Fax von PC über DSL oder nur ISDN?

Alle Themen rund um den ISDN- oder Analoganschluss ohne DSL

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

lummo
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 26
Registriert: 11.12.2006, 16:49

Fax von PC über DSL oder nur ISDN?

Beitragvon lummo » 20.04.2011, 17:53

Hallo Leute,
ich werd mir demnäxt eine neue Büroeinrichtung leisten und die Technik etwas verändern. Frage: Gibt es die Möglichkeit bei m-net über DSL zu faxen, von PC zu Fax? Für die wenigen Faxe die ich in den letzten Jahren verschickt hab rentiert sich ein eigenes Faxgerät nicht, ab und an muss es aber doch sein. Nicht alles lässt sich per Mail verschicken. Bisher lief es so, dass ich ausgedruckt hab und beim Nachbarn gefaxt... (ist ein hübsches Wort, faxen machen...) Früher in Zeiten von ISDN wars kein Problem vom PC aus - nur mit DSL ists etwas schwieriger... Faxe sollen nicht empfangen werden, nur geschickt. Wer weiß eine Lösung?
lummo
Gib jedem neuen Tag die Chance, besser als der Gestrige zu werden.

optimus2010

Beitragvon optimus2010 » 20.04.2011, 20:40

das kann man doch über die fritz box erledigen, faxempfang hat sie ja eingebaut, und zum faxen gibts fritz fax..................................

Benutzeravatar
chrisH
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 610
Registriert: 16.08.2006, 12:35
Wohnort: Feucht

Beitragvon chrisH » 21.04.2011, 16:56

optimus2010 hat geschrieben:das kann man doch über die fritz box erledigen

Aber nicht über DSL. Und nur wenn man eine Fritzbox Fon hat.
DSL: Maxi komplett 18000+FP+AlwaysOn; Router: Fritz!Box 7390; Sync: 20230/1279
Kabel: KDG 100 Mbit; Router:TP-Link 1043 mit DD-WRT

ger1294
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1064
Registriert: 20.08.2006, 13:13
Wohnort: 87406 Kempten (Allgäu)
Kontaktdaten:

Beitragvon ger1294 » 24.04.2011, 20:27

Nun, entweder du suchst dir einen E-mail to Fax anbieter, gibt es genügend im Netz oder holst dir bei eBay für unter 10 € ein einfaches gebrauchts Faxgerät zum senden, das du bei Bedarf an deine Telefondose ansteckst.
Kempten: TAL 1371 m (0,4 mm) MaxiDSL 18000/1024 mit 14720/1240 kbit/s
Gilching: TAL 635 m (293m 0,5mm, 342m 0,4 mm) 7,35 db Dämpfung MaxiDSL 18000/1024

Traxx
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 171
Registriert: 17.01.2011, 14:22

Re: Fax von PC über DSL oder nur ISDN?

Beitragvon Traxx » 30.06.2011, 00:03

Oder hol dir einfach eine Voip-Nummer... Die wirst du ja eh haben nehm ich an? Oder wie telefonierst du sonst?

Mit Voip und ner Fritzbox kann man sowohl Faxe versenden als auch empfangen, ganz ohne Faxgerät.

bjew49
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 47
Registriert: 28.03.2007, 12:33

Re: Fax von PC über DSL oder nur ISDN?

Beitragvon bjew49 » 11.07.2011, 09:16

Traxx hat geschrieben:Oder hol dir einfach eine Voip-Nummer... Die wirst du ja eh haben nehm ich an? Oder wie telefonierst du sonst?


Ach sowas. Dachte, es gibt da so ganz triviale Dinge wie Kupferdraht - soweit nicht schon gestohlen - über die dann mit einem antquierten Telefon gesprochen werden kann. Analog oder ISDN?

Oder geht das nicht mehr? Meins müsste dann allerdings ein Wunderwerk sein :roll:


Zurück zu „Maxi ISDN oder Maxi Analog“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast