Sprachqualität Telefonie wird evtl. mit 7490 verbessert

Alle Themen um Maxi Glasfaser (FTTH/B/C)

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

PBExtra
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 115
Registriert: 06.09.2006, 18:17
Wohnort: München

Re: Sprachqualität Telefonie seit Dezember stark verschlecht

Beitragvon PBExtra » 24.02.2014, 13:06

Gibt es was Neues zu diesem Thema, es ist bei mir wieder aufgetreten .... :( :arrow:

Ahorn
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 35
Registriert: 01.03.2012, 20:08

Re: Sprachqualität Telefonie seit Dezember stark verschlecht

Beitragvon Ahorn » 24.02.2014, 20:50

Den letzten Stand findest Du in diesem Beitrag:
http://www.heise.de/netze/news/foren/S- ... 0431/read/
(Der Beitrag direkt davor und der Beitrag direkt dahinter ist auch interessant).

Momentan ist der Patch von AVM erst "halb fertig", da bei einem VoIP-Telefonat das WLAN zwar gedrosselt wird, aber die Drossel nach dem Auflegen des Telefons nicht mehr rausgeht (erst nach einem manuellen Neustart der Fritzbox löst sich die Drossel).

Wenn der Patch irgendwann ganz fertig ist, wird das normale Verhalten der Fritzbox 7390 sein, daß während eines VoIP-Telefonats das WLAN maximal 1,8 MB/s übertragen kann (da die Hardware der Fritzbox einfach nicht mehr leisten kann).


Der jetzige Patch ist aber evtl. noch instabil, da die Drossel plötzlich ganz verschwinden kann und dann die VoIP-Telefonate wieder abgehackt sind:
http://www.ip-phone-forum.de/showthread ... ost1986921
(Bei diesem Beitrag ist allerdings unklar, ob der Schreiber dort die offizielle Firmware 6.03 meint oder die Beta-Firmware 84.06.02-27195M).

Insgesamt scheint AVM nun schon seit 5 Monaten an diesem Patch zu arbeiten:
http://www.amazon.de/review/R2MY4F4B0G4 ... Z1W7O0YS86

PBExtra
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 115
Registriert: 06.09.2006, 18:17
Wohnort: München

Wäre 7490 ein Lösung? Zu Sprachqualität Telefonie oft mies

Beitragvon PBExtra » 09.04.2014, 16:10

Ich bin ja schon seit Dezember am rumdocktern. :cry: :(

Irgendwie ist das sehr unerfreulich. Die 7490 soll ja einen besseren Prozessor und damit mehr Dampf haben.
Das Problem kommt wohl daher, dass die Rechenkapazität der Box bei viel internem Traffik an die Schmerzgrenze gerät und dann diese Sprachaussetzer produziert werden.
Leider ist das wohl nicht steuerbar.

=> Mehr Dampf, weniger oft miese Sprachqualität! :idea:

:?: Kann ich die 7390 gegen eine 7490 tauschen :?:

KD# ist im Profil, habe aber keine 100MBit Anschluss, sondern nur das Problem mit der Telefonie,
aber bei einem 6-Personen Haushalt mit 4 Mädels ist bereits das schon sehr schmerzhaft. :angry :shock: :roll:

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Sprachqualität Telefonie seit Dezember stark verschlecht

Beitragvon Tician » 09.04.2014, 18:28

PBExtra hat geschrieben::?: Kann ich die 7390 gegen eine 7490 tauschen :?:

Nein
Tician Stölzel
M-net Support

PBExtra
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 115
Registriert: 06.09.2006, 18:17
Wohnort: München

Re: Sprachqualität Telefonie seit Dezember stark verschlecht

Beitragvon PBExtra » 10.04.2014, 09:30

:?: :?: :?: :?:
Warum nicht ??? :?: :?: :?: :?: :?:

:idea: Bitte um Erleuchtung :idea:

Wenigstens bei einem Upgrade auf 100MBit würde die 7390 doch getauscht. oder?

Nur zur Info:
Ich habe ein echtes Problem. Die Sprachqualität ist so schlecht, dass man ein Telefonat dann NICHT führen kann !!! :angry

:arrow: Hint, Hint:
Oder soll ich dazu besser ein Störungsticket per Telefon bei M-Net aufmachen? :?: :?:
Die Tage und Uhrzeiten, an denen dies passiert, kann ich mittracken, bzw. habe ich ja hier gepostet!

:arrow: Alternative:
Könnte M-Net mir nicht zusätzlich zur Glasfaser noch eine ISDN-Kupferleitung in die Wohnung schalten, dann wären alle Probleme gelöst!
Die 7390 Box kann dies ja! Das wäre die beste Lösung! :angel

Ahorn
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 35
Registriert: 01.03.2012, 20:08

Re: Sprachqualität Telefonie seit Dezember stark verschlecht

Beitragvon Ahorn » 29.04.2014, 07:13

Wie du schon richtig erkannt hast, wäre ISDN die beste Lösung des Problems.
Hier findest du zwei Möglichkeiten, wie du das bewerkstelligen kannst:
viewtopic.php?f=1&t=8754&p=77432#p77432

PBExtra
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 115
Registriert: 06.09.2006, 18:17
Wohnort: München

Re: Sprachqualität Telefonie seit Dezember stark verschlecht

Beitragvon PBExtra » 04.05.2014, 16:50

Bin etwas erstaunt über diesen Post, der ja das gleiche beschreibt, nur in anderem Zusammenhang ...

viewtopic.php?f=13&t=8645&start=15#p77409#

Ich will jedenfalls bei Mnet bleiben, aber auch dieses Problem vom Tisch haben.
Kann man da bitte noch einmal drüber nachdenken?

PBExtra
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 115
Registriert: 06.09.2006, 18:17
Wohnort: München

neue Beta-Firmware

Beitragvon PBExtra » 06.06.2014, 18:17

Hallo MNet,
weiß jemand, ob dieses Problem mit der neuen Firmware behoben sein soll?
Wird bei Mnet schon getestet?

Wie sieht es aus?

PBExtra
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 115
Registriert: 06.09.2006, 18:17
Wohnort: München

FW 6.20 Sprachqualität Telefonie

Beitragvon PBExtra » 26.09.2014, 12:42

Hallo M-Net,

die Störung von Telefongesprächen ist immer noch vorhanden!

Ist bekannt, ob dieses Störungsbild durch die FW 6.20 behoben wird?
Wird bei M-Net dies im Rahmen der internen Tests getestet?

Oder soll ich besser eine Störung bei M-Net dazu aufmachen?
Denn irgenwie und irgendwann will ich wieder verlässlich telefonieren können.

PBExtra

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Sprachqualität Telefonie seit Dezember stark verschlecht

Beitragvon Tician » 29.09.2014, 10:37

Darüber habe ich aktuell kein Information.

Für die Firmware wenn du die 7390 hast bitte diesen Link verwenden. viewtopic.php?f=2&t=9088
Tician Stölzel
M-net Support

PBExtra
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 115
Registriert: 06.09.2006, 18:17
Wohnort: München

Re: Sprachqualität Telefonie seit Dezember stark verschlecht

Beitragvon PBExtra » 14.10.2014, 14:16

Hallo M-Net Team,
habe mich für ein Update im gewünschten Thread angemeldet,
wenn zum VoiP-Fehler nichts bekannt ist, melde ich mich, wenn ich
a) ohne VoIP-Probleme die nächsten Wochen schaffe
b) den Fehler wieder erlebe

dann mache ich aber gleich auch ein echtes Störungsticket auf, damit das endlich in Angriff genommen wird.
:shock: :shock: :shock: manchmal hat man das Gefühl, nur weil man alleine ist, ist es kein Problem :shock: :shock: :shock:

PBExtra
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 115
Registriert: 06.09.2006, 18:17
Wohnort: München

Re: Sprachqualität Telefonie seit Dezember stark verschlecht

Beitragvon PBExtra » 24.11.2014, 14:33

Hallo Forum,

seit dem FW-Upgrade habe ich keine Beeinträchtigung von Telefongesprächen bemerkt.
Das ist jetzt ein voller Monat, es scheint also diesbezüglich (heimlich) eine Verbesserung hineinprogrammiert worden zu sein!
Na, egal, Hauptsache wir können normal telefonieren :D


Hallo Sven, hallo Tician,

kann ich eigentlich die Box per Tauschgebühr von 49,90 EUR auf 7490 tauschen?
Oder ist das in meinem Tarif nicht möglich?
KD# im Profil

Danke schön,
Piet

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Sprachqualität Telefonie seit Dezember stark verschlecht

Beitragvon Tician » 24.11.2014, 14:52

@PBExtra: Bei deinem Vertag nicht möglich.
Tician Stölzel
M-net Support

PBExtra
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 115
Registriert: 06.09.2006, 18:17
Wohnort: München

Re: Sprachqualität Telefonie seit Dezember stark verschlecht

Beitragvon PBExtra » 25.11.2014, 08:38

Vielen dank für die Antwort, im Moment ist ja dann auch alles super :)

Allerdings habe ich schon Interesse an einem höheren Uplink/Upload.
Derzeit habe ich 2500 Upload Speed.

In welchen Vertrag könnte ich wechseln um
a) einen besseren uplink zu haben
b) die Erlaubnis zu erhalten, eine 7490 zu kaufen
c) das ip4 Problem zu vermeiden

Herzliche Grüße

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Sprachqualität Telefonie seit Dezember stark verschlecht

Beitragvon Tician » 25.11.2014, 11:47

PBExtra hat geschrieben:a) einen besseren uplink zu haben
b) die Erlaubnis zu erhalten, eine 7490 zu kaufen

Auf Surf&Fon Wechseln

PBExtra hat geschrieben:c) das ip4 Problem zu vermeiden

Du musst dann die Ipv4 Option dazubuchen.
Tician Stölzel
M-net Support


Zurück zu „Maxi Glasfaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste