ich Auftragsnummer und PIN bei der Kundenportalregistrierung eingegeben habe. Allerdings heißt es, es wäre nichts vorhanden, lol?


Guten Morgen,

es liegt kein Fehler vor. Eine Registrierung wurde bisher nicht durchgeführt. Bei der Registrierung wird die aktuelle Kundennummer und Auftragsnummer benötigt.

Gruß,
Yusuf


Lieben Dank für die Antwort. Hab gerade eben nochmal versucht, mich zu registrieren.

Dazu gebe ich meine Kundennummer und meine Auftragsnummer ein.

Benutzername und Passwort, sowie E-Mail hab ich auch eingetragen.

Doch dann kommt folgende Meldung:

Hinweis (Error):
Kundennummer und Auftrags-/Debitorennummer passen nicht zusammen.


Hinweis (Error):
Kundennummer und Auftrags-/Debitorennummer passen nicht zusammen.


EDIT: Nochmal nach Tippfehler geprüft, aber hab keinen Zahlendreher drin. Alles hab ich korrekt eingetippt.


Die Fehlermeldung zeigt, dass eine der Nummern nicht richtig ist. Daher bitte darauf achten, dass die aktuellen Daten verwendet werden. Es gibt auch einen älteren Vertrag.
Korrekt sind die Daten mit folgenden Endungen:
Kd.Nr.: xxxxxx106
A.Nr.: xxxx669

Gruß,
Yusuf

SpecialEdition
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.2018, 14:58

Re: keine Email "Passwort vergessen/Benutzername vergessen"

Beitragvon SpecialEdition » 03.01.2020, 08:16

Yusuf hat geschrieben:
SpecialEdition hat geschrieben:
Yusuf hat geschrieben:
Guten Morgen,

es liegt kein Fehler vor. Eine Registrierung wurde bisher nicht durchgeführt. Bei der Registrierung wird die aktuelle Kundennummer und Auftragsnummer benötigt.

Gruß,
Yusuf


Lieben Dank für die Antwort. Hab gerade eben nochmal versucht, mich zu registrieren.

Dazu gebe ich meine Kundennummer und meine Auftragsnummer ein.

Benutzername und Passwort, sowie E-Mail hab ich auch eingetragen.

Doch dann kommt folgende Meldung:

Hinweis (Error):
Kundennummer und Auftrags-/Debitorennummer passen nicht zusammen.


Hinweis (Error):
Kundennummer und Auftrags-/Debitorennummer passen nicht zusammen.


EDIT: Nochmal nach Tippfehler geprüft, aber hab keinen Zahlendreher drin. Alles hab ich korrekt eingetippt.


Die Fehlermeldung zeigt, dass eine der Nummern nicht richtig ist. Daher bitte darauf achten, dass die aktuellen Daten verwendet werden. Es gibt auch einen älteren Vertrag.
Korrekt sind die Daten mit folgenden Endungen:
Kd.Nr.: xxxxxx106
A.Nr.: xxxx669

Gruß,
Yusuf


Jetzt sehe ich sofort, woran der Fehler liegt. Es ist die A. NR.
Aber ich hab hier einen Ordner, da tue ich sämtliche Briefe von euch rein. Das heißt: Entweder hab ich es verschlafen oder ich hab nie einen neuen Brief mit neuer Auftragsnummer bekommen.

Was jetzt? ^^

P.s. kriegt man nach Vertragslaufzeit immer eine neue Auftragsnummer oder warum hab ich quasi einen neuen Vertrag???? Ohne davon zu wissen ;D

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 8191
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: keine Email "Passwort vergessen/Benutzername vergessen"

Beitragvon Yusuf » 03.01.2020, 08:20

SpecialEdition hat geschrieben:
Yusuf hat geschrieben:
SpecialEdition hat geschrieben:
Lieben Dank für die Antwort. Hab gerade eben nochmal versucht, mich zu registrieren.

Dazu gebe ich meine Kundennummer und meine Auftragsnummer ein.

Benutzername und Passwort, sowie E-Mail hab ich auch eingetragen.

Doch dann kommt folgende Meldung:

Hinweis (Error):
Kundennummer und Auftrags-/Debitorennummer passen nicht zusammen.


Hinweis (Error):
Kundennummer und Auftrags-/Debitorennummer passen nicht zusammen.


EDIT: Nochmal nach Tippfehler geprüft, aber hab keinen Zahlendreher drin. Alles hab ich korrekt eingetippt.


Die Fehlermeldung zeigt, dass eine der Nummern nicht richtig ist. Daher bitte darauf achten, dass die aktuellen Daten verwendet werden. Es gibt auch einen älteren Vertrag.
Korrekt sind die Daten mit folgenden Endungen:
Kd.Nr.: xxxxxx106
A.Nr.: xxxx669

Gruß,
Yusuf


Jetzt sehe ich sofort, woran der Fehler liegt. Es ist die A. NR.
Aber ich hab hier einen Ordner, da tue ich sämtliche Briefe von euch rein. Das heißt: Entweder hab ich es verschlafen oder ich hab nie einen neuen Brief mit neuer Auftragsnummer bekommen.

Was jetzt? ^^

P.s. kriegt man nach Vertragslaufzeit immer eine neue Auftragsnummer oder warum hab ich quasi einen neuen Vertrag???? Ohne davon zu wissen ;D


Bei einem Tarifwechsel erhälst Du eine neue Auftragsnummer (da es sich ja um einen anderen Auftrag als den vorherigen handelt; die Kundennummer bleibt gleich). Die Auftragsnummer existiert seit August 2015. Die Bestätigung wurde per Post am 28.07.2015 versendet und kam nicht zu uns zurück.

Gruß,
Yusuf

SpecialEdition
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.2018, 14:58

Re: keine Email "Passwort vergessen/Benutzername vergessen"

Beitragvon SpecialEdition » 03.01.2020, 08:23

Yusuf hat geschrieben:
SpecialEdition hat geschrieben:
Yusuf hat geschrieben:
Die Fehlermeldung zeigt, dass eine der Nummern nicht richtig ist. Daher bitte darauf achten, dass die aktuellen Daten verwendet werden. Es gibt auch einen älteren Vertrag.
Korrekt sind die Daten mit folgenden Endungen:
Kd.Nr.: xxxxxx106
A.Nr.: xxxx669

Gruß,
Yusuf


Jetzt sehe ich sofort, woran der Fehler liegt. Es ist die A. NR.
Aber ich hab hier einen Ordner, da tue ich sämtliche Briefe von euch rein. Das heißt: Entweder hab ich es verschlafen oder ich hab nie einen neuen Brief mit neuer Auftragsnummer bekommen.

Was jetzt? ^^

P.s. kriegt man nach Vertragslaufzeit immer eine neue Auftragsnummer oder warum hab ich quasi einen neuen Vertrag???? Ohne davon zu wissen ;D


Bei einem Tarifwechsel erhälst Du eine neue Auftragsnummer (da es sich ja um einen anderen Auftrag als den vorherigen handelt; die Kundennummer bleibt gleich). Die Auftragsnummer existiert seit August 2015. Die Bestätigung wurde per Post am 28.07.2015 versendet und kam nicht zu uns zurück.

Gruß,
Yusuf



Tarifwechsel? Hm.... Ahhhhhhhh... wahrscheinlich weil ich damals umgezogen bin... Jetzat.

Wie komm ich jetzt an die Nummer? Können Sie mir helfen=?

Weil ich hab vor kurzem meine Bude und Keller komplett sauber gemacht und aufgeräumt. Da ist mir kein M-net Brief untergekommen. Hoffentlich hab ich den nicht verschlampt...

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 8191
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: keine Email "Passwort vergessen/Benutzername vergessen"

Beitragvon Yusuf » 03.01.2020, 08:28

SpecialEdition hat geschrieben:
Yusuf hat geschrieben:
SpecialEdition hat geschrieben:
Jetzt sehe ich sofort, woran der Fehler liegt. Es ist die A. NR.
Aber ich hab hier einen Ordner, da tue ich sämtliche Briefe von euch rein. Das heißt: Entweder hab ich es verschlafen oder ich hab nie einen neuen Brief mit neuer Auftragsnummer bekommen.

Was jetzt? ^^

P.s. kriegt man nach Vertragslaufzeit immer eine neue Auftragsnummer oder warum hab ich quasi einen neuen Vertrag???? Ohne davon zu wissen ;D


Bei einem Tarifwechsel erhälst Du eine neue Auftragsnummer (da es sich ja um einen anderen Auftrag als den vorherigen handelt; die Kundennummer bleibt gleich). Die Auftragsnummer existiert seit August 2015. Die Bestätigung wurde per Post am 28.07.2015 versendet und kam nicht zu uns zurück.

Gruß,
Yusuf



Tarifwechsel? Hm.... Ahhhhhhhh... wahrscheinlich weil ich damals umgezogen bin... Jetzat.

Wie komm ich jetzt an die Nummer? Können Sie mir helfen=?

Weil ich hab vor kurzem meine Bude und Keller komplett sauber gemacht und aufgeräumt. Da ist mir kein M-net Brief untergekommen. Hoffentlich hab ich den nicht verschlampt...


Ich schick eine Kopie der Auftragsbestätigung per Post zu.

Gruß,
Yusuf

SpecialEdition
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.2018, 14:58

Re: keine Email "Passwort vergessen/Benutzername vergessen"

Beitragvon SpecialEdition » 03.01.2020, 08:30

Yusuf hat geschrieben:
SpecialEdition hat geschrieben:
Yusuf hat geschrieben:
Bei einem Tarifwechsel erhälst Du eine neue Auftragsnummer (da es sich ja um einen anderen Auftrag als den vorherigen handelt; die Kundennummer bleibt gleich). Die Auftragsnummer existiert seit August 2015. Die Bestätigung wurde per Post am 28.07.2015 versendet und kam nicht zu uns zurück.

Gruß,
Yusuf



Tarifwechsel? Hm.... Ahhhhhhhh... wahrscheinlich weil ich damals umgezogen bin... Jetzat.

Wie komm ich jetzt an die Nummer? Können Sie mir helfen=?

Weil ich hab vor kurzem meine Bude und Keller komplett sauber gemacht und aufgeräumt. Da ist mir kein M-net Brief untergekommen. Hoffentlich hab ich den nicht verschlampt...


Ich schick eine Kopie der Auftragsbestätigung per Post zu.

Gruß,
Yusuf


Super Sache... :) Ich hoffe, die Adresse ist richtig? Ich schreib jetzt nur die Straße als Abgleich für Sie hin:
Regina-Uxxxxxx-Str. 9 <- Zur Prüfung für Sie...

xxxx als Platzhalter, damit die Adresse nicht so öffentlich ist.

Elfi_FFB
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 20.01.2020, 16:09

Keine Zugangsdaten für Kundenportal

Beitragvon Elfi_FFB » 20.01.2020, 17:17

Hallo!

Gibt es eine Möglichkeit, die Zugangsdaten komplett zurück zu setzten? Ich habe keinen Zugang zu meinem hinterlegtem Email Konto mehr. Passwort und Benutzername sind auch verloren.

Vielen Dank für die Hilfe,
Gruß Elfi

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 8191
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Keine Zugangsdaten für Kundenportal

Beitragvon Yusuf » 21.01.2020, 07:14

Elfi_FFB hat geschrieben:Hallo!

Gibt es eine Möglichkeit, die Zugangsdaten komplett zurück zu setzten? Ich habe keinen Zugang zu meinem hinterlegtem Email Konto mehr. Passwort und Benutzername sind auch verloren.

Vielen Dank für die Hilfe,
Gruß Elfi


Guten Morgen,

meinst Du jetzt Deine E-Mail Daten oder die für das Kundenportal. Für die E-Mail Adresse bitte im Kundenportal einloggen und bei der E-Mail Adresse bei "konfigurieren" einfach ein neues Passwort setzen. Der Benutzername ist das E-Mail Postfach.

Gruß,
Yusuf

Elfi_FFB
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 20.01.2020, 16:09

Re: Keine Zugangsdaten für Kundenportal

Beitragvon Elfi_FFB » 21.01.2020, 11:05

Yusuf hat geschrieben:
Elfi_FFB hat geschrieben:Hallo!

Gibt es eine Möglichkeit, die Zugangsdaten komplett zurück zu setzten? Ich habe keinen Zugang zu meinem hinterlegtem Email Konto mehr. Passwort und Benutzername sind auch verloren.

Vielen Dank für die Hilfe,
Gruß Elfi


Guten Morgen,

meinst Du jetzt Deine E-Mail Daten oder die für das Kundenportal. Für die E-Mail Adresse bitte im Kundenportal einloggen und bei der E-Mail Adresse bei "konfigurieren" einfach ein neues Passwort setzen. Der Benutzername ist das E-Mail Postfach.

Gruß,
Yusuf


Guten Morgen,
nein ich meine das Kundenportal. Leider komme ich über Passwort neu anfordern nicht weiter, weil ich auch keine Zugangsdaten für das hinterlegte E-Mail Konto habe.
Danke und Grüße

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 8191
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Keine Zugangsdaten für Kundenportal

Beitragvon Yusuf » 21.01.2020, 11:36

Elfi_FFB hat geschrieben:
Yusuf hat geschrieben:
Elfi_FFB hat geschrieben:Hallo!

Gibt es eine Möglichkeit, die Zugangsdaten komplett zurück zu setzten? Ich habe keinen Zugang zu meinem hinterlegtem Email Konto mehr. Passwort und Benutzername sind auch verloren.

Vielen Dank für die Hilfe,
Gruß Elfi


Guten Morgen,

meinst Du jetzt Deine E-Mail Daten oder die für das Kundenportal. Für die E-Mail Adresse bitte im Kundenportal einloggen und bei der E-Mail Adresse bei "konfigurieren" einfach ein neues Passwort setzen. Der Benutzername ist das E-Mail Postfach.

Gruß,
Yusuf


Guten Morgen,
nein ich meine das Kundenportal. Leider komme ich über Passwort neu anfordern nicht weiter, weil ich auch keine Zugangsdaten für das hinterlegte E-Mail Konto habe.
Danke und Grüße


Das Zurücksetzen zur nochmaligen Registration im Kundenportal ist nicht möglich. Allerdings sehe ich, dass im Kobntakt nie eine Mail Adresse hinterlegt wurde.
Bitte teile mir per PN ein M-net E-Mail Postfach mit, damit ich dieses für die Funktion "Passwort vergessen" hinterlegen kann.

Gruß,
Yusuf


Zurück zu „Kundenportal / Onlinerechnung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste