Telefon: Verbindungsabbruch und Nichterreichbarkeit

Alle Themen zum Angebot "Surf&Fon-Flat / Surf-Flat" .

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

beamish
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 23
Registriert: 18.09.2012, 21:52

Telefon: Verbindungsabbruch und Nichterreichbarkeit

Beitragvon beamish » 09.04.2017, 20:33

Hallo zusammen,
leider hatte ich in letzter Zeit häufiger eine schlechte Telefonverbindung (knarzen in Leitung) mit Abbrüchen des Gesprächs (am Freitag dreimal kurz hintereinander). Ich wurde auch des öfteren darauf hingewiesen, dass ich nicht erreichbar sei, und selbst konnte ich hin und wieder nicht anrufen. DSL lief. Gibt es Probleme mit der Leitung?
Zudem hat sich herausgestellt, dass ich meine zweite Buchse (damals noch von Telekom voon der Hauptbuchese in ein anderes Zimmer gelegt, Anschluss war und sollte eigentlich noch ISDN sein ...) nicht nutzen kann - führt dazu, dass ich "keine Leitung" erhalte.
Gibt es dazu Infos?
Peter

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 8167
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Telefon: Verbindungsabbruch und Nichterreichbarkeit

Beitragvon Yusuf » 10.04.2017, 07:41

beamish hat geschrieben:Hallo zusammen,
leider hatte ich in letzter Zeit häufiger eine schlechte Telefonverbindung (knarzen in Leitung) mit Abbrüchen des Gesprächs (am Freitag dreimal kurz hintereinander). Ich wurde auch des öfteren darauf hingewiesen, dass ich nicht erreichbar sei, und selbst konnte ich hin und wieder nicht anrufen. DSL lief. Gibt es Probleme mit der Leitung?
Zudem hat sich herausgestellt, dass ich meine zweite Buchse (damals noch von Telekom voon der Hauptbuchese in ein anderes Zimmer gelegt, Anschluss war und sollte eigentlich noch ISDN sein ...) nicht nutzen kann - führt dazu, dass ich "keine Leitung" erhalte.
Gibt es dazu Infos?
Peter


Guten Morgen Peter,

wenn ich mir die Leitungswerte ansehe, möchte ich Dich bitten die Verkabelung vor Ort zu prüfen (auch Deiner Beschreibung nach). Der NTBAsplitter, muss an der ersten TAE Dose betrieben werden. Bitte hierfür das mitgelieferte Originalkabel verwenden.
Ist eine Verlängerung vorhanden oder wird eine andere TAE benutzt, bitte ändern.
Handelt es sich um ein ISDN Telefon und ist an der Fritz!Box 7390 angeschlossen, kannst Du dieses auch einmal direkt am NTBA anschliessen und testen.

Gruß,
Yusuf


Zurück zu „Surf&Fon-Flat / Surf-Flat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste