Glasfaser am Westkreuz in München - warum nicht?

Alle Themen um Maxi Glasfaser (FTTH/B/C)

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7185
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Glasfaser am Westkreuz in München - warum nicht?

Beitragvon Yusuf » 27.12.2017, 08:06

dolittle hat geschrieben:...Vielmehr war meine Hoffnung, dass hier jemand vom M-Net mitliest, der Zugang zu entsprechenden Informationen hat und mir darauf Antwort gibt. Das ist aber offenbar, zumindest bisher, nicht der Fall...


Guten Morgen dolittle,

ist eine Adresse nicht in der Ausbaukarte enthalten, können auch die Moderatoren keine Antwort hierzu geben. Auch geben wir keine Stellungsnahmen, weshalb ein bestimmter Bereich nicht ausgebaut wird bzw. nicht im Plan enthalten ist.
Gerne habe ich für Dich allerdings bei der Fachabteilung nachgefragt. Diese bittet darum, dass Du Dich an glasfasernetz@swm.de wendest.

Gruß,
Yusuf

dolittle
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 25
Registriert: 16.08.2006, 13:14
Wohnort: München

Re: Glasfaser am Westkreuz in München - warum nicht?

Beitragvon dolittle » 28.12.2017, 08:25

Guten Morgen und vielen Dank für den Tipp.

Mittlerweile hat sich auch schon etwas getan. Die Telekom hat nun doch den Ausbau des Netzes mit Vectoring begonnen und ich kann ab 2.3. nun mit 100/40 surfen. Das wird mir ziemlich lange reichen und somit hat sich das Thema entspannt.

Ich gebe aber Rüchmeldung sobald ich selber welche habe.

dolittle
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 25
Registriert: 16.08.2006, 13:14
Wohnort: München

Re: Glasfaser am Westkreuz in München - warum nicht?

Beitragvon dolittle » 30.01.2018, 11:10

Hallo,
mittlerweile feiere ich das 1 Monats Ignoranz Jubiläum meiner Anfrage an die von Dir genannte Email Adresse. Daher wollte ich nur mal Bescheid geben, dass sich an der Eingangssituation nichts geändert hat. M-Net empfindet es vermutlich nicht als notwendig mir eine Antwort zu geben.

Das ist übrigens seit Jahren schon so. Vielleicht wissen sie es ja selber nicht, warum der Ausbau nicht kommt. :?:

Schade.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7185
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Glasfaser am Westkreuz in München - warum nicht?

Beitragvon Yusuf » 30.01.2018, 11:15

dolittle hat geschrieben:Hallo,
mittlerweile feiere ich das 1 Monats Ignoranz Jubiläum meiner Anfrage an die von Dir genannte Email Adresse. Daher wollte ich nur mal Bescheid geben, dass sich an der Eingangssituation nichts geändert hat. M-Net empfindet es vermutlich nicht als notwendig mir eine Antwort zu geben.

Das ist übrigens seit Jahren schon so. Vielleicht wissen sie es ja selber nicht, warum der Ausbau nicht kommt. :?:

Schade.


Hallo dolittle,

bei der E-Mail Adresse handelt es sich nicht um den Support von M-net. Diese wird von den SWM bearbeitet.

Gruß,
Yusuf

dolittle
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 25
Registriert: 16.08.2006, 13:14
Wohnort: München

Re: Glasfaser am Westkreuz in München - warum nicht?

Beitragvon dolittle » 30.01.2018, 11:18

Mag sein, aber für mich zählt nur das Ergebnis und das ist, dass ich keine Aussage bekomme.

RalfZ
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 222
Registriert: 24.10.2016, 11:01

Re: Glasfaser am Westkreuz in München - warum nicht?

Beitragvon RalfZ » 30.01.2018, 11:22

Was hat denn die SWM auf Deine Anfrage hin geantwortet ?
Wir leben in einer 3-Klassengesellschaft: die Doofen, die ganz Doofen und die Win-Doofen.

dolittle
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 25
Registriert: 16.08.2006, 13:14
Wohnort: München

Re: Glasfaser am Westkreuz in München - warum nicht?

Beitragvon dolittle » 30.01.2018, 11:25

Nichts.

RalfZ
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 222
Registriert: 24.10.2016, 11:01

Re: Glasfaser am Westkreuz in München - warum nicht?

Beitragvon RalfZ » 30.01.2018, 11:28

Na ja, da haben wir doch die "Trantüten" oder ?
Wir leben in einer 3-Klassengesellschaft: die Doofen, die ganz Doofen und die Win-Doofen.

dolittle
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 25
Registriert: 16.08.2006, 13:14
Wohnort: München

Re: Glasfaser am Westkreuz in München - warum nicht?

Beitragvon dolittle » 30.01.2018, 11:41

Und, was hilft mir Deine Antwort jetzt? Fakt ist, dass ich keine Informationen zu meiner Frage bekomme. M-Net ist der Dienstleister und SWM macht den Bau.

An der Tankstelle frage ich auch den Tankstellenpächter, warum er kein Benzin hat und nicht die Raffinerie oder den Tanklasterfahrer.

RalfZ
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 222
Registriert: 24.10.2016, 11:01

Re: Glasfaser am Westkreuz in München - warum nicht?

Beitragvon RalfZ » 30.01.2018, 17:43

ich geb auf.
Wir leben in einer 3-Klassengesellschaft: die Doofen, die ganz Doofen und die Win-Doofen.

dolittle
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 25
Registriert: 16.08.2006, 13:14
Wohnort: München

Re: Glasfaser am Westkreuz in München - warum nicht?

Beitragvon dolittle » 30.01.2018, 18:03

Ich auch. Für viele ist halt die Erde immer noch eine Scheibe.


Zurück zu „Maxi Glasfaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste