VOIP ueber Linux/Twinkle

Hier können sich alle gegenseitig bei Fragen mit eigenen Endgeräten helfen. Eine Unterstützung durch das Supportteam gibt es hier nicht.

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

dettus
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 26
Registriert: 08.04.2008, 11:01

VOIP ueber Linux/Twinkle

Beitragvon dettus » 26.11.2017, 21:59

Hallo!

Nachdem ich wochenlang rumprobiert habe eine gute Software zu finden mit der ich endlich mal wieder telefonieren kann bin ich jetzt bei "Twinkle" gelandet: http://www.twinklephone.com/
Einfach mit

Code: Alles auswählen

% apt-get install twinkle
% twinkle


Installieren und starten.
Danach oeffnet sich ein Dialog.

Folgende Einstellungen fuer meinen Account haben funktioniert:

Code: Alles auswählen

Username=+49911......
Domain=phone.mnet-voip.de
Authentication Name=+49911...@phone.mnet-voip.de
Password=??????
AKA OP=00000000000000000000000000000000
AKA AMP=0000


Wenn er euch nochmals nach Username/Passwort fragt, gebt +49911... (ohne das @phone.mnet-voip.de) und euer Passwort ein.
Wenn der Username nicht stimmt gibt es einen 403 Error. Bei falschen Passwort kommt ein 401.
Computer science is not about using a computer. It is about unleashing its powers.

Zurück zu „Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste