Fritzbox 7582 garantiert bei jedem Tarif?

Alle Themen zum Angebot "Surf&Fon-Flat / Surf-Flat" .

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

hansuswurstus
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 12.09.2018, 14:31

Fritzbox 7582 garantiert bei jedem Tarif?

Beitragvon hansuswurstus » 13.09.2018, 15:57

Hallo,

ich wohne in einem Haus, in dem die G.Fast-Technologie verbaut wurde. Mein Nachbar ist auch bei M-net und hat damals eine ältere Fritzbox gekriegt. Diese wurde ihm ohne Rückfrage seinerseits und darüber hinaus kostenlos durch eine Fritzbox 7582 ausgetauscht.

Ich habe nun ebenfalls vor, zu M-Net zu wechseln. Aktuell gibt es noch bis zum 19.09. ein sogenanntes Angebot für Gamer. 100mbit/40mbit für rund 30€ im Monat. Gestern versicherte mir ein Mitarbeiter der Neukundenhotline, dass ich bei jedem M-net-Tarif definitiv eine Fritzbox 7582 erhalten würde, da diese mit der in meinem Haus verbauten Technik (also G.Fast) kompatibel ist.

Nun meine erste Frage: Ist das zu 100% korrekt? Kommen bis auf die 30€/Monat sowie einmalige 30€ Einrichtungsgebühr noch weitere Kosten auf mich zu? Der Hotline-Mitarbeiter hätte gestern jedenfalls direkt den Vertrag mit mir aufgesetzt, also gehe ich doch stark davon aus(?)

Und die zweite Frage: Gilt das auch für Check24-Tarife, die jedoch nur eine Fritzbox 7430 aufgelistet haben? Wäre immerhin eine Ersparnis von 120€ aufgrund von Cashback, das direkt bei Vertragsabschluss ausgezahlt wird. Lohnt sich natürlich nur, wenn da definitiv auch die 7582 dabei ist und nicht (wie auf Check24 angegeben) die 7430.

Edit: Bei Bedarf kann ich den Moderatoren per PN meine private Anschrift mitteilen.

Vielen Dank im Voraus!

xeric
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 14
Registriert: 16.08.2018, 07:44

Re: Fritzbox 7582 garantiert bei jedem Tarif?

Beitragvon xeric » 14.09.2018, 07:18

Ich möchte mich da gerne ranhängen und ergänzend die Frage stellen, ob die neue Fritzbox 7530, der Nachfolger eurer xDSL Standardbox 7430, die gerade auf der IFA vorgestellt wurde, demnächst auch bei euch die Nachfolge antritt oder ob Ihr weiterhin bei der alten 7430 bleibt, solange AVM da noch Lagerbestände hat? Es handelt sich schließlich um eine 7590 mit nur wenigen Abstrichen, beispielsweise ist das WLAN um Welten besser, als bei der 7430 und viele Kunden wären sicherlich dankbar, wenn sie ihre geliehene M-Net 7430 gegen eine 7530 aktualisieren bzw. austauschen könnten, gegen eine einmalige Pauschale versteht sich.

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 1562
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Fritzbox 7582 garantiert bei jedem Tarif?

Beitragvon Florian S. » 14.09.2018, 09:37

Hallo hanswurstus und xeric,

hansuswurstus hat geschrieben:Hallo,

ich wohne in einem Haus, in dem die G.Fast-Technologie verbaut wurde. Mein Nachbar ist auch bei M-net und hat damals eine ältere Fritzbox gekriegt. Diese wurde ihm ohne Rückfrage seinerseits und darüber hinaus kostenlos durch eine Fritzbox 7582 ausgetauscht.

Ich habe nun ebenfalls vor, zu M-Net zu wechseln. Aktuell gibt es noch bis zum 19.09. ein sogenanntes Angebot für Gamer. 100mbit/40mbit für rund 30€ im Monat. Gestern versicherte mir ein Mitarbeiter der Neukundenhotline, dass ich bei jedem M-net-Tarif definitiv eine Fritzbox 7582 erhalten würde, da diese mit der in meinem Haus verbauten Technik (also G.Fast) kompatibel ist.

Nun meine erste Frage: Ist das zu 100% korrekt? Kommen bis auf die 30€/Monat sowie einmalige 30€ Einrichtungsgebühr noch weitere Kosten auf mich zu? Der Hotline-Mitarbeiter hätte gestern jedenfalls direkt den Vertrag mit mir aufgesetzt, also gehe ich doch stark davon aus(?)


Für G.Fast Anschlüsse wird ausschließlich und nur die FritZBox 7582 verwenden da es sonst kein Endgerät in unserem Portfolio gibt das mit G.Fast arbeiten kann.

hansuswurstus hat geschrieben:Und die zweite Frage: Gilt das auch für Check24-Tarife, die jedoch nur eine Fritzbox 7430 aufgelistet haben? Wäre immerhin eine Ersparnis von 120€ aufgrund von Cashback, das direkt bei Vertragsabschluss ausgezahlt wird. Lohnt sich natürlich nur, wenn da definitiv auch die 7582 dabei ist und nicht (wie auf Check24 angegeben) die 7430.


Auch bei Anschlüssen die via Check 24 beauftragt werden und die FritzBox 7430 ausgewählt wurde erhalten die Kunden an G.Fast Anschlüssen eine FritzBox 7582.

xeric hat geschrieben:Ich möchte mich da gerne ranhängen und ergänzend die Frage stellen, ob die neue Fritzbox 7530, der Nachfolger eurer xDSL Standardbox 7430, die gerade auf der IFA vorgestellt wurde, demnächst auch bei euch die Nachfolge antritt oder ob Ihr weiterhin bei der alten 7430 bleibt, solange AVM da noch Lagerbestände hat? Es handelt sich schließlich um eine 7590 mit nur wenigen Abstrichen, beispielsweise ist das WLAN um Welten besser, als bei der 7430 und viele Kunden wären sicherlich dankbar, wenn sie ihre geliehene M-Net 7430 gegen eine 7530 aktualisieren bzw. austauschen könnten, gegen eine einmalige Pauschale versteht sich.


Diesbezüglich gibt es aktuell noch keine Informationen. Vorerst wird sich am Endgerätesortiment voraussichtlich nichts ändern.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

RalfZ
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 202
Registriert: 24.10.2016, 11:01

Re: Fritzbox 7582 garantiert bei jedem Tarif?

Beitragvon RalfZ » 14.09.2018, 15:34

xeric hat geschrieben:Ich möchte mich da gerne ranhängen und ergänzend die Frage stellen, ob die neue Fritzbox 7530, der Nachfolger eurer xDSL Standardbox 7430, die gerade auf der IFA vorgestellt wurde, demnächst auch bei euch die Nachfolge antritt oder ob Ihr weiterhin bei der alten 7430 bleibt, solange AVM da noch Lagerbestände hat? Es handelt sich schließlich um eine 7590 mit nur wenigen Abstrichen, beispielsweise ist das WLAN um Welten besser, als bei der 7430 und viele Kunden wären sicherlich dankbar, wenn sie ihre geliehene M-Net 7430 gegen eine 7530 aktualisieren bzw. austauschen könnten, gegen eine einmalige Pauschale versteht sich.


Es spricht nichts dagegen, wenn Du Dir ne 7530 besorgst und betreibst. Die ersten tauchen seit Wochen in den einschaegigen Portalen auf. Dies ist eine sehr interessante Box ! Die in der Tat sehr seltsame Modellpolitik von AVM ist letztendlich der Tatsache geschuldet, das sie im "Abstand" von 20-30,- Euro jeweils ein Produkt im Sortiment haben wollen. :wall

Die 7430 ist eine Gurkenbox, die ist noch mickriger als eine 7360v2 und definitiv nicht deren Nachfolger ! Der legitime Nachfolger - wenn man das so sagen will - der 7360v2 (und auch der genialen 7362sl) ist die 7560.
Wir leben in einer 3-Klassengesellschaft: die Doofen, die ganz Doofen und die Win-Doofen.

hansuswurstus
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 12.09.2018, 14:31

Re: Fritzbox 7582 garantiert bei jedem Tarif?

Beitragvon hansuswurstus » 14.09.2018, 17:24

Florian S. hat geschrieben:Hallo hanswurstus und xeric,

hansuswurstus hat geschrieben:Hallo,

ich wohne in einem Haus, in dem die G.Fast-Technologie verbaut wurde. Mein Nachbar ist auch bei M-net und hat damals eine ältere Fritzbox gekriegt. Diese wurde ihm ohne Rückfrage seinerseits und darüber hinaus kostenlos durch eine Fritzbox 7582 ausgetauscht.

Ich habe nun ebenfalls vor, zu M-Net zu wechseln. Aktuell gibt es noch bis zum 19.09. ein sogenanntes Angebot für Gamer. 100mbit/40mbit für rund 30€ im Monat. Gestern versicherte mir ein Mitarbeiter der Neukundenhotline, dass ich bei jedem M-net-Tarif definitiv eine Fritzbox 7582 erhalten würde, da diese mit der in meinem Haus verbauten Technik (also G.Fast) kompatibel ist.

Nun meine erste Frage: Ist das zu 100% korrekt? Kommen bis auf die 30€/Monat sowie einmalige 30€ Einrichtungsgebühr noch weitere Kosten auf mich zu? Der Hotline-Mitarbeiter hätte gestern jedenfalls direkt den Vertrag mit mir aufgesetzt, also gehe ich doch stark davon aus(?)


Für G.Fast Anschlüsse wird ausschließlich und nur die FritZBox 7582 verwenden da es sonst kein Endgerät in unserem Portfolio gibt das mit G.Fast arbeiten kann.

hansuswurstus hat geschrieben:Und die zweite Frage: Gilt das auch für Check24-Tarife, die jedoch nur eine Fritzbox 7430 aufgelistet haben? Wäre immerhin eine Ersparnis von 120€ aufgrund von Cashback, das direkt bei Vertragsabschluss ausgezahlt wird. Lohnt sich natürlich nur, wenn da definitiv auch die 7582 dabei ist und nicht (wie auf Check24 angegeben) die 7430.


Auch bei Anschlüssen die via Check 24 beauftragt werden und die FritzBox 7430 ausgewählt wurde erhalten die Kunden an G.Fast Anschlüssen eine FritzBox 7582.

xeric hat geschrieben:Ich möchte mich da gerne ranhängen und ergänzend die Frage stellen, ob die neue Fritzbox 7530, der Nachfolger eurer xDSL Standardbox 7430, die gerade auf der IFA vorgestellt wurde, demnächst auch bei euch die Nachfolge antritt oder ob Ihr weiterhin bei der alten 7430 bleibt, solange AVM da noch Lagerbestände hat? Es handelt sich schließlich um eine 7590 mit nur wenigen Abstrichen, beispielsweise ist das WLAN um Welten besser, als bei der 7430 und viele Kunden wären sicherlich dankbar, wenn sie ihre geliehene M-Net 7430 gegen eine 7530 aktualisieren bzw. austauschen könnten, gegen eine einmalige Pauschale versteht sich.


Diesbezüglich gibt es aktuell noch keine Informationen. Vorerst wird sich am Endgerätesortiment voraussichtlich nichts ändern.



Hallo Florian,

danke für die Rückmeldung. Leider funktioniert der Code "Gamer100" nicht. Da kommt eine Meldung, der Code sei nur bei Surf-Flat 100 gültig. Könnt ihr mir bitte das Angebot per Mail zukommen lassen?

EDIT: Hat sich erledigt, jetzt funktioniert es. Musste Festnetzanschluss in der Auswahlmaske entfernen.


Zurück zu „Surf&Fon-Flat / Surf-Flat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste