Preis IPv4 Option

Alle Themen zum Angebot "Surf&Fon-Flat / Surf-Flat" .

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

J.R.
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 64
Registriert: 19.01.2015, 14:25

Preis IPv4 Option

Beitragvon J.R. » 31.12.2016, 13:28

Hallo liebe MOD's,

ich habe aktuell einen Surf&Fon-Flat Tarif mit diversen Optionen gebucht.
Unter anderem die IPv4 Option, die mich monatlich 4,90€ kostet.

Nun habe ich in der aktuellen Preisliste (Auftrag_ZusLstg-SurfFon_161221.pdf) gesehen, dass dort die IPv4 Option mit 0€ angeboten wird.

Ist es möglich, dass mein aktueller Vertrag dahingehend aktualisiert wird? Ich habe keine Mindestvertragslaufzeit. Alle Optionen sollen wie bisher erhalten bleiben, ich möchte nur nicht länger 4,90€/Monat für etwas zahlen, das aktuell kostenlos angeboten wird.
Wenn es nicht anders geht, dann auch über eine Kündigung+Neubestellung der Option, auch wenn es dadurch einen Zeitraum geben sollte, in dem IPv4 nicht für mich verfügbar ist.

Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7739
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon Yusuf » 31.12.2016, 13:33

J.R. hat geschrieben:Hallo liebe MOD's,

ich habe aktuell einen Surf&Fon-Flat Tarif mit diversen Optionen gebucht.
Unter anderem die IPv4 Option, die mich monatlich 4,90€ kostet.

Nun habe ich in der aktuellen Preisliste (Auftrag_ZusLstg-SurfFon_161221.pdf) gesehen, dass dort die IPv4 Option mit 0€ angeboten wird.

Ist es möglich, dass mein aktueller Vertrag dahingehend aktualisiert wird? Ich habe keine Mindestvertragslaufzeit. Alle Optionen sollen wie bisher erhalten bleiben, ich möchte nur nicht länger 4,90€/Monat für etwas zahlen, das aktuell kostenlos angeboten wird.
Wenn es nicht anders geht, dann auch über eine Kündigung+Neubestellung der Option, auch wenn es dadurch einen Zeitraum geben sollte, in dem IPv4 nicht für mich verfügbar ist.

Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr!



Hallo J.R,

viewtopic.php?f=20&t=8886 (mein editierter Beitrag aus dem ersten Post)

Hier ist bereits IPv4 geschalten und aktiv. Eine Umstellung auf die Aktion ist nicht möglich. Du kannst lediglich die IPv4 Option fristgerecht (6Wochen) kündigen und neu beauftragen.
Ob die AKtion in 6 Wochen noch existiert kann ich leider nicht beantworten.

Gruß,
Yusuf

J.R.
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 64
Registriert: 19.01.2015, 14:25

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon J.R. » 31.12.2016, 20:24

Hallo,

sowas hatte ich befürchtet, aber ich versuche mein Glück ...

Bitte meine bestehende IPv4 Option kündigen.

Ich bestelle sie dann ggf. in 6 Wochen wieder neu.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7739
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon Yusuf » 02.01.2017, 08:01

J.R. hat geschrieben:Hallo,

sowas hatte ich befürchtet, aber ich versuche mein Glück ...

Bitte meine bestehende IPv4 Option kündigen.

Ich bestelle sie dann ggf. in 6 Wochen wieder neu.



Guten Morgen,

ist nun zum 13.02.2017 gekündigt.

Frohes neues Jahr und Gruß,
Yusuf

Benutzeravatar
bRAiNShEEP
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 07.08.2015, 23:13

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon bRAiNShEEP » 03.01.2017, 18:45

@Yusuf

wenn Ich die IP4 Option jetzt kündigen würde , dann wird diese nach 6 Wochen (Kündigungsfrist) abgeschaltet oder sofort und kann nach 6 Wochen erst wieder neu aktiviert werden ??

J.R.
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 64
Registriert: 19.01.2015, 14:25

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon J.R. » 03.01.2017, 22:28

Die Option läuft nach der Kündigung noch 6 Wochen weiter wie bisher und kann dann direkt wieder gebucht werden.
Laut Hotline kann man sich sogar für die Buchung schon 2 Tage vor dem Ablauf der alten Option melden, dann können die es so einrichten, dass die "neue" Option dann direkt im Anschluss an die deaktivierte "alte" Option geschaltet wird und man keine Übergangsfrist ohne IPv4 hat (falls einem das wichtig ist).

Warum das alles so kompliziert sein muss erschließt sich mir allerdings auch nicht. :roll:

J.R.
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 64
Registriert: 19.01.2015, 14:25

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon J.R. » 04.01.2017, 13:22

Ich muss meine Meinung ändern ...

Habe aktuell nur noch DS-Lite, obwohl meine IPv4 Option ja erst zum 13.02. gekündigt sein soll.

MOD's:
Wieso das? Ich war der Meinung, es gibt eine 6 wöchige Kündigungsfrist?

Läss sich jetzt nachdem IPv4 wohl offensichtlich doch schon abgeschaltet ist das "neue" kostenlose IPv4 schon aufbuchen? Wenn ja, dann bitte machen :D

Benutzeravatar
bRAiNShEEP
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 07.08.2015, 23:13

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon bRAiNShEEP » 04.01.2017, 13:30

Ja das sollte geklärt sein , wenn 6 Wochen Kündigungsfrist , dann sollte die Option auch noch 6 Wochen laufen ... das ist dann wirklich schon komisch ....

allerdings sollte eigentlich eine fristlose Kündigung auch möglich sein. Da die IPv4 Option wenn kostenlos gebucht , diese ja kostenlos bestehen bleibt. So haben wir ja nun für die gleiche Leistung unterschiedliche Preise ... ( Surf&Fon-Flat + Kostenpflichtige IPv4 Option und Surf&Fon-Flat + Kostenfreie IPv4 Option) und ob das dann alles so rechtens ist , da bin Ich mir jetzt nicht sicher , da der Kunde ja einerseits mehr für eine Leistung zahlt , die ja momentan kostenfrei ist.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7739
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon Yusuf » 04.01.2017, 15:57

bRAiNShEEP hat geschrieben:Ja das sollte geklärt sein , wenn 6 Wochen Kündigungsfrist , dann sollte die Option auch noch 6 Wochen laufen ... das ist dann wirklich schon komisch ....


Das ist der Fall. Die Option wird erst nach 6 Wochen deaktiviert (Kündigungsfrist).

bRAiNShEEP hat geschrieben:allerdings sollte eigentlich eine fristlose Kündigung auch möglich sein. Da die IPv4 Option wenn kostenlos gebucht , diese ja kostenlos bestehen bleibt. So haben wir ja nun für die gleiche Leistung unterschiedliche Preise ... ( Surf&Fon-Flat + Kostenpflichtige IPv4 Option und Surf&Fon-Flat + Kostenfreie IPv4 Option) und ob das dann alles so rechtens ist , da bin Ich mir jetzt nicht sicher , da der Kunde ja einerseits mehr für eine Leistung zahlt , die ja momentan kostenfrei ist.


Das ist so absolut in Ordnung. vergleichbar mit einem Bsp:

Du schliesst einen Vertrag ab ohne Aktion, da es diese zu diesem Zeitpunkt nicht gibt.
Ein weiterer Kunde schliesst einen Vertrag XX Wochen später ab, während eines Zeitraumes mit Aktionsangebot.

Gruß,
Yusuf

[edit: Sorry, ich hab das Thema versehentlich gesperrt (ist nun wieder entsperrt). Das war nicht meine Absicht. Sollte es allerdings weitere Beiträge hierzu geben, wird das Thema gerne zur Diskussion in den Bereich "Cafè" verschoben.]

J.R.
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 64
Registriert: 19.01.2015, 14:25

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon J.R. » 04.01.2017, 16:08

Hatte gerade eine sehr nette Dame am Telefon, die mir mein IPv4 wieder einschaltet. Soweit passt das dann erstmal. Evtl. kam da was durcheinander, weil ich mir vorgestern auchnoch das "Always on" dazu gebucht hatte.

Schönen Tag noch :)

Benutzeravatar
bRAiNShEEP
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 07.08.2015, 23:13

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon bRAiNShEEP » 04.01.2017, 17:26

Ist es denn noch aktuell mit dem kostenfrei ??? Ich denke mal nicht , denn aktuell steht Auftrag_ZusLstg-SurfFon_160201.pdf wieder 4,90€ im Monat...

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7739
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon Yusuf » 05.01.2017, 08:22

bRAiNShEEP hat geschrieben:Ist es denn noch aktuell mit dem kostenfrei ??? Ich denke mal nicht , denn aktuell steht Auftrag_ZusLstg-SurfFon_160201.pdf wieder 4,90€ im Monat...


Schau mal bitte ob sich hier noch das alte Formular in Deinem Browser-Cache festgesetzt hat. Das von Dir angegebene Formular trägt die Dokumentenbezeichnung Auftrag_ZusLstg-SurfFon_160201 und den Stand Oktober 2015.
Das aktuelle Formular hat die Dokumentenbezeichnung Auftrag_ZusLstg-SurfFon_161221 und hat den Stand Dezember 2016 . In diesem ist die Option noch kostenfrei.


Gruß,
Yusuf

J.R.
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 64
Registriert: 19.01.2015, 14:25

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon J.R. » 05.01.2017, 12:07

Hallo Yussuf,

aktuell ist definitiv wieder die alte 160201-Datei auf "https://kundenportal.m-net.de/pk/vertraege/optionen-und-zusatzleistungen" verlinkt.

@bRAiNShEEP: Mir wurde telefonisch zugesagt, dass es die kostenlose Option noch bis mindestens März zum buchen gibt. (Anfang oder Ende weiß ich jetzt nicht) Ob man die dann wirklich hat, wird sich erst auf der Rechnung zeigen, vorher kann man es ja nicht unterscheiden und muss sich auf mündliche Aussagen verlassen.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7739
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon Yusuf » 05.01.2017, 12:11

J.R. hat geschrieben:...bis mindestens März zum buchen gibt.....


Edit: Habe soeben die Rückmeldung erhalten, dass die Aktion bis 31.3. läuft.

Das mit dem Dokument sehe ich mir nochmal an.
Edit: Ja, im Kundenportal ist hier noch die Option mit 4,90€ hinterlegt. Unter den Formularen https://www.m-net.de/hilfe-service/downloadcenter/ ist diese mit 0,-€.
Ich halte Rückfrage ob dies ein Fehler ist oder einen Grund hat.

Gruß,
Yusuf

Kunde0815
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 22.11.2016, 19:43

Re: Preis IPv4 Option

Beitragvon Kunde0815 » 05.01.2017, 12:24

Danke Yusuf, fuer die ganzen hilfreichen Infos!

Ich nutze aktuell als Neukunde mit 25-Mbit-Tarif das Angebot, 100-Mbit fuer 6 Monate zu testen (um zu sehen, ob meine Leitung das ueberhaupt schafft). Nun wuerde ich nach den 6 Monaten wohl gerne bei 100-MBit bleiben, muesste also den Vertrag hochstufen. Wuerde ich dann die kostenlose IPv4-Option verlieren?


Zurück zu „Surf&Fon-Flat / Surf-Flat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste