Nach Umstellung auf Glasfaser ist bestimmte Adressen nicht mehr aufrufbar

Alle Themen um Maxi Glasfaser (FTTH/B/C)

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

TomCollins
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 29.09.2014, 10:25

Nach Umstellung auf Glasfaser ist bestimmte Adressen nicht mehr aufrufbar

Beitragvon TomCollins » 13.03.2019, 17:07

Hallo,

heute wurde mein Anschluss auf Glasfaser umgeschaltet.
Auch einen neue Fritz!Box 7582 ist installiert.
Alle "normalen" Sachen funktionieren damit einwandfrei.

Bis auf diese eine Sache:
Ich kann aber leider nicht mehr die Seite
https://62.245.167.210:4701/
aufrufen (ist von meiner Firma).
Ich bekomme den Fehler "Die Verbindung mit dem Remoteserver kann nicht hergestellt werden."

Wenn ich dasselbe vom Handy aus aufrufe (natürlich vorher aus dem WLAN raus und übers Handynetz) dann klappt der Zugriff weiterhin.
Auch meine Kollegen (aus Münchner Umland und auch Frankfurt) können diesen Adresse aufrufen.

Was könnte das Problem sein?

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 2568
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Nach Umstellung auf Glasfaser ist bestimmte Adressen nicht mehr aufrufbar

Beitragvon Florian S. » 13.03.2019, 17:16

Hallo TomCollins,

Es könnte daran liegen, dass Dein Anschluss inzwischen ein IPV6 DS-Lite Anschluss ist. Je nach verbindung kann das abgewiesen werden da Du die Seite über eine öffentliche NAT IPv4 ansprichst. Wende Dich bitte an Deine Firma und erfrage ob ein Zugriff über eine IPv6 DS-Lite Verbindung aufrufbar ist.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

TomCollins
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 29.09.2014, 10:25

Re: Nach Umstellung auf Glasfaser ist bestimmte Adressen nicht mehr aufrufbar

Beitragvon TomCollins » 13.03.2019, 17:22

Hallo Florian,

danke für die Antwort.

Aber der bisherige DSL-Anschluss war ebenfalls bereits IPV6 DS-Lite - und da hat's noch geklappt.
Auch ein anderer Münchner Kollege von mir hat zuhause M-Net Glasfaser und der kann diese IP auch aufrufen.

Viele Grüße
TomCollins

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 2568
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Nach Umstellung auf Glasfaser ist bestimmte Adressen nicht mehr aufrufbar

Beitragvon Florian S. » 13.03.2019, 17:40

Ich habe es jetzt mit mehreren Anschlussvarianten unseres Hauses getestet und bekomme tatsächlich dauerhaft Timeouts beim Zugriffsversuch. Über Mobilfunk kommt man auf einen OpenVPN Zugriff. Da gibt es schon einige mehr Beiträge. Schau mal hier z.B. viewtopic.php?t=8794
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

TomCollins
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 29.09.2014, 10:25

Re: Nach Umstellung auf Glasfaser ist bestimmte Adressen nicht mehr aufrufbar

Beitragvon TomCollins » 13.03.2019, 17:54

Hi Florian,

VPN ist sicherlich ein eigenes Thema.

Aber bei mir klappt ja nicht mal der Zugriff auf die "stinknormale" "davorgeschaltete" Website.
Z.B. klappt auch dieser Zugriff nicht - hier ist das Ziel ein Webmail Host.
https://62.245.167.210:4700/webmail/login/

Von daher ist der Fall anders gelagert als bei den VPN-Threads.

Viele Grüße
TomCollins

TomCollins
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 29.09.2014, 10:25

Re: Nach Umstellung auf Glasfaser ist bestimmte Adressen nicht mehr aufrufbar

Beitragvon TomCollins » 07.05.2019, 08:25

Ein Teil der AFTR von M-net hat IP-Adressen aus dem 62.216.200.0/21, also dem gleichen Class-A-Netz wie dein Webserver. Kann es sein, dass der Webserver oder ggf. eine Firewall davor mit der falschen Netzmaske konfiguriert ist? Auch ohne DSLITE ist die 62.245.157.210 von IPs aus dem 62/8 nicht erreichbar, von andere IPs aber schon.

Danke - das war das Problem. Nachdem die Firewall korrekt konfiguriert wurde, klappt der Zugriff.


Zurück zu „Maxi Glasfaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast