Verfügbarkeit

Alle Themen zum Angebot "Surf&Fon-Flat / Surf-Flat" .

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re:

Beitragvon Sven » 07.06.2011, 10:03

Traxx hat geschrieben:Wurde hier vielleicht verschlafen die Nutzungsvereinbarung wegzuschicken?

Richtig, hier liegt uns keine Nutzungsvereinbarung vor.
Sven Bialaß
M-net Support

Traxx
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 191
Registriert: 17.01.2011, 14:22

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon Traxx » 07.06.2011, 11:03

Sven hat geschrieben:Richtig, hier liegt uns keine Nutzungsvereinbarung vor.


Dann muss ich das doch gleich mal an den dortigen WEG-Beirat weiterleiten... :)


Nachdem aber dort trotzdem schon der Glasfaser-Endpunkt installiert ist heißt das ja, dass zumindest der in jedem Haus, unabhängig von der Nutzungsvereinbarung installiert wird, oder?
Das heißt der ist von den Stadtwerken und wird wegen den fernauslesbaren Stromzählern immer installiert und die Nutzungsvereinbarung gilt nur für die MDU inkl. Verkabelung?
Was ja dann wiederum heißt, dass für die Stromzähler etwas MDU-ähnliches von den Stadtwerken kommt?

Das bedeutet aber auch gute Nachrichten für die, deren Hausverwaltung sich sperrt, denn wenn die dann doch mal einlenkt muss nicht mehr die Straße aufgerissen werden sondern nur noch ne MDU an die Wand geschraubt werden...

Bei mir ists jetzt jedenfalls so weit, in 2 Wochen kommt der Techniker... :)

Ekkehard
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 115
Registriert: 11.09.2006, 18:09
Wohnort: München

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon Ekkehard » 09.06.2011, 23:48

Wenn die Hausverwaltung sich sperrt, wird meines Wissens überhaupt nichts installiert. Dies ist bei uns nämlich der Fall.

Da die Straße vor den Gebäuden nicht aufgerissen wurde, wurden auch keine fernablesbaren Stromzähler installiert.

Interessieren tut mich auch die Frage, ob die fernablesbaren Stromzähler installiert werden müssen, wenn die Glasfaser verfügbar ist; oder ist das im Ermessen des Vermieters/der Hausverwaltung?
Surf&Fon Flat 18000
Router und Modem FRITZ! Box 7390
M"net ISDN mit FRITZ!X PC, 3 Analoganschlüsse, 1 DECT-Telefon
VoIP: Skype 7.17.0.105

mathtm
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 209
Registriert: 04.12.2009, 13:30
Wohnort: München, Schwabing

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon mathtm » 10.06.2011, 06:11

Ekkehard hat geschrieben:Interessieren tut mich auch die Frage, ob die fernablesbaren Stromzähler installiert werden müssen, wenn die Glasfaser verfügbar ist; oder ist das im Ermessen des Vermieters/der Hausverwaltung?
Fallen die Zähler nicht grundsätzlich in die Zuständigkeit des Versorgers? Bei einem Wechsel zu Tag- und Nachtstrom muss ja bspw. auch der Zähler ausgetauscht werden.

Fernablesbare Stromzähler wurden hier bei mir auch nicht installiert, obwohl Glasfaser-DSL schon läuft. Ich vermute mal, das wird einfach irgendwann Schritt für Schritt passieren, so die SWM denn will.

Traxx
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 191
Registriert: 17.01.2011, 14:22

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon Traxx » 10.06.2011, 12:14

Ich vermute mal, dass sich die SWM die fernauslesbaren Stromzähler extra bezahlen lässt... Man das also explizit bestellen muss. Eine Umstellung auf Tag-/Nachtstrom kostet ja afaik auch was.

mathtm
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 209
Registriert: 04.12.2009, 13:30
Wohnort: München, Schwabing

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon mathtm » 10.06.2011, 12:20

Traxx hat geschrieben:Ich vermute mal, dass sich die SWM die fernauslesbaren Stromzähler extra bezahlen lässt... Man das also explizit bestellen muss.
Wer weiß... mit den Dingern sinkt ja auch der Verwaltungsaufwand bei denen, weil die nimmer per Hand die Zählerstände zusammentragen müssen sondern einfach "abholen" können.

Traxx hat geschrieben:Eine Umstellung auf Tag-/Nachtstrom kostet ja afaik auch was.
Wirklich? In den PDFs auf der SWM-Seite hab ich dazu jedenfalls auf die Schnelle nichts gefunden. Evtl. ist das ja auch irgendwie in der Grundgebühr verrechnet.

cosmicwizard
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 16.06.2011, 14:17

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon cosmicwizard » 16.06.2011, 14:31

Hallo zusammen!

Ich hänge mich jetzt einfach mal en den Thread mit dran... Ich bin schon langjähriger (und sehr zufriedener) M-Net Kunde. Nun ziehe ich demnächst um, und möchte bei der Gelegenheit natürlich gleich mal das Maximum an Geschwindigkeit in der neuen Wohnung haben.
Nun also die Frage: Kann ich an folgender Adresse 100.000 kbit/s von M-Net bekommen? Und wenn nicht, welche maximale Geschwindigkeit kann mir M-Net dort zusichern?

Neue Adresse:
Leifstrasse 21
81549 München

Entsprechende Angebote von diversen Kabelanbietern und Netzbetreibern liegen schon vor, aber ich würde M-Net eigentlich nur ungerne verlassen.

Greetz,
CW

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon Sven » 16.06.2011, 15:16

cosmicwizard hat geschrieben:Neue Adresse:
Leifstrasse 21
81549 München

Für die Adresse ist aktuell kein Ausbau mit Glasfaser geplant.
Sven Bialaß

M-net Support

cosmicwizard
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 16.06.2011, 14:17

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon cosmicwizard » 16.06.2011, 16:03

Sven hat geschrieben:
cosmicwizard hat geschrieben:Neue Adresse:
Leifstrasse 21
81549 München

Für die Adresse ist aktuell kein Ausbau mit Glasfaser geplant.


Danke für die Antwort! Tja, das ist natürlich schade... Heisst das nun, dass ich mit maximal VDSL 25.000 von M-Net versorgt werden kann?

Greetz!

PS: Etwas komisch: Ich bekam in einem Maxi-Shop schonmal die Aussage, dass die komplette Siedlung bereits mit Glasfaser versorgt sei...

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon Sven » 16.06.2011, 16:21

An der Adresse bieten wir gar kein VDSL an sondern maximal ADSL, die Bandbreite würde hier aufgrund der TAL bei ca. 10 MBit liegen.

Warum die im Shop die Aussage bekommen hast das dieses Gebiet mit Glasfaser erschlossen ist kann ich dir leider nicht sagen, fakt ist aber das dies definitiv nicht der Fall ist.
Sven Bialaß

M-net Support

Banause
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 09.12.2008, 16:37

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon Banause » 16.06.2011, 17:03

Wie sieht es mit meinem Anschluss bzw. Auftrag in Langerringen für *** aus? Wann kann ich mit der Freischaltung des Glasfaseranschlusses und Zusendung des Modems rechnen?

86853 Langerringen
Drosselweg 9

EDIT Sven: Rufnummer entfernt (Adresse genügt).

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon Sven » 17.06.2011, 11:45

Langerringen soll diesen Monat noch ans Netz gehen, geh mal davon aus das der Anschluss vermutlich im Juli geschalten wird.
Sven Bialaß

M-net Support

Stammzelle
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 87
Registriert: 08.03.2007, 13:34
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon Stammzelle » 17.06.2011, 12:44

und wie schaut es hier in Buchloe-Honsolgen aus?
Laut eurer Webseite ist der Glasfaseranschluß in Buchloe-Honsolgen in Betrieb.

Honsolgen
Am Kellerberg

Danke,
WF

P.S. In dem Zusammenhang könnt ihr mal euren Verfügbarkeitscheck auf der Webseite überarbeiten.
Denn: Für jede Adresse in Buchloe-Honsolgen kommt da als Meldung, daß noch nicht einmal Maxi-DSL verfügbar ist, dabei habe ich dies schon seit 2006 in Honsolgen :wink:

Jetzt müsste dort als verfügbares DSL, Glasfaser-DSL erscheinen.

Und eure Glasfaser html ist auch offline
http://www.m-net.de/glasfaser_dsl.html

Database Error

The current username, password or host was not accepted when the connection to the database was attempted to be established!
Zuletzt geändert von Stammzelle am 18.06.2011, 00:15, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon Sven » 17.06.2011, 13:33

Stammzelle hat geschrieben:Am Kellerberg 6
Kd.Nr. xxx

Schaltung ist voraussichtlich übernächste Woche, sobald der Termin definitiv feststeht bekommst du schriftlich Bescheid.

Und eure Glasfaser html ist auch offline
http://www.m-net.de/glasfaser_dsl.html

Database Error

The current username, password or host was not accepted when the connection to the database was attempted to be established!

Kann ich nicht nachvollziehen, bei mir funktionierts problemlos.
Sven Bialaß

M-net Support

Benutzeravatar
Tobsucht
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 69
Registriert: 16.08.2006, 11:07
Wohnort: München - Maxvorstadt
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit

Beitragvon Tobsucht » 17.06.2011, 15:56

cosmicwizard hat geschrieben:
Sven hat geschrieben:
cosmicwizard hat geschrieben:Neue Adresse:
Leifstrasse 21
81549 München

Für die Adresse ist aktuell kein Ausbau mit Glasfaser geplant.


Danke für die Antwort! Tja, das ist natürlich schade... Heisst das nun, dass ich mit maximal VDSL 25.000 von M-Net versorgt werden kann?

Greetz!

PS: Etwas komisch: Ich bekam in einem Maxi-Shop schonmal die Aussage, dass die komplette Siedlung bereits mit Glasfaser versorgt sei...


Das wundert mich jetzt allerdings auch etwas. Laut der Glasfaser-Verfügbarkeitsabfrage kommt für die oben angegebene Adresse die Meldung:
Leider ist zum jetzigen Zeitpunkt eine Bestellung noch nicht möglich. Der Verwalter/Vermieter Ihres Gebäudes hat der Installation der notwendigen Geräte in Ihrem Gebäude noch nicht zugestimmt. Alle wichtigen Informationen für Sie und alle Vorteile für Ihren Verwalter/Vermieter finden Sie hier. Machen Sie ihn auf diese Informationen aufmerksam und bitten Sie ihn um die Zustimmung der Installation.

Somit würde ich nach Aussage der Verfügbarkeitsabfrage schon vermuten, dass hier Glasfaser verlegt wurde, aber der Gebäudeeigentümer einer Nutzung bisher nicht zugestimmt hat.

Wenn ich mir allerdings die Ausbaukarte der SWM anschaue, sieht es für mich auch so aus, als ob die Adresse gerade nicht mehr in Cluster 12 liegt.

Ist dann in diesem Fall die Meldung in der Glasfaser-Verfügbarkeitsabfrage einfach falsch?


Zurück zu „Surf&Fon-Flat / Surf-Flat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste