Fritzbox 7430 mit DECT

Alle Themen zum Angebot "Surf&Fon-Flat / Surf-Flat" .

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

FischerZ
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 13
Registriert: 16.03.2018, 15:29

Fritzbox 7430 mit DECT

Beitragvon FischerZ » 31.03.2018, 12:41

Servus zusammen,

ich werde am 05.04.2018 auf Voiceover IP umgestellt. Jetzt hab ich schon Panik da in der Anleitung steht ich muss mein Telefon (Panasonic KX-TG..9 anmelden. Ich hab die Menüführung schon mehrmals durchgeblättert aber eine explizite Funktion zum Anmelden finde ich nicht. Mir ist ehrlichgesagt noch Schleierhaft wie und wo ich die 0000 eingeben soll. Dazu müßte ja im Telefon eine Pinabfrage auftauchen.
OK. Hat dies Procedere hier schon jemand mal gemacht und kann nem alten Mann behilflich sein?
Besten Dank schon mal im Voraus.
Gruss
Piet

DarkSider
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 517
Registriert: 25.06.2008, 09:28
Wohnort: München

Re: Fritzbox 7430 mit DECT

Beitragvon DarkSider » 31.03.2018, 13:29

Hallo,

ich konnte das TG..9 nicht finden. Vielleicht hast du auch ein paar ziffern ausgelassen. Am besten du verlinkst das Gerät hier mal kurz.

Wenn es sich bei dem Telefon um DECT-Telefon mit Basisstation handelt, gehe ich davon aus, dass das Telefon bisher am Splitter bzw einer anderen Telefondose angeschlossen war. In diesem Fall kannst Du die Basisstation von dem Telefon einfach an den TAE-Anschluss der 7430 anstecken und so weiter machen wie bisher.

Wenn Du ein paar weitere Funktionen der Fritz!Box nutzen möchtest, kannst Du das Telefon direkt mit der Fritz!Box via DECT verbinden. Die Fritz!Box übernimmt dann die Rolle der Basisstation des Panasonic Telefons und du kannst die Basis entsorgen (sofern du eine separate Ladestation besitzt).

Du kannst Dir auch einfach ein Fritz!Fon kaufen und kannst alle Telefonie Funktionen der Fritz!Box bestens Nutzen. Ein einfaches Fritz!Fon kostet gute 40 €.

Wenn Du das Panasonic Telefon mit der Fritz!Box verbinden möchtest, dann musst Du in der Telefon-Anleitung danach suchen wie du das Handteil an einer Basis anmeldest.

viele Grüße,
Fabian
M-Net Surf&Fon-Flat 1.000 - Cluster 600
Hardware:
ONT: Huawei | Router/Firewall: opnSense

FischerZ
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 13
Registriert: 16.03.2018, 15:29

Re: Fritzbox 7430 mit DECT

Beitragvon FischerZ » 31.03.2018, 15:59

Servus Fabian,
das Telefon ist ein Panasonic KX-TG67216. Die 9 war ein Fehler. Sorry.
Ja. Das Telefon war bisher am Splitter. Der fällt jetzt natürlich weg.
Die neue Fritzbox hat zwei Möglichkeiten zum Anschluss eines Telefons. Dieser kleine Quadratische Stecker und dann der der in die TAE-Dose kommt ( N oder F Codiert)
Wenn ich das Telefon oder besser die Basisstation einfach an die Fritzbox klemmen kann wäre ja alles prima und ich muss mich nicht mit Anmelden rumklopfen.
ich denke ich schau aucg mal nach einem Manual. Da müßte ja was drinstehen aber wie gesagt über die Menüführung am Telefon hab ich nichts gefunden.
Vielen Dank für die Infos. Sehr nett :-)

Gruss
Piet

DarkSider
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 517
Registriert: 25.06.2008, 09:28
Wohnort: München

Re: Fritzbox 7430 mit DECT

Beitragvon DarkSider » 31.03.2018, 21:03

Hallo,

ja du kannst die Basis einfach in die Fritz!Box TAE-Dose stecken. Die Basis brauchst du vermutlich ohnehin noch als Ladestation daher ist eher sinnvoll die DECT funktion der Fritz!Box zu deaktivieren (bzw. deaktiviert zu lassen) und als DECT Basis die Panasonic Basis zu verwenden.

viele Grüße,

Fabian
M-Net Surf&Fon-Flat 1.000 - Cluster 600
Hardware:
ONT: Huawei | Router/Firewall: opnSense

FischerZ
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 13
Registriert: 16.03.2018, 15:29

Re: Fritzbox 7430 mit DECT

Beitragvon FischerZ » 01.04.2018, 17:35

DarkSider hat geschrieben:Hallo,

ja du kannst die Basis einfach in die Fritz!Box TAE-Dose stecken. Die Basis brauchst du vermutlich ohnehin noch als Ladestation daher ist eher sinnvoll die DECT funktion der Fritz!Box zu deaktivieren (bzw. deaktiviert zu lassen) und als DECT Basis die Panasonic Basis zu verwenden.

viele Grüße,

Fabian


Vielen Dank nochmal :bia


Zurück zu „Surf&Fon-Flat / Surf-Flat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste