OMG - Neukunde und bereue es nach einem Tag

Alle Themen zum Angebot "Surf&Fon-Flat / Surf-Flat" .

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

RalfZ
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 261
Registriert: 24.10.2016, 11:01

Re: OMG - Neukunde und bereue es nach einem Tag

Beitragvon RalfZ » 06.09.2018, 10:13

aballi1 hat geschrieben:Sagen wir mal so, ich arbeite für eine Firma wo wir auf das Tracking spezialisiert sind.
Jetzt mal keine Diskussion bitte wegen des Jobs, ich verdiene mein Geld damit und fertig.


:mrgreen:
Respekt. Ich arbeite nebenbei ein bisschen fuer die Gegenseite. Der Verdienst ist nicht der Rede wert, ich mach das aus Idealismus.
Peace !
Zuletzt geändert von RalfZ am 06.09.2018, 10:14, insgesamt 1-mal geändert.
Wir leben in einer 3-Klassengesellschaft: die Doofen, die ganz Doofen und die Win-Doofen.

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 2639
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: OMG - Neukunde und bereue es nach einem Tag

Beitragvon Florian S. » 06.09.2018, 10:18

RalfZ hat geschrieben:
aballi1 hat geschrieben:Sagen wir mal so, ich arbeite für eine Firma wo wir auf das Tracking spezialisiert sind.
Jetzt mal keine Diskussion bitte wegen des Jobs, ich verdiene mein Geld damit und fertig.


:mrgreen:
Respekt. Ich arbeite nebenbei ein bisschen fuer die Gegenseite. Der Verdienst ist nicht der Rede wert, ich mach das aus Idealismus.
Peace !


Hab den Doppelpost mal gelöscht ;)
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

Maverick
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 87
Registriert: 16.12.2006, 02:36
Wohnort: München

Re: OMG - Neukunde und bereue es nach einem Tag

Beitragvon Maverick » 17.09.2018, 13:29

sarahk hat geschrieben:Frage: ist damit wieder der Bezug einer NEUEN IP nach einem ReConnect möglich?


Wenn das so ist wie bei mir, dann nein. Ich habe Tagelang die gleiche IPv4, mit etwas Glück gibt es mal eine andere. Es ist seitens Mnet so gewollt und einsichtig ist man da auch nicht. Bei der IPv4 Option geht es nur darum, dass du die Möglichkeit hast, Engeräte nutzen zu können, die kein IPv6 unterstützen. Von einem regelmäßigen IP-Wechsel ist da keine Rede. Mnet haber letztes Jahr irgendwann die 24h Trennung abgeschafft und standardmäßig wird diese Options seitens den Mnet eigenen Fritzboxen deaktiviert (außer man hat eine eigene, d.h., du musst die 24h Trennung selber einstellen) und dann musst du Glück haben, eine neue IPv4 zu bekommen.

Mehrfaches (manuelles) Reconnecten bringt auch nichts, weil man nach einer Weile überhaupt keine IP mehr bekommt, aber das soll ein Bug imBras gewesen sein, der inzwischen per Softwareupdate gefixt wurde.(Da hat mir der Mnet Techniker sogar eine e-Mail gesendet, das war nett).

Werden nächstes Jahr kündigen und zu einem anderen Provider gehen. Nicht wegen IPv4 Problem, sondern deswegen, weil 1&1 VDSL anbieten kann. 100/40 für den gleichen Preis von Mnet Surf&Fon 18. Aber das ist ein anderes Thema.
DSL: Surf&Fon 18 Mbit; Router: FB 7490; Sync: 18,9 / 1.3; FW 6.90 IP: Dual-Stack (kostenlos durch M-Net Aktion) (Haupt)
Kabel: Cablesurf 20 Mbit; Router: FB 6360; IP: DUAL STACK (Backup)


Zurück zu „Surf&Fon-Flat / Surf-Flat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste