Um welches Gerät handelt es sich bei der neuen HomeBox

Alle Themen um Maxi Glasfaser (FTTH/B/C)

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Muc_raid
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 25.11.2011, 12:32

Um welches Gerät handelt es sich bei der neuen HomeBox

Beitragvon Muc_raid » 14.02.2012, 09:14

Hallo alle Zusammen,

mit der Tarifumstellung wird jetzt das Endgerät als HomeBox angepriesen. Um was für ein Gerät handelt es sich hierbei und wo liegt der Unterschied zwischen HomeBox und HomeBox Comfort?

Viele Grüße
Stefan

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Um welches Gerät handelt es sich bei der neuen HomeBox

Beitragvon Sven » 14.02.2012, 09:48

Die Homebox ist je nach dem was du für einen Vertrag abschliesst eine der 3er oder 7er Serie, eine Auswahl für den Kunden ist hier nicht möglich sondern die Geräte werden von uns gestellt.
Bei der HomeBox Komfort handelt es sich um eine 7390, die gibts aber nur bei 18 und 50 Mbit Anschlüssen da die Box keine 100 MBit kann.
Sven Bialaß
M-net Support

sinusstar
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 29.10.2010, 20:12

Re: Um welches Gerät handelt es sich bei der neuen HomeBox

Beitragvon sinusstar » 14.02.2012, 11:44

Warum wird das dann nicht klar auf der Homepage kommuniziert? Was spricht dagegen?

Mein M-Net Vertreter sprach bei mir an der Haustür davon, dass M-Net für Transparenz steht. In diesem Fall kann ich die Aussage so nicht bestätigen! Bitte um Aufklärung.

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Um welches Gerät handelt es sich bei der neuen HomeBox

Beitragvon Sven » 14.02.2012, 11:51

Der Markt für solche Geräte ändert sich ständig und d.h. es könnte durchaus sein das wir kurzfristig auch mal andere Geräte mit anbieten (müssen) weil die bisher vom Hersteller abgekündigt werden o.ä., dies kann aber niemand umsetzen wenn wir in den Vertrag 1 bestimmtes Gerät schreiben.
Wenn du eine explizite Anfrage stellst was du jetzt im Moment zu deinem Vertrag für ein Gerät bekommst dann werde ich darauf auch eine genaue Antwort schreiben, wenn ich hier im Forum aber jetzt was pauschales dazu schreibe dann kann es durchaus sein das sich in Zukunft irgend jemand darauf bezieht (ist schon vorgekommen) und es aber bereits andere Geräte gibt.
Sven Bialaß

M-net Support

Muc_raid
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 25.11.2011, 12:32

Re: Um welches Gerät handelt es sich bei der neuen HomeBox

Beitragvon Muc_raid » 15.02.2012, 17:36

Jetzt habe ich gerade mal noch eine Frage an die Hardware-Experten unter euch:

Sowohl die Fritz!Box 7570 und die neue für 100 Mbit haben einen Schalter für WLan oder? Und die IP-Adresse kann ich ganz normal über die FritzBox Oberfläche erneuern, wenn ich die Verbindung trenne und wieder aufbaue? So richtig?

Viele Grüße
Stefan

Failforce
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 34
Registriert: 26.01.2011, 01:00

Re: Um welches Gerät handelt es sich bei der neuen HomeBox

Beitragvon Failforce » 17.02.2012, 00:42

Beide antworten Lauten JA eine 7570 habe ich schon selber besessen und die 7360 sieht man schon auf den Bildern von den Usern die sie einsetzten den Knopf für wlan ein und abschalen. übers menü die verbindung trennen und neu aufbauen kannste auch. Kommt nur drauf an ob dan ein ISP auch deine IP ändert. Mein mitbewoner hat KabelDeutschland da wird die IP dardurch nicht geändert. Allerdings bei meisten VDSL und ADSL ISP ist dies gängige Praxis da ich keine erfahrunngen mit FTTH bzw FTTB habe kann ich dir hierzu nix sagen.

MFG Failforce

mathtm
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 209
Registriert: 04.12.2009, 13:30
Wohnort: München, Schwabing

Re: Um welches Gerät handelt es sich bei der neuen HomeBox

Beitragvon mathtm » 17.02.2012, 07:35

Failforce hat geschrieben:Allerdings bei meisten VDSL und ADSL ISP ist dies gängige Praxis da ich keine erfahrunngen mit FTTH bzw FTTB habe kann ich dir hierzu nix sagen.
Bei meinem M-net FTTB-Anschluss gibt's auch immer eine neue IPv4-Adresse.

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Um welches Gerät handelt es sich bei der neuen HomeBox

Beitragvon Sven » 17.02.2012, 10:44

Bei den Glasfaser Anschlüssen gibts bei jeder Einwahl eine neue IP.
Sven Bialaß

M-net Support

Muc_raid
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 25.11.2011, 12:32

Re: Um welches Gerät handelt es sich bei der neuen HomeBox

Beitragvon Muc_raid » 17.02.2012, 10:50

wunderbar,

ich danke euch drei ganz herzlich für die Antwort, ihr habt mir sehr damit weitergeholfen. Der Anschluss is bereits Bestellt *freu*.

viele Grüße
Stefan

frontloop33
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 12.10.2006, 19:27

Re: Um welches Gerät handelt es sich bei der neuen HomeBox

Beitragvon frontloop33 » 23.03.2012, 19:21

Mal ne Frage:
Ich hab das 100Mbit Paket bestellt und gestern eine FritzBox 7390 zugesendet bekommen.
Heute ist eine FritzBox 7570 angekommen.

Habt ihr so viele davon oder warum bekomme ich 2 Stück?
Versandkosten muss ich ja hoffentlich bloß 1x zahlen?!

Die nicht benötigte (welche?) Box würde ich dem Techniker der nächste Woche kommt mitgeben oder soll ich die zurücksenden?

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Um welches Gerät handelt es sich bei der neuen HomeBox

Beitragvon Sven » 26.03.2012, 11:53

Gib die 7390 bitte dem Techniker wieder mit, der kann dir das ganze auch bestätigen.

Die Versandgebühren fallen natürlich nur 1x an.
Sven Bialaß

M-net Support


Zurück zu „Maxi Glasfaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste