Auto-Update für v06.90

Alle Themen zum Angebot "Surf&Fon Flat" .

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

hmaier
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 46
Registriert: 04.06.2013, 22:08

Auto-Update für v06.90

Beitragvon hmaier » 14.10.2017, 09:27

Heute morgen schlug ein Update fehl, das mir der Router anbot, siehe Screenshot. Im Forum finde ich dazu leider nichts.
Dateianhänge
alöskdfjalsökdfjsa.png
alöskdfjalsökdfjsa.png (154.35 KiB) 787 mal betrachtet

Rudi Lakatos
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 19.07.2016, 12:46

Re: Auto-Update für v06.90

Beitragvon Rudi Lakatos » 14.10.2017, 17:27

Ich häng mich dran.
Habe es genauso mit download probiert, funzt auch nicht.
Bin an den neuen Funktionen interessiert (MESH). :D

whitman
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 20.11.2014, 19:10

Re: Auto-Update für v06.90

Beitragvon whitman » 16.10.2017, 13:30

Ja AVM hat da einen Fehler gemacht, bieten das Update an, aber man kann es nicht installieren, da dieser über den Provider erfolgt.

lamena
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 622
Registriert: 06.11.2014, 12:44

Re: Auto-Update für v06.90

Beitragvon lamena » 16.10.2017, 13:32

Mesh wird es für die 7390 laut AVM nicht geben, nur weil wir grad dabei sind :abgelehnt

schleckerle
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 11.10.2017, 10:59

Re: Auto-Update für v06.90

Beitragvon schleckerle » 17.10.2017, 18:58

Update auf 6.90 funktioniert über einen kleinen Umweg ohne Weiteres.
Wie, das möchte ich den Buben von Mnet allerdings hier nicht auf die Nase binden.
Mit ein bischen googeln und dann nachdenken, sollte aber jeder draufkommen.
Wer nicht draufkommt, der braucht das 6.90 auch nicht.

Benutzeravatar
Flap
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 197
Registriert: 08.01.2013, 17:03
Wohnort: München

Re: Auto-Update für v06.90

Beitragvon Flap » 17.10.2017, 19:12

Wer es derart eilig hat die allerneueste Version möglichst schon seit Tag 1 im Einsatz zu haben hat vermutlich ohnehin eine eigene FritzBox im Einsatz...

till1969
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 248
Registriert: 19.02.2014, 11:06

Re: Auto-Update für v06.90

Beitragvon till1969 » 17.10.2017, 20:06

Also als ich noch einen Zwangsrouter von M-Net hatte, war der Update-Button nach einem Werksreset sichtbar,
bis ich das DSL-Kabel wieder angeschlossen hatte. Dann war er plötzlich verschwunden.

hmaier
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 46
Registriert: 04.06.2013, 22:08

Re: Auto-Update für v06.90 und v.06.92

Beitragvon hmaier » 26.12.2017, 13:44

FYI: Das Update wird in unter "Heimnetz"->Heimnetzübersicht unter "Aktive Verbindungen im Heimnetz und Software-Aktualität" beim Eintrag "Diese FRITZ!Box" als "Update ausführen" angeboten; und führt auf eine Fehlerseite

Könnte ja mal als Bug gefixt werden wenn die Original-Software vom Anbieter manipuliert ist.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 5903
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Auto-Update für v06.90 und v.06.92

Beitragvon Yusuf » 27.12.2017, 08:32

hmaier hat geschrieben:Könnte ja mal als Bug gefixt werden wenn die Original-Software vom Anbieter manipuliert ist.


Es handelt sich um die Originalsoftware von AVM. Beim Anschliessen und beziehen der Konfig, wird der Punkt lediglich ausgeblendet. Ist ein Bug enthalten, wird dieser durch AVM gefixt.

Alles weitere zu Firmware Versionen, kann dem offiziellen Thread entnommen werden (für von M-net bereitgestellte/provisionierte Endgeräte).

Gruß,
Yusuf

hmaier
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 46
Registriert: 04.06.2013, 22:08

Re: Auto-Update für v06.90

Beitragvon hmaier » 05.01.2018, 09:20

Ich hatte damals ein Ticket bei AVM aufgemacht. Jetzt wird kein Update mehr angeboten.

hmaier
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 46
Registriert: 04.06.2013, 22:08

Re: Auto-Update für v06.90

Beitragvon hmaier » 12.01.2018, 22:59

Heute wird ein Update auf 6.93 angeboten. Möchte sich nicht endlich jemand dem Bug annehmen? Ich mache kein Ticket mehr bei AVM auf, denn ich bezahlen Sie. BTW: das Update wurde in der Fritz!App angeboten.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 5903
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Auto-Update für v06.90

Beitragvon Yusuf » 15.01.2018, 08:16

hmaier hat geschrieben:Heute wird ein Update auf 6.93 angeboten. Möchte sich nicht endlich jemand dem Bug annehmen? Ich mache kein Ticket mehr bei AVM auf, denn ich bezahlen Sie. BTW: das Update wurde in der Fritz!App angeboten.


Wie oben geschrieben bitte ich Dich den ersten Beitrag des Firmware Threads zu lesen. Hier habe ich hinterlegt, dass Version 06.93 nicht freigegeben wurde und nicht aufgespielt wird.
Version 06.90 ist auf Deiner Fritz!Box aufgespielt. Hierbei handelt es sich um die aktuell von M-net freigegebene Firmware Version.

Gruß,
Yusuf

hmaier
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 46
Registriert: 04.06.2013, 22:08

Re: Auto-Update für v06.90

Beitragvon hmaier » 15.01.2018, 22:04

Ich verstehe. Ich brauche momentan auch kein Update. Nur die Meldung, dass ein Update zur Verfügung steht, ist falsch und sollte in der M-net-seitigen Konfiguration unterdrückbar sein, damit das Produkt keine falschen Meldungen ausgibt.

Benutzeravatar
Flap
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 197
Registriert: 08.01.2013, 17:03
Wohnort: München

Re: Auto-Update für v06.90

Beitragvon Flap » 15.01.2018, 22:33

hmaier hat geschrieben:Ich verstehe. Ich brauche momentan auch kein Update. Nur die Meldung, dass ein Update zur Verfügung steht, ist falsch und sollte in der M-net-seitigen Konfiguration unterdrückbar sein, damit das Produkt keine falschen Meldungen ausgibt.

Ich denke das ist eigentlich auch der Normalfall. Bei meiner provisionierten FB 7490 gibt es kein Menü zur Aktualisierung, und auf jeder Seite, bei der die FritzOS-Version aufgeführt wird, behauptet die Box dass die Version aktuell ist.


Zurück zu „Surf&Fon-Flat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste