Seite 10 von 16

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 10.09.2013, 14:01
von Tician
@erlanger: Vermutlich wird es Ende September. Sobald die Freigabe zur Schaltung vorhanden ist wird es auch über das Internet bestellbar sein.

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 17.09.2013, 21:18
von moritz
Hallo,

gibt es Ausbaupläne für den Rita-Schüßler-Weg?

Grüße
Moritz

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 19.09.2013, 19:14
von erlanger
Hallo,

Tician hat geschrieben:@erlanger: Vermutlich wird es Ende September. Sobald die Freigabe zur Schaltung vorhanden ist wird es auch über das Internet bestellbar sein.


mal ein großes Lob an M-net. Letzten Sonntag habe ich einen VDSL Anschluss bestellt, heute kam sowohl die Fritzbox und der Brief. Am Montag kommt schon der Techniker. :shock: Das es so fix geht hätte ich nicht gedacht. Ich hoffe es klappt auch alles, schliesslich ist in meinem Haus noch niemand an Glasfaser angeschlossen. :roll:

Schönen Gruß

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 23.09.2013, 15:24
von Sven
@moritz: Nein, in der Straße gibts keine Ausbauplanung.

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 09.10.2013, 17:43
von SashMD
Hallo,

wie sieht es denn mit der Drausickstraße 30 aus?
Neulich gab es einen Aushang von der Tiefbaugesellschaft, wann darf ich denn ungefähr auf Anschluss hoffen? :D

Gruß,
Sascha

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 14.10.2013, 14:10
von Sven
@SashMD: In der Straße werden soweit ich sehe nicht alle Häuser angeschlossen, ein Datum für den Abschluss der Arbeiten kann ich hier leider noch nicht nennen.

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 15.10.2013, 20:09
von toga57
Hallo liebe Admins,

wann kann ich denn mit einem Anschluss im David-Morgenstern-Weg rechnen? Übergabepunkt im Haus ist montiert. Anschluss auch schon länger beantragt.
(Meine Vertragsnummer 163617N falls das relevant sein sollte)

Danke schon mal,

T. Gabert

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 21.10.2013, 21:51
von phk
Hallo,

ich wollte mal nachfragen, ob es Ausbaupläne für den Buckenhofer Weg gibt. In den umliegenden Straßen ist seit einiger Zeit bereits Glasfaser verlegt worden. Wird also in dieser Ecke weiter ausgebaut? Von der rosa Konkurrenz ist leider auf Grund der hohen Distanz zum nächsten Hvst und mangels Outdoor DSLAM nur mikrige DSL Raten verfügbar.

Existiert bei euch oder bei den ESTW eine Interessentenliste für Fibre?

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 22.10.2013, 09:50
von Sven
@toga57: Die Adresse ist erschlossen und freigegeben, aber einen Auftrag sehe ich nicht.

@phk: Die Straße ist teilweise schon erschlossen, schreib mal deine Hausnummer dazu.

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 22.10.2013, 10:34
von phk
Sven hat geschrieben:@phk: Die Straße ist teilweise schon erschlossen, schreib mal deine Hausnummer dazu.

Hausnr.

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 22.10.2013, 10:48
von Sven
Der Ausbau ist in der Straße erst ab Hausnummer 12, vorher gibts kein Glasfaser.

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 22.10.2013, 13:10
von phk
Sven hat geschrieben:Der Ausbau ist in der Straße erst ab Hausnummer 12, vorher gibts kein Glasfaser.

danke für die prompte Antwort. Weißt du etwas von Ausbauplänen? Oder sind hierfür die Stadtwerke zuständig?

Eine Interessentenliste in die ich mich eintragen könnte, gibt es nicht oder?

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 23.10.2013, 11:55
von toga57
Danke Sven,

ist inzwischen ja auch offiziell verfügbar.
Der Antrag ist schon vor ca. 5 Wochen an Mnet München gegangen.

Grüße,
Thomas

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 02.12.2013, 06:29
von csett86
Gibt es Neuigkeiten bzgl. des weiteren Ausbaus in der Heinrich-Hertz-Str. 26?
Der Glasfaser-APN ist seit Sommer montiert, an wem hängts denn jetzt grade?

Danke und viele Grüße,
Christoph

Re: Artikel über Glasfaserausbau in Erlangen

Verfasst: 17.01.2014, 12:46
von Michiel
Gibt es neue Planungen für die nächsten gebieten?