Clip noo Screening

Alle Themen rund um den ISDN- oder Analoganschluss ohne DSL

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

chack85
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 11.07.2019, 19:44

Clip noo Screening

Beitragvon chack85 » 16.07.2019, 19:14

Guten Tag,
wir haben einen Firmenanschluss bei dem an einem Telefon eine permanente Rufumleitung auf ein anderes Werk eingestellt ist.
Damit man bei einem Anruf in Abwesenheit sehen kann wer angerufen hatte, wurde von uns der Zusatzservice "Clip noo Screening" zugebucht.
Das funktioniert soweit auch, allerdings wird nicht nur die Nummer des ursprünglichen Anrufers übertragen sondern auch die weiterleitende Nummer.
Das ist dann eine ewig lange Nummer bestehend zuerst aus der weiterleitenden Nummer und danach die ursprünglich Anrufende Nummer.
Um da zurück zu rufen muss jetzt umständlich die Nummer kopiert werden, geändert werden und dann erst zurück rufen.
Kann man irgendwie erreichen, dass nur die Nummer des Anrufers erscheint und nicht die des weiterleitenden Anschlusses?
Danke und Gruß

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 2568
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Clip noo Screening

Beitragvon Florian S. » 17.07.2019, 15:43

chack85 hat geschrieben:Guten Tag,
wir haben einen Firmenanschluss bei dem an einem Telefon eine permanente Rufumleitung auf ein anderes Werk eingestellt ist.
Damit man bei einem Anruf in Abwesenheit sehen kann wer angerufen hatte, wurde von uns der Zusatzservice "Clip noo Screening" zugebucht.
Das funktioniert soweit auch, allerdings wird nicht nur die Nummer des ursprünglichen Anrufers übertragen sondern auch die weiterleitende Nummer.
Das ist dann eine ewig lange Nummer bestehend zuerst aus der weiterleitenden Nummer und danach die ursprünglich Anrufende Nummer.
Um da zurück zu rufen muss jetzt umständlich die Nummer kopiert werden, geändert werden und dann erst zurück rufen.
Kann man irgendwie erreichen, dass nur die Nummer des Anrufers erscheint und nicht die des weiterleitenden Anschlusses?
Danke und Gruß


Hallo Chack85,

wir können Dir hier im Forum diesbezüglich leider nicht weiterhelfen. Wir haben keine Berührungspunkte mit Geschäftskundenanschlüssen und daher muss ich Dich bitten Dich direkt an unsere Geschäftskundenhotoline unter 089452001482 zu wenden.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

DarkSider
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 517
Registriert: 25.06.2008, 09:28
Wohnort: München

Re: Clip noo Screening

Beitragvon DarkSider » 18.07.2019, 12:16

Hallo,

bei Clip no screening übermittelt der TK-Anbieter eigentlich das was die Anlage an den TK-Anbieter übermittelt. Es könnten ein paar Filter z.B. für die 110 etc. existieren.

Hast Du Die Telefonanlage überprüft welche die Weiterleitung durchführt? Vielleicht wird dort die Nummer falsch zusammengesetzt. Abhängig von der Anlage gibt es ggf. auch eine Protokoll-Debug-Funktion wo man exakt erkennen kann welche Caller-ID abgehend auf die Leitung gegeben wird.

bye,
Darky
M-Net Surf&Fon-Flat 1.000 - Cluster 600
Hardware:
ONT: Huawei | Router/Firewall: opnSense


Zurück zu „Maxi ISDN oder Maxi Analog“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast