IPv6 bei alten Surf&Fon

Alle Themen zum Angebot "Surf&Fon-Flat / Surf-Flat" .

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

andilist
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 21
Registriert: 23.08.2006, 08:16

IPv6 bei alten Surf&Fon

Beitragvon andilist » 09.05.2013, 23:33

Hallo,
sollte man bei alten Surf&Fon-Anschlüssen (vor dem 2.5., Telefon noch nicht über VOIP) mittlerweilen auch automatisch eine IPv6-Adresse bekommen oder muss man den Benutzernamen weiterhin ändern?

aktuell habe ich als Benutzername a10xxxxx angegeben (ohne Domain).

Die Fritzbox zeigt keine IPv6 an, obwohl es aktiviert ist. Bin mir jedoch nicht sicher ob es an den Fritzbox-Einstellungen oder am Benutzernamen liegt.

Danke
Andi

Zurück zu „Surf&Fon-Flat / Surf-Flat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste