Telefon ohne Internet

Alle Themen rund um den ISDN- oder Analoganschluss ohne DSL

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

gjranti
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 27.01.2012, 20:22

Telefon ohne Internet

Beitragvon gjranti » 24.07.2014, 20:19

Servus Miteinander,

Ist es bei euch möglich nur Telefon (ISDN) ohne Internet zu buchen?

Schöne Grüße,
Marco

Benutzeravatar
Hirschla
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 143
Registriert: 24.08.2010, 10:50
Wohnort: Erl. Kriegenbrunn

Re: Telefon ohne Internet

Beitragvon Hirschla » 24.07.2014, 21:37

Hallo gjranti,

evtl. hilft das weiter: http://www.m-net.de/geschaeftskunden/te ... -festnetz/

Grüße
62 m Leitungsweg zur Vermittlerstelle, davon 56m auf 0,6er Adernquerschnitt und 6m auf 0,4er Adernquerschnitt.
Bild

gjranti
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 27.01.2012, 20:22

Re: Telefon ohne Internet

Beitragvon gjranti » 25.07.2014, 07:38

Erstmal danke für Deine Antwort!

Die Sache hat aber einen Haken. Wenn ich den Geschäftskundentarif nehme und dann noch eine Flat ins Festnetz dazu komme ich Monatlich auf fast 35 Euro. Bei Surf & Fon (29 Euro) ist das schon mit drin. Ich war bis vor kurzem Kunde bei MNet, war auch gut zufrieden bis das DSL auf einmal langsamer wurde und das nicht behoben werden konnte. Da hatte ich ISDN. Jetzt bin ich bei einem Anbieter mit VoIP und finde das ganze einfach fürn A*****...

Hey MNET meldet Euch bei mir und macht mir n Angebot :D

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Telefon ohne Internet

Beitragvon Tician » 25.07.2014, 07:57

Die Surf&Fon Flat Tarife werden auch nur noch über VOIP realisiert.
Tician Stölzel
M-net Support

gjranti
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 27.01.2012, 20:22

Re: Telefon ohne Internet

Beitragvon gjranti » 26.07.2014, 07:24

Also wenn das wirklich nur noch dieser VoIP Mist ist dann muss ich leider passen. Momentan hab ich nur noch probleme mit dem Schrott, Verbindungsabbrüche, wenn ich jemand anrufe, eine schlechte verbindung (Rauschen, Hall in der Leitung). Oftmals hört mich der Angerufene nicht oder umgekehrt. Wenn VoIP die Zukunft ist dann gute Nacht....

ger1294
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1064
Registriert: 20.08.2006, 13:13
Wohnort: 87406 Kempten (Allgäu)
Kontaktdaten:

Re: Telefon ohne Internet

Beitragvon ger1294 » 04.08.2014, 18:42

Hallo,

es hängt aber immer auch davon ab, wie das voIP realisiert wird.
Bei M-net wird z.B. Bandbreite dafür reserviert, so dass die Verbindung nicht durch die Datenverbindung beeinträchtigt wird.
Dies machen aber nicht alle Anbieter so.
Fakt ist, dass ich bei den Kunden, die bei M-net bereits Voip nutzen, bisher keinen Qualitätsunterschied feststellen konnte zu denen, die noch analog / ISDN nutzen.

Beim Geschäftskundenprodukt Premium DSL wird auch weiterhin noch echtes ISDN / Analog geschaltet.
Kempten: TAL 1371 m (0,4 mm) MaxiDSL 18000/1024 mit 14720/1240 kbit/s
Gilching: TAL 635 m (293m 0,5mm, 342m 0,4 mm) 7,35 db Dämpfung MaxiDSL 18000/1024


Zurück zu „Maxi ISDN oder Maxi Analog“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast