Fragen zur Vertragsumstellung auf Glasfaser

Alle Themen um Maxi Glasfaser (FTTH/B/C)

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

tseliger
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 03.07.2017, 16:30

Fragen zur Vertragsumstellung auf Glasfaser

Beitragvon tseliger » 09.01.2019, 11:53

Hallo liebes M-net Team,

ich bin seit 2011 zufriedener M-net Kunde mit einem Maxi Komplett Vertrag (1 monatige Kündigungsfrist). Mittlerweile ist hier FTTH ausgebaut und ich immer wieder Anschreiben von M-net mit Angeboten um auf Glasfaser zu wechseln. Auch stellt die Telekom mittlerweile VDSL50 im Haus zur Verfügung. Ich überlege jetzt, im Zusammenhang mit einem Wechsel auf M-net 100 Mbit/s, auf einen Geschäftskundentarif zu wechseln, da ich mittlerweile als Freiberufler arbeite.

- Ist es möglich, bei dieser Umstellung auf einen Geschäftskundenanschluss einen Teil der Einrichtungskosten (z.B. die versprochene Gutschrift falls ich auf einen Privatkunden Glasfaser-Vertrag wechsle) erstattet zu bekommen?
- Ist es möglich, die Umstellung des Anschlusses (von DSL auf Glasfaser+Geschäftskunde) online zu beantragen?

Vielen Dank und Grüße,
Thomas Seliger

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 1935
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Fragen zur Vertragsumstellung auf Glasfaser

Beitragvon Florian S. » 09.01.2019, 12:01

Hallo Thomas,

in Deinem Fall handelt es sich um eine besondere Variante der Umstellung die in dieser Form online nicht gemacht werden kann. Ich würde hier den Kontakt zu einem unserer Geschäftskunden Vertriebsmitarbeitern empfehlen da dieser auch alle Besonderheiten bezüglich eines Geschäftskundenprodukts mit Dir durchgehen kann. Wir können im Forum keine Beratung oder Informationen zu GK Produkten geben.

Wenn Du damiot einverstanden bist sende mir eine kurze Privatnachricht mit einer Rufnummer unter der Dich unser Vertrieb erreichen kann.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support


Zurück zu „Maxi Glasfaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast