Problem der Namensauflösung beim SMTP-Server?

Alle Themen um die Einrichtung und Nutzung von E-Mailadressen

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Casandro
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 24
Registriert: 15.09.2008, 21:00

Problem der Namensauflösung beim SMTP-Server?

Beitragvon Casandro » 13.05.2011, 00:11

Anscheinend läuft da gerade was total schief.

    Sender address rejected: unverified address: connect to casandro.dyndns.org[88.217.121.26]:25: Connection timed out


casandro.dyndns.org ist aber schon seit Ende April nicht mehr unter dieser Adresse. Unter der richtigen Adresse kann man auf Port 25 eine Verbindung aufmachen.

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 13.05.2011, 14:03

Warum DynDNS zur Uhrzeit der Fehlermeldung die IP aufgelöst hat kann ich dir nicht sagen, aktuell passt die IP jedenfalls.
Steht der Fehler bei dir trotzdem noch an oder nicht ?

(Soll ich dir auf deine e-mail an den Support das gleiche nochmal schicken oder reicht das hier ? )
Sven Bialaß
M-net Support

Casandro
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 24
Registriert: 15.09.2008, 21:00

Beitragvon Casandro » 13.05.2011, 18:28

Also der Fehler ist unverändert da. Er tritt genau dann auf, wenn ich eine E-Mail mit dem Absender (irgendwas)@casandro.dyndns.org abschicke. Die IP-Adresse ist unverändert, dig liefert mir die richtige Adresse und ich bekomme auf dem Mailserver auch Post.

Sogar wenn ich eine E-Mail an meine M-Net Adresse schicke wird die ordnungsgemäß an meinen Mailserver weitergeleitet.

Ich vermute, dass der Spamfilter die Adresse falsch auflöst.

Update
Hat sich jetzt irgendwie erledigt.


Zurück zu „E-Mail“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste