Seite 1 von 1

Homepage for Dummies

Verfasst: 13.02.2010, 13:17
von robbywilliams
Hallo,

Ich würde mir gerne eine HP einrichten, komme damit aber leider gar nicht zurecht. Weder kann ich eine Testseite mittels NVU hochladen noch weiß ich wie ich loslegen sollte. Daher meine Bitte:
Kann mir jemand hier eine Anleitung für Idioten geben? Ich meine wirklich Schritt für Schritt.
Ich sitze hier vor einem Mac mit Snow Leopard.

Vorab wirklich herzlichen Dank und ich denke davon könnten auch andere profitieren.

MfG

Verfasst: 13.02.2010, 15:25
von Mike
Gibt es Firefox für MAC?
wenn ja such mal nach dem Addon FireFTP, damit kannst du die erstellten Seiten hochladen.
Bei MNet geht glaub ich nur HTML, also schau dir mal diese Seite an.
Die Hauptseite nennt sich immer index.html oder auch index.htm. Sollte PHP funktionieren dann kannst du dich hier informieren und die Hauptseite nennt sich dann logischerweise index.php.

Um die Seiten erstellen zu können kannst du einfach einen beliebigen Texteditor verwenden.

Viel Spaß

Verfasst: 14.02.2010, 18:38
von Stefan
Hallo,

zum Hochladen empfiehlt sich Filezilla.
Lässt sich hier vmtl. finden: http://www.heise.de/software/
NVU dient der Erstellung der Seite(n). AFAIK

Vorgehen(generell):
1. Filezilla installieren u. konfigurieren
2. Gewünschte(s) Verzeichnis(se) erstellen und
mit den Dateien füllen
3. Filezilla starten - Einstellungen vornehmen - Laden

Frohes Schaffen ;-)
St.

Verfasst: 17.02.2010, 15:33
von robbywilliams
Danke für die Antworten.
Aber so wirklich dummiemäßig ist die Beschreibung nicht.
Was muss ich wie konfigurieren? Welche Wörter eingeben? Wie und wo das FTP-Protokoll nutzen? usw usw usw...

Verfasst: 17.02.2010, 15:48
von Mike
Das FTP-Protokoll musst du nicht irgendwie nutzen dazu ist das Programm da.
hier ein paar Clients:
    FileZilla
    SmartFTP
    FireFTP (über FireFox Addon)
    WinSCP

Die Einstellungen die du benötigst sind:
    FTP-Server
    Benutzername
    Benutzerpasswort

(findest du alles im Kundenportal, muss wenn noch nicht getan erst eingerichtet werden)

Die Benutzeroberfläche funktioniert meist per Drag&Drop, also einfacher geht es nicht.

Verfasst: 21.02.2010, 20:07
von robbywilliams
Danke schön.