Trafficlimit nutzen für Radio

Alle Fragen zum Webspace, den wir unseren Kunden für eigene Webseiten zur Verfügung stellen.

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

umut1983
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 20.09.2006, 20:01

Trafficlimit nutzen für Radio

Beitragvon umut1983 » 05.03.2007, 13:49

Hi leute
wollte mal fragen ob es möglich ist ein Radio aufzubauen auf meiner Seite? Der trafficlimit kommt mir da natürlich sehr entgegen. Und da sowas wie php und alles nicht möglich ist hab ich mir gedacht ein Radio müsste doch irgendwie möglich sein?

Ich dachte mir das so das da eine sound datei liegt.. die dann per software immer im stream geupdatet wird und das abspielt was ich am pc eben höre.

Kennt jemand sowas? Welche Programme wären geeignet?

Nebnbei habe ich natürlich auch noch zwei anderen Homepages.. die haben eben kein trafficlimit.

Danke schonmal im voraus :)

umut1983
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 20.09.2006, 20:01

Beitragvon umut1983 » 05.03.2007, 13:50

ich meinte natürlich der nicht existierende trafficlimit :D

webcam_service
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1085
Registriert: 04.09.2006, 07:19
Wohnort: Germering

Beitragvon webcam_service » 05.03.2007, 14:07

Geh mal auf www.shoutcast.com

dort den Winamp runterladen und dann den Shoutcast Plugin installieren. Radio noch anmelden und schon bist Du online.

Achtung: Bandbreite beachten, ansonsten musst Du Dir einen Anbieter suchen, der den Stream mit großer Bandbreite verteilt.

Alternativ kann ein eigenen Root-Server diese Aufgabe übernehmen. Eines geht aber nicht: Radio mit einer Datei hochladen und dann ständig Aktualisieren.

Du kannst eine Sendung produzieren und zum Download anbieten - das nennt sih dann auf NeuDeutsch "Podcast"

umut1983
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 20.09.2006, 20:01

Beitragvon umut1983 » 05.03.2007, 14:10

Ja diese shoutcast methode kenne ich..
aber ich find das blöd..
hab auch schon eine von flatcast.

kennt jemand diese methode hier?

http://www.drweb.de/webmaster/mp3-stream.shtml

ich bringe diese nicht zu laufen, oder funktioniert sie einfach nicht?
Oder nur nicht auf dem server vonnefkom? :)

umut1983
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 20.09.2006, 20:01

Beitragvon umut1983 » 05.03.2007, 14:48

Außerdem hab ich da was gelesen mit asx datei und wmrecorder.
Einfach eine asx datei anlegen auf dem server die auf die datei verweist. und mitdem wemrecorder wird diese datei anscheinend aufgenommen. Funktioniert das auf dem webspace von nefkom?

Benutzeravatar
Black_Hawk
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 190
Registriert: 16.08.2006, 15:29
Wohnort: Dachau

Beitragvon Black_Hawk » 05.03.2007, 19:26

Die gängisten Methoden sind eben Flatcast oder Shoutcast !!


Dazu musst du dann eben nen Streamserver haben !
(sowas kann man mieten mit einer gewissen Anzahl an Ports/Hörerplätze)


Aber das wichtigste ist ANMELDEN bei GEMA und GVL !!!!!!!

Wenn du das nicht machst und die kommen dir drauf dann ist die Kacke am kochen und das Konto leer !



MFG
noli necare nuntium / Lust auf Musik http://www.loopy-radio.de
Aktuell: MaxiKomplett 18000/FRITZ!Box Fon WLAN 7141/Firmware-Version 40.04.76/TAL 1170 m !


Zurück zu „Webspace“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast