"LAN 4"-Konfiguration

Alle Themen um Maxi Glasfaser (FTTH/B/C)

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

mathtm
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 209
Registriert: 04.12.2009, 13:30
Wohnort: München, Schwabing

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon mathtm » 01.07.2011, 08:42

Seltsam... meine Box behauptet weiterhin steif und fest es gäbe keine neuere Version.
Die Prüfung hat eben einen Tick länger gedauert als sonst und die Box hat gemeldet, dass sie auf dem AVM Updateserver sucht, aber das muss ja auch nicht viel heißen.

Kann einer der Admins hier vielleicht etwas Licht hereinbringen?

mathtm
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 209
Registriert: 04.12.2009, 13:30
Wohnort: München, Schwabing

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon mathtm » 05.07.2011, 09:15

mathtm hat geschrieben:Hat M-net hier grundsätzlich das Firmwareupdate auf die .91 (zeitweise) zurückgezogen oder werden nur die 7570er mit LAN4 herausgefiltert?
Im letzteren Fall... schiebt M-net irgendwann Updates für die LAN4 Dinger an oder gibt dafür dann gar keine Updates mehr? Ideal wäre das auch nicht gerade, da ja anscheinend auch Bugs in der Telefonie sitzen, die auch bei der LAN4-Konfig verwendet wird...

mathtm hat geschrieben:Kann einer der Admins hier vielleicht etwas Licht hereinbringen?

Niemand?

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon Sven » 05.07.2011, 10:01

Normalerweise sollte da nichts blockiert werden (bei anderen Usern funktionierts ja auch problemlos), im Zweifelsfall schick mir mal deine kundennummer dann schau ich mir den Port bzw. die Konfig mal an.
Sven Bialaß
M-net Support

mathtm
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 209
Registriert: 04.12.2009, 13:30
Wohnort: München, Schwabing

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon mathtm » 05.07.2011, 10:22

Sven hat geschrieben:Normalerweise sollte da nichts blockiert werden (bei anderen Usern funktionierts ja auch problemlos)
*nick* Das irritiert mich eben auch etwas... vielleicht hat da ja auch einfach nur meine Box einen Schlag bzw. irgendwo eine krumme Konfiguration...

Wenn du da einmal draufschauen könntest, wäre das klasse :)
Ich hab es auch eben nochmal versucht, bekomme aber immer noch die Meldung, dass die Box keine neuere Version gefunden hat.

Kundennummer kommt gleich per PN...

Pfodi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 23.01.2011, 20:23

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon Pfodi » 16.09.2011, 08:35

Ich hab eine Frage zur LAN 4 Konfiguration. Ich habe FTTB mit 100 MBit bestellt. Nächste Woche kommt der Techniker und schließt das an. Kann der dann gleich die LAN 4 Konfiguration aufspielen oder muss das vorher "beantragen"?

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon Sven » 16.09.2011, 20:21

Sag dem Techniker bei der Installation das er es bitte mit machen soll, sollte er es aus irgend einem Grund nicht direkt machen können sag mir hier im Forum einfach kurz Bescheid.
Sven Bialaß

M-net Support

Pfodi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 23.01.2011, 20:23

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon Pfodi » 17.09.2011, 20:52

Ich hab nur noch eine Frage zur LAN 4 Konfiguration. Das VOIP Funktioniert dann aber trotzdem noch über die Fritzbox oder?

japsi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 34
Registriert: 08.05.2011, 01:24
Wohnort: Spinnereistr. 6 - 91052 Erlangen

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon japsi » 18.09.2011, 00:06

Sven hat geschrieben:Sag dem Techniker bei der Installation das er es bitte mit machen soll, sollte er es aus irgend einem Grund nicht direkt machen können sag mir hier im Forum einfach kurz Bescheid.


Nächste Woche kommt ein Techniker zu mir, auch wegen 100Mbit Anschluss. Ich werde ihm es sagen. Wenn er nicht macht, werde ich dir Bescheid sagen Sven. :mrgreen:

mathtm
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 209
Registriert: 04.12.2009, 13:30
Wohnort: München, Schwabing

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon mathtm » 19.09.2011, 09:59

Pfodi hat geschrieben:Ich hab nur noch eine Frage zur LAN 4 Konfiguration. Das VOIP Funktioniert dann aber trotzdem noch über die Fritzbox oder?
Ja, genau.
Telefone werden weiter einfach an der 7570 angesteckt und fertig.

japsi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 34
Registriert: 08.05.2011, 01:24
Wohnort: Spinnereistr. 6 - 91052 Erlangen

Bericht über Reallisierung für VDSL + LAN 4 Konfig

Beitragvon japsi » 22.09.2011, 18:08

Mein ADSL wurde heute um 6 Uhr 05 ausgeschaltet. Um 8 uhr war Techniker bei mir. Zuerst hat er im Keller die Leitung gecheckt. Danach rannte er nauf zu meiner Wohung um den Router umklemmen. Als ich LAN 4 Port Kongfiguration erwänhte, wollte er am Anfang nicht mit machen. Erst beim 2. ten Mal machte er mit. Aber es hat nicht geklappt. 3 mal hat er es draufgebügelt, ging aber nicht. Er meinte zu mir, dass spezielle Firmware für LAN 4 Port Konfiguration wahrscheinlich schon drauf war. Deswegen ging es nicht. Nach 2 Stunden sagte er zu mir, ich sollte einfach ausprobieren, wenn es nicht geht, Hotline anrufen und er kommt wieder. Der Techniker hat meine VDSL Leitung am Schluss nicht nochmal geprüft wie schnell mein VDSL wirklich schafft. Er meinte, dass er noch 2 weitere kunden hat, musste er weggehen.

Nachdem er wegging, versuchte ich den Router 7390 an 7570 anklemmen. Es hat nicht geklappt. Der FB 7570 war an kurzer Zeit auch tot, meine DECT-Telefonanlage an FB 7570 war auch tot. Zum Glück erreichte ich mit meinem handy M-Net HOTLINE. Ein netter Herr half mir zuerst einen Fehler an den 7570 zubeseitigen. Danach schaute er nach ob LAN 4 Port Konfiguration schon im FB 7570 drauf ist. Ergebnis => NEIN NOCH NICHT!!! Ich musste den FB 7390 abklemmen, abschalten und alles an FB 7570 anklemmen um es wieder normal funktionieren. Auf die spezielle Firmware für Lan 4 Port Configuration muss ich abwarten. Ein anderer Techniker wird zu mir kommen um es machen.

Jetzt habe ich weitere Probleme:

1. bestellt VDSL mit Download 100 mbit/s + Upload 10 mbit/s - bekommen VDSL Download 52 mbit + Upload ca. 9 mbit ?!?!? (wenn meine VDSL Leitung so schafft, werde ich zurück auf 50 Mbit-Vertrag wechseln)

siehe Bilde !!!

Bild
Bild


2. wenn ich webseite öffne, die Flashinhalten haben, es wird zu Anmeldungseite von Fritzbox gewechselt ?!?!?! :shock:

3. beim Telefonieren hörte ich Echo von meiner Stimme ?!?!?

Kann ein Admin bei mir BITTE nachschauen/überprüfen? Ich danke Voraus.

Kundennummer: 500518320 / Vertragsnummer 1670615

Gruss aus Erlangen
Zuletzt geändert von japsi am 22.09.2011, 18:49, insgesamt 2-mal geändert.

Pfodi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 23.01.2011, 20:23

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon Pfodi » 22.09.2011, 18:15

Ich wurde auch heute in Erlangen angeschlossen und kämpfe auch noch mit der Konfiguration. Ich kann zwar wenn ich mich mit meinem Laptop direkt an die Fritzbox hänge ins Internet.
Mit meinem anderen Router den ich an LAN4 Port hänge krieg ich aber keine Internetverbindung. (Neue EInwahldaten sind eingegeben.) Muss ich an der Fritzbox noch irgendwas umstellen?

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon Sven » 22.09.2011, 19:00

@japsi: Die Konfig die du drauf hast ist nicht die LAN4 Konfig, somit kann die Einwahl mit einem nachgeschalteten Router aktuell nicht funktionieren.
1. bestellt VDSL mit Download 100 mbit/s + Upload 10 mbit/s - bekommen VDSL Download 52 mbit + Upload ca. 9 mbit ?!?!? (wenn meine VDSL Leitung so schafft, werde ich zurück auf 50 Mbit-Vertrag wechseln)

Die Bandbreite ist mit 100 MBit bis zur FritzBox völlig i.O., das ganze siehst du auch wenn du im Menü der Box nachschaust.
Das du aktuell nicht die ganzen 100 MBit erreichst liegt, wie du ja weist, daran das die 7570 diese die nicht komplett routen kann.
2. wenn ich webseite öffne, die Flashinhalten haben, es wird zu Anmeldungseite von Fritzbox gewechselt ?!?!?!

Das kann ich leider absolut nicht nachvollziehen.
Ändert sich dann auch automatisch die Adresse in der Adresszeile auf die der FritzBox oder bleibt da die Adresse stehen die du aufgerufen hast.
3. beim Telefonieren hörte ich Echo von meiner Stimme ?!?!?

Dazu kann ich morgen gern ein Ticket aufmachen, dann wird das geprüft.
Sven Bialaß

M-net Support

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon Sven » 22.09.2011, 19:03

@Pfodi: Die Konfig passt, aber du wirst aktuell wegen falschen Passwort abgewiesen.
Ich weis das du das Passwort vom meinem Kollegen bekommen hast (ich habs ihm nämlich geschickt), um sicher zu gehen das da kein Fehler drin ist schick mir das Passwort was du hast mal per PM dann schau ich nach was nicht passt.
Sven Bialaß

M-net Support

Pfodi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 23.01.2011, 20:23

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon Pfodi » 22.09.2011, 19:35

@Sven

Danke für das schnelle Fehler finden. Euer Service ist wirklich der beste. Jetzt klappt alles.

japsi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 34
Registriert: 08.05.2011, 01:24
Wohnort: Spinnereistr. 6 - 91052 Erlangen

Re: "LAN 4"-Konfiguration

Beitragvon japsi » 22.09.2011, 19:36

Sven hat geschrieben:@japsi: Die Konfig die du drauf hast ist nicht die LAN4 Konfig, somit kann die Einwahl mit einem nachgeschalteten Router aktuell nicht funktionieren.

Danke fürs Nachschauen, Sven. ich hab's so ungefähr geschätzt.

1. Die Bandbreite ist mit 100 MBit bis zur FritzBox völlig i.O., das ganze siehst du auch wenn du im Menü der Box nachschaust.
Das du aktuell nicht die ganzen 100 MBit erreichst liegt, wie du ja weist, daran das die 7570 diese die nicht komplett routen kann.


Es ist schon klar, dass FB 7570 nicht komplett routen kann. Aber 52 mbit für Donwload ist zu wenig. :? Laut nach Hotline-Information muss es gut 80 sein. Also zumindestens 70 mbit muss es erreichen.

2. Das kann ich leider absolut nicht nachvollziehen.
Ändert sich dann auch automatisch die Adresse in der Adresszeile auf die der FritzBox oder bleibt da die Adresse stehen die du aufgerufen hast.


Die Adresse wird automatisch zu FB- Anmeldungseite gewechselt. Aber egal, ich hab das problem selber gelöst. Den Cache von Browser entleeren, es geht wieder normal. :P

3. Dazu kann ich morgen gern ein Ticket aufmachen, dann wird das geprüft.

Danke für das Ticket und alles Sven. Euer Service ist wirklich der beste.

Nochmal vielen Dank!

Gruss aus Erlangen


Zurück zu „Maxi Glasfaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste