Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Alle Themen um Maxi Glasfaser (FTTH/B/C)

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

zingel1986
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 10.06.2015, 12:58

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon zingel1986 » 02.09.2015, 11:20

Bei mir in der Görlitzerstraße wurden auch alle Kästen gewechselt und Leitungen erneuert. Auf nachfrage beim Bauleiter wurden gleich Leerrohre für Strom und Glasfaser mit in den Boden gelegt. Jetzt soll wohl demnächst das Kabel auch verlegt werden, wenn die Baustelle durch ist.
Anscheinend passiert ja endlich mal was, aber es gibt anscheinend keine aktuellen Ausbaupläne und auf den, den man findet ist mein Wohngebit nicht markiert. Gibt es wirklich nichts aktuelles zu dem thema?
Mein Problem ist auch, dass ich in der Gebbertstr. 131 wohne und ich keine Ahnung habe ob der Anschluss über die Görlitzerstraße erfolgt oder es evtl. Kästen an der Südkreuzung gibt, die ja auch gerade eine Baustelle ist. Allerdings wurde dort nur die Asphaltdecke abgehobelt und neu drauf gemacht.

Dieses Rätselraten nervt.

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon Tician » 02.09.2015, 11:49

Ich finde weder über die Görlitzerstraße noch Gebbertstr. 131 einen Ausbau.
Tician Stölzel
M-net Support

zingel1986
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 10.06.2015, 12:58

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon zingel1986 » 04.09.2015, 07:55

Das wundert mich ja auch...
Ist halt doof, dass die angrenzenden Wohngebiete mittlerweile versorgt werden, aber im bereich Sebaldussiedlung nichts geplant ist. Ich schätze, dass einfach nur Leerrohre in der Görlitzerstraße verlegt werden, damit man später nicht noch einmal alles aufreißen muss.

florioso
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 03.09.2015, 21:38

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon florioso » 04.09.2015, 08:03

Hallo,

da ich bald umziehen werde, gibt es Pläne für die Leipziger Straße 35A?
Werden hier aktuell Kabel/Rohre verlegt, da die Straße aufgerissen ist?

VG,
florioso

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon Yusuf » 04.09.2015, 08:12

florioso hat geschrieben:Hallo,

da ich bald umziehen werde, gibt es Pläne für die Leipziger Straße 35A?
Werden hier aktuell Kabel/Rohre verlegt, da die Straße aufgerissen ist?

VG,
florioso


Hallo florioso,

an dieser Adresse gibt es aktuell noch keine Pläne zum Glasfaserausbau durch M-net.

Gruß,
Yusuf

melaw
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 29.12.2014, 21:51
Wohnort: 91056, bald 91080

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon melaw » 21.01.2016, 09:52

Hallo Team,

ich frage nochmal wegen dem Neubaugebiet in Spardorf (Sonnenblumenweg).

Nach Aussage der Telekom gibt es dort ab circa April VDSL100. Die Details variieren von Anruf zu Anruf .
Die Härte ist wohl dass ich auch schon angeschnauzt wurde und mir einfach aufgelegt wurde, wenn ich nach Details fragte.
Ganz toller Service... das nur am Rande.

Kann hier jemand etwas Sachdienliches beitragen?
Insbesondere was mir m-net dann dort für eine Leitung anbieten kann. Aktuell habe ich FTTB.

Danke!

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon Yusuf » 21.01.2016, 09:57

melaw hat geschrieben:Hallo Team,

ich frage nochmal wegen dem Neubaugebiet in Spardorf (Sonnenblumenweg).

Nach Aussage der Telekom gibt es dort ab circa April VDSL100. Die Details variieren von Anruf zu Anruf .
Die Härte ist wohl dass ich auch schon angeschnauzt wurde und mir einfach aufgelegt wurde, wenn ich nach Details fragte.
Ganz toller Service... das nur am Rande.

Kann hier jemand etwas Sachdienliches beitragen?
Insbesondere was mir m-net dann dort für eine Leitung anbieten kann. Aktuell habe ich FTTB.

Danke!


Hallo melaw,

wohnst Du bereits an dieser Adresse und hast einen M-net Anschluss, dann trag bitte Deine Kundennummer im Profil ein.
Ansonsten benötigen wir eine vollständige Anschrift um eine genaue Prüfung durchführen zu können (PLZ, Str und Hausnummer)

Gruß,
Yusuf

melaw
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 29.12.2014, 21:51
Wohnort: 91056, bald 91080

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon melaw » 21.01.2016, 10:06

Hallo, ich wohne noch nicht dort. Schau mal 91080, Spardorf, Sonnenblumenweg, Hausnummer 4 oder 7, die sind bereits angeschlossen.
Mein zukünftiges Haus ist noch im Bau. Laut Hotline der Telekom gibt es das VDSL100 erst ab circa April.

Eine Hotlinedame (Bauherrenabteilung, die haben mehr Infos parat als die normale Hotline) meinte,
diese volle Bandbreite stünde dann auch anderen Anbietern zur Verfügung, eine zweite meinte, das wäre Telekomexklusiv.
Na und die dritte Hotlinedame legte einfach auf als ich das böse V-Wort sagte.

Danke für die Mühe!

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon Yusuf » 21.01.2016, 11:54

melaw hat geschrieben:Hallo, ich wohne noch nicht dort. Schau mal 91080, Spardorf, Sonnenblumenweg, Hausnummer 4 oder 7, die sind bereits angeschlossen.
Mein zukünftiges Haus ist noch im Bau. Laut Hotline der Telekom gibt es das VDSL100 erst ab circa April.

Eine Hotlinedame (Bauherrenabteilung, die haben mehr Infos parat als die normale Hotline) meinte,
diese volle Bandbreite stünde dann auch anderen Anbietern zur Verfügung, eine zweite meinte, das wäre Telekomexklusiv.
Na und die dritte Hotlinedame legte einfach auf als ich das böse V-Wort sagte.

Danke für die Mühe!


Hallo,

durch M-net ist hier aktuell keine Planung zum Glasfaserausbau. Die von der Telekom genannte Bandbreite werden wir nicht anbieten können.

Gruß,
Yusuf

melaw
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 29.12.2014, 21:51
Wohnort: 91056, bald 91080

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon melaw » 21.01.2016, 11:57

Hallo Yusuf,
endlich mal Klartext, besten Dank!
Ich will dieses Thema hier nicht sprengen, aber interessant wäre vielleicht noch:

Was bietet m-net dort nach der Aufschaltung von VDSL100 im April für mich an?
Bekomme ich dort überhaupt noch einen m-net-Anschluss? Welche Bandbreite ist möglich?

Grüße!

matuhl
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 25.01.2018, 10:06

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon matuhl » 25.01.2018, 12:26

Hallo,

die letzte Info hier ist mittlerweile schon 2 Jahre alt. Gibt es inzwischen Pläne das Gebiet Sonnenblumenweg/Kornblumenweg mit Glasfaser anzubinden?

Beste Grüße

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon Yusuf » 25.01.2018, 12:28

matuhl hat geschrieben:Hallo,

die letzte Info hier ist mittlerweile schon 2 Jahre alt. Gibt es inzwischen Pläne das Gebiet Sonnenblumenweg/Kornblumenweg mit Glasfaser anzubinden?

Beste Grüße


Hierzu gibt es weiterhin zum jetzigen Zeitpunkt keine Pläne,

Gruß,
Yusuf

erheller
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 25.05.2012, 13:00

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon erheller » 09.04.2018, 14:18

Hallo,
gibt es einen aktuellen Ausbauplan für Erlangen für 2018 (der aktuellste ist von April 2017) und wann wird der Bernhard-Plettner-Ring angeschlossen?

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon Yusuf » 09.04.2018, 15:18

erheller hat geschrieben:Hallo,
gibt es einen aktuellen Ausbauplan für Erlangen für 2018 (der aktuellste ist von April 2017) und wann wird der Bernhard-Plettner-Ring angeschlossen?


Hallo,

einen aktuelleren Ausbauplan als auf der Webseite der Stadtwerke gibt es nicht.

Gruß,
Yusuf

NightFlyer
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 07.06.2008, 15:17

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Beitragvon NightFlyer » 08.10.2018, 16:10

Wenn ich nach dem Plan hier gehe https://netze.estw.de/erlangenGips/Erla ... 428-gr.gif

Dann sieht es so aus, als ob ich an der Adresse Gleiwitzerstr. 19 Glasfaser bekommen könnte.
Wie ist denn der Aktuelle Stand für diese Ecke?
Ist das schon etwas mehr bekannt?


Zurück zu „Maxi Glasfaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste