Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Alle Themen zum Angebot "Surf&Fon-Flat / Surf-Flat" .

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Maverick
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 87
Registriert: 16.12.2006, 02:36
Wohnort: München

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon Maverick » 19.12.2017, 11:08

@M-Net

Könnt ihr euch klar ausdrücken? Was genau sind Altverträge mit IPv4?

Welche Ist-Situation muss bestehen, damit die 24h Zwangstrennung wegfällt?

Wir haben hier einen NGN-Anschluss seit 2013 mit IPv6 und IPv4-Nat. Telefonie via VOIP. Die IPv4-Nat ist Anfang des Jahres durch die kostenlose Option weggefallen, d. h. IPv4 & v6 sind native IPs.

Sind also "Altverträge" solche, welche vor den NGN-Anschlüssen sind? Also DSL + Analog/ISDN und nur IPv4. Telefonie also kein VOIP.
DSL: Surf&Fon 18 Mbit; Router: FB 7490; Sync: 18,9 / 1.3; FW 6.90 IP: Dual-Stack (kostenlos durch M-Net Aktion) (Haupt)
Kabel: Cablesurf 20 Mbit; Router: FB 6360; IP: DUAL STACK (Backup)

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 2508
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon Florian S. » 19.12.2017, 11:19

Alle Anschlüsse welche über VoIP realisiert sind haben keine 24h Trennung mehr.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

till1969
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 370
Registriert: 19.02.2014, 11:06

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon till1969 » 19.12.2017, 11:49

Florian S. hat geschrieben:Alle Anschlüsse welche über VoIP realisiert sind haben keine 24h Trennung mehr.

... ebenso die Surf-Flats ;)

dak0
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 56
Registriert: 16.08.2011, 19:14

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon dak0 » 23.02.2018, 18:20

Hallo,

ich habe eine Frage auch bzgl. Always On.

Ich habe meinen Vertrag die Tage verlängert auf einen "Surf-Flat" Vertrag.

Heute in der Post kamen die neuen Vertragsunterlagen, welche bei dir mir aber noch die Always On Option mit 0,90€ gelistet wird, sowie die iPv4 mit 4,90€.

Welches kann ich kündigen, da es seit neuestem kostenlos ist?

Danke für eure Hilfe!

DarkSider
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 497
Registriert: 25.06.2008, 09:28
Wohnort: München

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon DarkSider » 23.02.2018, 19:04

Die always on option kann gekündigt werden. warum M-Net hier eine Option berechnet die seit herbst bei (fast) allen anschlüssen inklusive ist weiß ich nicht. Vielleicht weiß Yusuf ja ob durch always on für 0,90 / Monat weitere Vorteile entstehen.
M-Net Surf&Fon-Flat 1.000 - Cluster 600
Hardware:
ONT: Huawei | Router/Firewall: opnSense

dak0
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 56
Registriert: 16.08.2011, 19:14

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon dak0 » 23.02.2018, 20:03

Danke für die Antwort.

Dann möchte ich diese auch hiermit kündigen.

Bitte um Bestätigung.

Vielen Dank.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7792
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon Yusuf » 26.02.2018, 07:52

DarkSider hat geschrieben:Die always on option kann gekündigt werden. warum M-Net hier eine Option berechnet die seit herbst bei (fast) allen anschlüssen inklusive ist weiß ich nicht. Vielleicht weiß Yusuf ja ob durch always on für 0,90 / Monat weitere Vorteile entstehen.


Guten Morgen,

die Always On Option ist nur bei Surf&Fon Produkten, welche über VoIP realisiert werden enthalten.
Dies ist allerdings nicht in der Leistungsbeschreibung enthalten. Ein Anrecht auf diese Option ohne Buchung gibt es nicht und kann jederzeit deaktiviert werden.

Gruß,
Yusuf

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7792
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon Yusuf » 26.02.2018, 07:52

dak0 hat geschrieben:Danke für die Antwort.

Dann möchte ich diese auch hiermit kündigen.

Bitte um Bestätigung.

Vielen Dank.


Guten Morgen,

die Option ist nun gekündigt.

Gruß,
Yusuf

A.März
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 07.02.2018, 23:52

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon A.März » 29.04.2018, 19:20

Hallo,

da muss ich mich jetzt gerade mal dran hängen.

Ich habe die Surf und Phone Flat mit IPV4 Option seit März 2016, und wurde jetzt im Februar Verlängert mit Umstellung auf 1o Mbit Upload.
Ich habe auf jeden Fall täglich eine Zwangstrennung, und habe die per Fritzbox auf die Zeit zwischen 4 und 5 Uhr morgens gelegt.
Ich betreibe ausgiebig Sim Racing, und gestern bin ich das 24H Stunden Rennen auf der Nordschleife mitgefahren. Ein Stint von mir viel auf 2 Uhr bis 6 Uhr früh, und da ich wusste das
genau dort die Zwangstrennung stattfindet habe ich es in der Fritzbox verstellen wollen, doch die Funbktion ist nicht mehr vorhanden.
Also habe ich die Fritzbox neu gestartet und somit ja eine Trennung herbeigeführt. Dachte alles ist gut. Nun, um 4:42 Uhr erfolgte wie jeden Tag die Zwangstrennung!
Sehr ärgerlich, da uns dies eine Runde gekostet hat. Meine Mitfahrer waren ebenfalls alles andere als Begeistert!

Also wenn es möglich ist die Zwangstrennung zu unterbinden, dann bitte ich drarum dies bei mir zu tun! Vielen Dank im Voraus!

Gruß
Alex

DarkSider
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 497
Registriert: 25.06.2008, 09:28
Wohnort: München

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon DarkSider » 30.04.2018, 02:52

Hallo Alex,

vermutlich ist die Zwangstrennung bei dir bereits deaktiviert. In der von Dir eingesetzten Fritz!Box Firmware Version gibt es einen Bug, der den Menüpunkt leider ausblendet - was aber nicht heißt dass er inaktiv ist ;-). Ein Upgrade auf 6.93 im Falle eine 7490 könnte das Problem beheben, bin mir hier aber nicht ganz sicher.

viele Grüße,

Fabian
M-Net Surf&Fon-Flat 1.000 - Cluster 600
Hardware:
ONT: Huawei | Router/Firewall: opnSense

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7792
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon Yusuf » 30.04.2018, 08:22

A.März hat geschrieben:Hallo,

da muss ich mich jetzt gerade mal dran hängen.

Ich habe die Surf und Phone Flat mit IPV4 Option seit März 2016, und wurde jetzt im Februar Verlängert mit Umstellung auf 1o Mbit Upload.
Ich habe auf jeden Fall täglich eine Zwangstrennung, und habe die per Fritzbox auf die Zeit zwischen 4 und 5 Uhr morgens gelegt.
Ich betreibe ausgiebig Sim Racing, und gestern bin ich das 24H Stunden Rennen auf der Nordschleife mitgefahren. Ein Stint von mir viel auf 2 Uhr bis 6 Uhr früh, und da ich wusste das
genau dort die Zwangstrennung stattfindet habe ich es in der Fritzbox verstellen wollen, doch die Funbktion ist nicht mehr vorhanden.
Also habe ich die Fritzbox neu gestartet und somit ja eine Trennung herbeigeführt. Dachte alles ist gut. Nun, um 4:42 Uhr erfolgte wie jeden Tag die Zwangstrennung!
Sehr ärgerlich, da uns dies eine Runde gekostet hat. Meine Mitfahrer waren ebenfalls alles andere als Begeistert!

Also wenn es möglich ist die Zwangstrennung zu unterbinden, dann bitte ich drarum dies bei mir zu tun! Vielen Dank im Voraus!

Gruß
Alex


Hallo Alex,

hier ist kein M-net Endgerät angeschlossen (eigene 7590), daher kann ich auch die Konfig nicht auslesen. Seitens M-net ist auch an diesem Anschluss die Zwangstrennung deaktiviert. Bitte prüfe in der Fritz!Box, ob das Zuvorkommen der Zwangstrennung in einem bestimmten Zeitfenster aktiviert ist.

Gruß,
Yusuf

A.März
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 07.02.2018, 23:52

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon A.März » 07.05.2018, 00:28

Hallo,

sorry das ich erst jetzt wieder antworte, aber war beruflich und privat die letzte Woche sehr eingespannt. :(

Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe gibt es keine Zwangstrennung mehr, und das ich den Menüpunkt nicht sehe ist ein Bug der Fritz Firmware.
Für die 7590 ist die 6.92 die aktuelle Firmware, die 6.93 ist nur für die 7490. Bei der 7490 hatte ich auch immer den Menüpunkt, und habe die Trennung auf
zwischen 4 und 5 Uhr morgens verschoben. Die letzte Trennung fand am 06.05.2018 um 04:27 Uhr statt.
Wenn seitens M-Net die Zwangstrennung deaktiviert ist, muss ich mich wohl mal an AVM wenden!

LG Alex

Bertel
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 27
Registriert: 24.01.2015, 14:04

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon Bertel » 19.06.2018, 20:33

Hallo,
Ich habe am Wochenende ausprobiert ob an meinem Anschluss noch eine Zwangstrennung durchgeführt wird. Genau nach 24h wurde die Verbindung von M-Net getrennt. Danach habe ich die Option in der Fritz Box die Zwangstrennung zu verschieben wieder aktiviert. Ist die Abschaltung der Zwangstrennung bei mir schon durchgeführt?

Gruß,
Stephan

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 2508
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon Florian S. » 20.06.2018, 07:36

Bertel hat geschrieben:Hallo,
Ich habe am Wochenende ausprobiert ob an meinem Anschluss noch eine Zwangstrennung durchgeführt wird. Genau nach 24h wurde die Verbindung von M-Net getrennt. Danach habe ich die Option in der Fritz Box die Zwangstrennung zu verschieben wieder aktiviert. Ist die Abschaltung der Zwangstrennung bei mir schon durchgeführt?

Gruß,
Stephan


Hallo Bertel,

bei Dir ist AllwaysOn jetzt aktiv. ist leider nicht automatisch durchgelaufen.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

Bertel
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 27
Registriert: 24.01.2015, 14:04

Re: Zwangstrennung oder AlwaysOn abgeschafft?

Beitragvon Bertel » 21.06.2018, 19:26

Florian S. hat geschrieben:
Bertel hat geschrieben:Hallo,
Ich habe am Wochenende ausprobiert ob an meinem Anschluss noch eine Zwangstrennung durchgeführt wird. Genau nach 24h wurde die Verbindung von M-Net getrennt. Danach habe ich die Option in der Fritz Box die Zwangstrennung zu verschieben wieder aktiviert. Ist die Abschaltung der Zwangstrennung bei mir schon durchgeführt?

Gruß,
Stephan


Hallo Bertel,

bei Dir ist AllwaysOn jetzt aktiv. ist leider nicht automatisch durchgelaufen.


Hallo Florian,
das hat irgendwie nicht funktioniert. Heute früh wurde die Internetverbindung wieder nach genau 24h von M-Net getrennt. In der Fritz Box ist alles richtig eingestellt. Ist auch auf der Seite von M-Net alles richtig konfiguriert?

Gruß,
Stephan


Zurück zu „Surf&Fon-Flat / Surf-Flat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste