IPv4 funktioniert nicht / Obwohl Option für 4,99 gebucht...

Hier können sich alle gegenseitig bei Fragen mit eigenen Endgeräten helfen. Eine Unterstützung durch das Supportteam gibt es hier nicht.

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

fuzzyishere
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 19.11.2019, 09:11

IPv4 funktioniert nicht / Obwohl Option für 4,99 gebucht...

Beitragvon fuzzyishere » 19.11.2019, 09:28

Moin,

Vielleicht kann uns hier jemand helfen, wäre genial.

IPv4 vor einigen Wochen bei M-Net gebucht, es hies ein paar Stunden ist es aktiv.
Nach 2 Tagen erneut angerufen, wieder eine nette Dame am Apparat. Warten Sie 15 Minuten, dann wird es funktionieren.

Wieder 2 Tage gewartet, nichts passiert.

Also wieder M-Net angerufen. Die Dame am Telefon wollte es sofort aktivieren und merkte scheinbar dass es nicht klappt.
Dann hat Sie eine Prüfung der Leitung beauftragt.

Wenige Tage später kommt eine SMS " Ihre Leitung funktioniert einwandfrei usw. "

Aber wieder kein IP4 Protokoll erreichbar.

Grade mit einem Techniker telefoniert, er meinte wir sollen bei der Fritz.Box (7490) "weiterer Internetanbieter" und im nächsten DropDown "anderer Internetanbieter" wählen.
Aber so lässt sich die Fritz gar nicht verbinden.

Weiß hier jemand an was es liegen könnte?

Fritz spuckt immer aus:

Internet, IPv4
FRITZ!Box verwendet einen DS-Lite-Tunnel, M-net FTTB, FTTC und ADSL

Danke !

[moderiert: in den richtigen Bereich verschoben. Es handelt sich um ein eigenes Endgerät.]

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 8045
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: IPv4 funktioniert nicht / Obwohl Option für 4,99 gebucht...

Beitragvon Yusuf » 19.11.2019, 09:32

fuzzyishere hat geschrieben:Moin,

Vielleicht kann uns hier jemand helfen, wäre genial.

IPv4 vor einigen Wochen bei M-Net gebucht, es hies ein paar Stunden ist es aktiv.
Nach 2 Tagen erneut angerufen, wieder eine nette Dame am Apparat. Warten Sie 15 Minuten, dann wird es funktionieren.

Wieder 2 Tage gewartet, nichts passiert.

Also wieder M-Net angerufen. Die Dame am Telefon wollte es sofort aktivieren und merkte scheinbar dass es nicht klappt.
Dann hat Sie eine Prüfung der Leitung beauftragt.

Wenige Tage später kommt eine SMS " Ihre Leitung funktioniert einwandfrei usw. "

Aber wieder kein IP4 Protokoll erreichbar.

Grade mit einem Techniker telefoniert, er meinte wir sollen bei der Fritz.Box (7490) "weiterer Internetanbieter" und im nächsten DropDown "anderer Internetanbieter" wählen.
Aber so lässt sich die Fritz gar nicht verbinden.

Weiß hier jemand an was es liegen könnte?

Fritz spuckt immer aus:

Internet, IPv4
FRITZ!Box verwendet einen DS-Lite-Tunnel, M-net FTTB, FTTC und ADSL

Danke !

[moderiert: in den richtigen Bereich verschoben. Es handelt sich um ein eigenes Endgerät.]



Ich hab das Thema in den richtigen Bereich verschoben. IPv4 (DS mit IPv6) ist unsererseits technisch aktiv.

Gruß,
Yusuf

fuzzyishere
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 19.11.2019, 09:11

Re: IPv4 funktioniert nicht / Obwohl Option für 4,99 gebucht...

Beitragvon fuzzyishere » 19.11.2019, 09:52

Yusuf hat geschrieben:

Ich hab das Thema in den richtigen Bereich verschoben. IPv4 (DS mit IPv6) ist unsererseits technisch aktiv.

Gruß,
Yusuf



Hallo Yusuf,

Danke! :)

Was mich aber etwas stuzig macht, wieso hatte die letzte Mitarbeiterin bereits am Telefon gemerkt dass es nicht funktioniert hat.
Daraufhin hat sie ja den Leitungstest veranlasst.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 8045
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: IPv4 funktioniert nicht / Obwohl Option für 4,99 gebucht...

Beitragvon Yusuf » 19.11.2019, 10:02

fuzzyishere hat geschrieben:
Yusuf hat geschrieben:

Ich hab das Thema in den richtigen Bereich verschoben. IPv4 (DS mit IPv6) ist unsererseits technisch aktiv.

Gruß,
Yusuf



Hallo Yusuf,

Danke! :)

Was mich aber etwas stuzig macht, wieso hatte die letzte Mitarbeiterin bereits am Telefon gemerkt dass es nicht funktioniert hat.
Daraufhin hat sie ja den Leitungstest veranlasst.


Kann ich nicht sagen. Evtl verschaut.
Auch der Techniker hat in dem Ticket geschrieben, dass kein Fehler vorliegt.
Ich sehe, dass auch der Kollege heute Morgen telefonisch mitgeteilt hat, dass kein Fehler vorliegt.
Das Problem liegt an der Konfig des Endgerätes.

Gruß,
Yusuf

fuzzyishere
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 19.11.2019, 09:11

Re: IPv4 funktioniert nicht / Obwohl Option für 4,99 gebucht...

Beitragvon fuzzyishere » 19.11.2019, 10:08

Hat geklappt!

Kann geschlossen werden :D


Zurück zu „Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast