7570 Firmware?

Alle Themen um Maxi Glasfaser (FTTH/B/C)

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Benutzeravatar
Hirschla
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 143
Registriert: 24.08.2010, 10:50
Wohnort: Erl. Kriegenbrunn

Beitragvon Hirschla » 25.01.2011, 00:29

hallo..

wird automatisch wohl gemacht, M-Net wird diese Version aufs das Gerät übertragen.
62 m Leitungsweg zur Vermittlerstelle, davon 56m auf 0,6er Adernquerschnitt und 6m auf 0,4er Adernquerschnitt.
Bild

andrhein1
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2010, 11:19

Beitragvon andrhein1 » 03.02.2011, 06:09

Sven hat geschrieben:Aktuell laufen für das Firmewareupdate die letzten Tests, Anfang des neuen Jahres wird dann die aktuellste Firmeware installiert.

Weiss man schon wann "Anfang des Jahres" ist

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 03.02.2011, 09:52

Für manche ist es Januar für andere März ....

Bitte einfach abwarten, die neue Firmeware kommt noch.
Sven Bialaß
M-net Support

Benutzeravatar
BPR
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 19
Registriert: 04.11.2010, 10:48
Wohnort: Kempten/Leubas

Beitragvon BPR » 03.02.2011, 09:56

Sven hat geschrieben:... die neue Firmeware ....


Welcher Entwicklungsstand ist da im Test? Eine Version 75.04.88 oder evtl. schon eine 75.04.89?

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 03.02.2011, 14:26

Wird evtl. die .87 werden.
Sven Bialaß

M-net Support

andrhein1
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2010, 11:19

Beitragvon andrhein1 » 03.02.2011, 17:45

Sven hat geschrieben:Für manche ist es Januar für andere März ....

Bitte einfach abwarten, die neue Firmeware kommt noch.

Naja Januar fällt schon mal flach :(

Mir gehts ja im Moment nur um mein Siemens Gigaset das an ner 7270 besser funktioniert als an der 7570 und ich hoff dass das mit der neuen FW besser wird

fonzman
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 15.01.2009, 23:08
Wohnort: München

Beitragvon fonzman » 15.02.2011, 07:50

Kann es sein, dass aktuell versucht wird die neue Firmware einzuspielen? Zumindest spricht das Log meiner Fritzbox davon einen Aktualisierungsserver nicht erreichen zu könnnen, zudem wurde heute Nacht mehrmals die Verbindung unterbrochen (sonst fast nie, habe keine automatische Trennung) Wie gesagt, ich habe dummerweise das .82-Update drauf.

Ich habe zwar die alte Original M-Net Firmware, aber die kann ich über die normale Oberfläche nicht einspielen, da die Version älter ist als die installierte. Geht das irgendwie anders? Für die 7570 gibts ja kein Recover Tool von AVM. Oder wäre das für das automatische Update durch M-Net nicht notwendig?

tobif2000
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 07.03.2011, 20:39

Gibt es schon konkreteres?

Beitragvon tobif2000 » 10.03.2011, 20:21

Hallo zusammen,

auch ich bin unwissentlich auf die .82 Version umgestiegen.. Nun habe auch ich das Problem mit dem nicht eintragbaren Dyndns Daten.... :(
Gibt es schon ein konkreteres Datum für das neue Release?

Grüße

andrhein1
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2010, 11:19

Re: Gibt es schon konkreteres?

Beitragvon andrhein1 » 13.03.2011, 09:40

tobif2000 hat geschrieben:Hallo zusammen,

auch ich bin unwissentlich auf die .82 Version umgestiegen.. Nun habe auch ich das Problem mit dem nicht eintragbaren Dyndns Daten.... :(
Gibt es schon ein konkreteres Datum für das neue Release?

Grüße


"Für manche ist es Januar für andere März ...."

Für manche ist März am 1. für mache am 31. :D

Benutzeravatar
ChrisAF84
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 52
Registriert: 11.03.2011, 18:48
Wohnort: Nähe Augsburg

Re: Gibt es schon konkreteres?

Beitragvon ChrisAF84 » 14.03.2011, 10:26

tobif2000 hat geschrieben:Hallo zusammen,

auch ich bin unwissentlich auf die .82 Version umgestiegen.. Nun habe auch ich das Problem mit dem nicht eintragbaren Dyndns Daten.... :(
Gibt es schon ein konkreteres Datum für das neue Release?

Grüße


Ist mir anfangs auch passiert.
Die einzige Möglich ist die, dass du bei M-net anrufst und die schicken dann einen Mitarbeiter vorbei, der dir die alte Firmware wieder draufspielt. Dann kannst du deine dyndns-Daten eingeben. Anschließen kannst du dann, wenn du das möchtest, die aktuelle Firmeware wieder installieren.
LG
ChrisAF84

Bild

Benutzeravatar
BPR
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 19
Registriert: 04.11.2010, 10:48
Wohnort: Kempten/Leubas

DynDNS Zugriff auf einen PC hinter der Box

Beitragvon BPR » 14.03.2011, 10:38

Wenn es um den Fernzugriff auf einen PC hinter der Box geht, kannst du den "DynDNS Updater" benutzen. Die kostenlose Freeware läuft am PC und sendet die erforderlichen Daten an DynDNS.

Richtig konfiguriert kannst Du dann auf den PC per Remote Desktop zugreifen und von da auch weiter auf die Fritz.Box (bis das Firmwareupdate erhältlich ist)

Download unter: http://www.dyndns.com/support/?via=topnav

Benutzeravatar
ChrisAF84
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 52
Registriert: 11.03.2011, 18:48
Wohnort: Nähe Augsburg

Beitragvon ChrisAF84 » 22.03.2011, 11:03

Heute früh hat meine FB7570 versucht Internetanbeiter bezogene Updates oder so ähnlich zu laden. Leider sind alle drei Versuche fehlgeschlagen. Hat das noch jemand heute gehabt?
LG
ChrisAF84

Bild

lala
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 14
Registriert: 10.02.2007, 20:31

Beitragvon lala » 22.03.2011, 21:28

ChrisAF84 hat geschrieben:Heute früh hat meine FB7570 versucht Internetanbeiter bezogene Updates oder so ähnlich zu laden. Leider sind alle drei Versuche fehlgeschlagen. Hat das noch jemand heute gehabt?


Hi, ja das gleiche bei mir. Siehe meine log:

21.03.11 19:06:41 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Verbindung zum Autokonfigurationsserver fehlgeschlagen.
21.03.11 19:02:12 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Verbindung zum Autokonfigurationsserver fehlgeschlagen.
21.03.11 18:58:23 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Verbindung zum Autokonfigurationsserver fehlgeschlagen.
21.03.11 18:54:54 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Verbindung zum Autokonfigurationsserver fehlgeschlagen.
21.03.11 18:51:35 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Verbindung zum Autokonfigurationsserver fehlgeschlagen.
21.03.11 18:48:21 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Verbindung zum Autokonfigurationsserver fehlgeschlagen.

lg
lala

blackattack83
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 24
Registriert: 22.09.2006, 08:54

Beitragvon blackattack83 » 22.03.2011, 21:58

Bei mir auch das gleiche, aber schon seit dem 14.03.2011...

benkedav
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 28
Registriert: 04.10.2010, 20:15

habe auch den Fehler am 22.03

Beitragvon benkedav » 27.03.2011, 11:18

22.03.11 06:40:21 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Verbindung zum Autokonfigurationsserver fehlgeschlagen.
22.03.11 06:34:48 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Verbindung zum Autokonfigurationsserver fehlgeschlagen.
22.03.11 06:30:27 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Verbindung zum Autokonfigurationsserver fehlgeschlagen.
22.03.11 06:26:42 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Verbindung zum Autokonfigurationsserver fehlgeschlagen.
22.03.11 06:23:15 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Verbindung zum Autokonfigurationsserver fehlgeschlagen.
22.03.11 06:19:57 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Verbindung zum Autokonfigurationsserver fehlgeschlagen.

seit dem nix mehr.

immer noch Firmware 75.04.76-14752


Zurück zu „Maxi Glasfaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste