IPv6 abschalten Telefon tot

Hier können sich alle gegenseitig bei Fragen mit eigenen Endgeräten helfen. Eine Unterstützung durch das Supportteam gibt es hier nicht.

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Julian7
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 18.03.2017, 21:38

IPv6 abschalten Telefon tot

Beitragvon Julian7 » 20.03.2017, 13:00

Hallo,

Habe seit 3 Wochen das Problem, dass ich nachdem ich IPv6 deaktiviert habe mein Telefon nicht mehr funktioniert.
Ich habe IPv6 deaktiviert um meine Xbox one nutzen zu können ohne den Teredo Filter abschalten zu müssen.

Hat jemand dasselbe Problem oder weiß eine Lösung?

Danke im voraus

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 1562
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: IPv6 abschalten Telefon tot

Beitragvon Florian S. » 20.03.2017, 13:11

Hallo Julian7,

unsere Telefonie läuft vollständig über IPv6. Schaltest Du die IPv6 Unterstützung aus kann die Telefonie nicht mehr funktionieren.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

thomasschaefer
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 11
Registriert: 11.03.2017, 13:02

Re: IPv6 abschalten Telefon tot

Beitragvon thomasschaefer » 21.03.2017, 21:05


RalfZ
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 209
Registriert: 24.10.2016, 11:01

Re: IPv6 abschalten Telefon tot

Beitragvon RalfZ » 22.03.2017, 08:15

>> Wenn das auch nicht hilft, würde ich an Deiner Stelle Microsoft kontaktieren.


Ha ha ha. :lol:
Wir leben in einer 3-Klassengesellschaft: die Doofen, die ganz Doofen und die Win-Doofen.

Daglfinger
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 283
Registriert: 11.08.2009, 11:27
Wohnort: München

Re: IPv6 abschalten Telefon tot

Beitragvon Daglfinger » 22.03.2017, 08:41

RalfZ hat geschrieben:>> Wenn das auch nicht hilft, würde ich an Deiner Stelle Microsoft kontaktieren.


Ha ha ha. :lol:


Schonmal probiert? Nein? Fraglich, was das dann soll.

In dem referenzierten Thread steht doch so einiges an Information. Der Teredo-Filter in den Fritzbox hat seinen Sinn. Denn Teredo böhrt Löcher durch die Firewall.

Teredo ist zudem nur eine Hilfskrücke, um Geräten, die in einem reinen IPv4-Netz hängen, an IPv6 anzubinden. Wenn du IPv6 hast, dann brauchst du kein Teredo.

Nach dem Thread unterstützt die Box IPv6. Was fehlen könnte, ist, dass man von außen keine Verbindung auf der Box öffnen kann. Denn das filtert die Firewall. Man kann in den Einstellungen aber den Zugriff auf ein IPv6-Gerät von außen freigeben. Möglicherweise ist damit das Problem behoben.


Zurück zu „Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast