Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Alle Themen zum Angebot "Surf&Fon-Flat / Surf-Flat" .

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

hubertus
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 06.04.2013, 09:35

Re: Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Beitragvon hubertus » 13.11.2017, 10:28

Hallo Yusuf,

aufgrund des Abrisses unseres Gebäude mussten wir M-Net verlassen.
Könnten Sie uns bitte einen Rücksendeschein für die Fritzbox zukommen lassen

Vielen Dank
hubertus

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Beitragvon Yusuf » 13.11.2017, 10:42

hubertus hat geschrieben:Hallo Yusuf,

aufgrund des Abrisses unseres Gebäude mussten wir M-Net verlassen.
Könnten Sie uns bitte einen Rücksendeschein für die Fritzbox zukommen lassen

Vielen Dank
hubertus


Guten Morgen,

den Rücksendeschein sende ich an die im Forum hinterlegte E-Mail Adresse.
Das Retourenlabel bitte der ursprünglichen Lieferung entnehmen. Dieses wird nur einmalig bereitgestellt. Ist es nicht mehr vorhanden, bitte kostenpflichtig an die im Rücksendeschein angegebene Adresse senden.

Gruß,
Yusuf

hockuspockus_1
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 17.12.2015, 01:50

Re: Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Beitragvon hockuspockus_1 » 18.10.2018, 12:10

Hallo M-Net Team,
wegen Vertragsbeendigung und da dummerweise die Filiale die Router nicht entgegennimmt, bitte zwecks Rücksendung des Routers lassen Sie mir bitte ein neues Retourenlabel zukommen. Das initiale hatte ich schon wg. einem defekten Routertausch aufgebraucht.

Viele Grüße

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Beitragvon Yusuf » 18.10.2018, 12:18

hockuspockus_1 hat geschrieben:Hallo M-Net Team,
wegen Vertragsbeendigung und da dummerweise die Filiale die Router nicht entgegennimmt, bitte zwecks Rücksendung des Routers lassen Sie mir bitte ein neues Retourenlabel zukommen. Das initiale hatte ich schon wg. einem defekten Routertausch aufgebraucht.

Viele Grüße


Hallo.

Bei einem Routertausch ist ebenfalls ein neues Label in der Lieferung enthalten. Das Label wird nur einmalig bereitgestellt. Ist dieses nicht mehr vorhanden, bitte auf eigene Kosten an die im Rücksendeschein angegebene Adresse senden.

Gruß,
Yusuf

hockuspockus_1
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 17.12.2015, 01:50

Re: Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Beitragvon hockuspockus_1 » 18.10.2018, 12:33

ich durchkämme jetzt mal den Keller...

Helmut1234
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 22.11.2018, 19:59

Re: Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Beitragvon Helmut1234 » 23.11.2018, 18:23

Da ist doch gar kein Retourenlabel dabei. Ich habe in der Verpackung noch alles so wie ich es bekommen habe, da ich die alten Kabel benutzt habe und da ist kein Retourenlabel dabei.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Beitragvon Yusuf » 26.11.2018, 08:22

Helmut1234 hat geschrieben:Da ist doch gar kein Retourenlabel dabei. Ich habe in der Verpackung noch alles so wie ich es bekommen habe, da ich die alten Kabel benutzt habe und da ist kein Retourenlabel dabei.


Guten Morgen,

das Label ist ab Lieferung immer dabei. Dieses ist automatisch mit dem Rücksendeschein gemeinsam beigelegt.
Ist das Label nicht mehr vorhanden, muss das Gerät kostenpflichtig an die im Rücksendeschein angegebene Adresse gesendet werden.

Gruß,
Yusuf

Andii
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 03.12.2018, 16:07

Re: Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Beitragvon Andii » 03.12.2018, 16:17

Hallo liebes Mnet Team,

ich bräuchte ebenfalls ein Retourenlabel . Habe zwar noch den Orginal Karton hier aber kein Label mehr !
Könnenten sie ebenfalls eines zukommen lassen? Wäre sehr dankbar !

Grüße ,
Andi

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Beitragvon Yusuf » 03.12.2018, 16:21

Andii hat geschrieben:Hallo liebes Mnet Team,

ich bräuchte ebenfalls ein Retourenlabel . Habe zwar noch den Orginal Karton hier aber kein Label mehr !
Könnenten sie ebenfalls eines zukommen lassen? Wäre sehr dankbar !

Grüße ,
Andi


Hallo,

ein Label wird kein zweites mal zur Verfügung gestellt. Nur Rücksendescheine selbst können wir in PDF Form nochmals zukommen lassen.
Liegt das Label nicht mehr vor, muss die Hardware auf eigene Kosten an die im Rücksendeschein angegebene Adresse versendet werden.

Gruß,
Yusuf

Andii
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 03.12.2018, 16:07

Re: Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Beitragvon Andii » 03.12.2018, 16:27

Yusuf hat geschrieben:
Andii hat geschrieben:Hallo liebes Mnet Team,

ich bräuchte ebenfalls ein Retourenlabel . Habe zwar noch den Orginal Karton hier aber kein Label mehr !
Könnenten sie ebenfalls eines zukommen lassen? Wäre sehr dankbar !

Grüße ,
Andi


Hallo,

ein Label wird kein zweites mal zur Verfügung gestellt. Nur Rücksendescheine selbst können wir in PDF Form nochmals zukommen lassen.
Liegt das Label nicht mehr vor, muss die Hardware auf eigene Kosten an die im Rücksendeschein angegebene Adresse versendet werden.

Gruß,
Yusuf


Bei mir wurde damals ein Hardtausch vorgenommen und da verwendete ich dieses Label . Ob ein weiteres Nachkam weis ich nicht, werde aber auf jeden Fall nicht auf meine kosten das Gerät zurück schicken !

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Beitragvon Yusuf » 03.12.2018, 16:33

Andii hat geschrieben:
Yusuf hat geschrieben:
Andii hat geschrieben:Hallo liebes Mnet Team,

ich bräuchte ebenfalls ein Retourenlabel . Habe zwar noch den Orginal Karton hier aber kein Label mehr !
Könnenten sie ebenfalls eines zukommen lassen? Wäre sehr dankbar !

Grüße ,
Andi


Hallo,

ein Label wird kein zweites mal zur Verfügung gestellt. Nur Rücksendescheine selbst können wir in PDF Form nochmals zukommen lassen.
Liegt das Label nicht mehr vor, muss die Hardware auf eigene Kosten an die im Rücksendeschein angegebene Adresse versendet werden.

Gruß,
Yusuf


Bei mir wurde damals ein Hardtausch vorgenommen und da verwendete ich dieses Label . Ob ein weiteres Nachkam weis ich nicht, werde aber auf jeden Fall nicht auf meine kosten das Gerät zurück schicken !


Sobald ein neues Gerät versendet wird ( auch als Tausch), ist in diesem Paket auch ein neues Retourenlabel enthalten, da ja auch dieses mal wieder zurückgesendet werden muss.
Ist dieses nicht vorhanden, muss das Gerät wie oben geschrieben auf eigene Kosten zurückgesendet werden. Wird das gerät nicht zurückgesendet, wird es berechnet.
Generell wird das Label von M-net einmalig bereitgestellt. Dies wäre nicht verpflichtend.
Bitte beachte hierzu unsere AGB zur Überlassung von Endgeräten
"Werden dem Kunden im Rahmen des Vertragsverhältnisses Endgeräte zur Nutzung überlassen, so verbleiben
diese im Eigentum der M-net und müssen nach Vertragsende (auf Verlangen der M-net) auf Kosten des Kunden
an M-net zurückgesandt werden."


Das Label wird kein zweites mal bereitgestellt. Diese Information wurde heute durch die Kollegen aus der E-Mail Bearbeitung um 14:37 Uhr ebenfalls mitgeteilt.
Im Forum wird es hierzu keine andere Information geben als per Mail.

Gruß,
Yusuf

Andii
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 03.12.2018, 16:07

Re: Rückgabe der Hardware nach Kündigung

Beitragvon Andii » 03.12.2018, 16:52

Yusuf hat geschrieben:
Andii hat geschrieben:
Yusuf hat geschrieben:
Hallo,

ein Label wird kein zweites mal zur Verfügung gestellt. Nur Rücksendescheine selbst können wir in PDF Form nochmals zukommen lassen.
Liegt das Label nicht mehr vor, muss die Hardware auf eigene Kosten an die im Rücksendeschein angegebene Adresse versendet werden.

Gruß,
Yusuf


Bei mir wurde damals ein Hardtausch vorgenommen und da verwendete ich dieses Label . Ob ein weiteres Nachkam weis ich nicht, werde aber auf jeden Fall nicht auf meine kosten das Gerät zurück schicken !


Sobald ein neues Gerät versendet wird ( auch als Tausch), ist in diesem Paket auch ein neues Retourenlabel enthalten, da ja auch dieses mal wieder zurückgesendet werden muss.
Ist dieses nicht vorhanden, muss das Gerät wie oben geschrieben auf eigene Kosten zurückgesendet werden. Wird das gerät nicht zurückgesendet, wird es berechnet.
Generell wird das Label von M-net einmalig bereitgestellt. Dies wäre nicht verpflichtend.
Bitte beachte hierzu unsere AGB zur Überlassung von Endgeräten
"Werden dem Kunden im Rahmen des Vertragsverhältnisses Endgeräte zur Nutzung überlassen, so verbleiben
diese im Eigentum der M-net und müssen nach Vertragsende (auf Verlangen der M-net) auf Kosten des Kunden
an M-net zurückgesandt werden."


Das Label wird kein zweites mal bereitgestellt. Diese Information wurde heute durch die Kollegen aus der E-Mail Bearbeitung um 14:37 Uhr ebenfalls mitgeteilt.
Im Forum wird es hierzu keine andere Information geben als per Mail.

Gruß,
Yusuf


Sehr guter Service ! Wenn man nicht mal in der Lage ist auch nach einer Kündigung guten Service zu leisten bin ich mit meiner Entscheidung doch sehr zufrieden.
Wenn euch das zu viel ist solls so sein. Trauriger Verein


Zurück zu „Surf&Fon-Flat / Surf-Flat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste