Rufweiterleitung nicht möglich

Alle Themen um Maxi Glasfaser (FTTH/B/C)

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Blobfish
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 76
Registriert: 21.03.2010, 18:35

Rufweiterleitung nicht möglich

Beitragvon Blobfish » 11.07.2018, 15:16

Hallo liebes M-Net Team,

ich habe gerade versucht eine Rufweiterleitung auf mein Handy einzurichten und leider funktioniert das nicht wie gedacht. Es klingelt beim Handy kurz an und dann kommt das Besetztzeichen, bei der Fritzbox wird dann folgende Fehlermeldung angezeigt "Internettelefonie mit *Handynummer* über phone.mnet-voip.de war nicht erfolgreich. Ursache: Temporarily Unavailable (480)".

Geht das am Ende mit meinem Anschluß gar nicht (Kundennummer ist im Profil hinterlegt) oder was machen ich hier falsch?

Danke im Voraus und beste Grüße,

Blobfish

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 6607
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Rufweiterleitung nicht möglich

Beitragvon Yusuf » 11.07.2018, 15:20

Blobfish hat geschrieben:Hallo liebes M-Net Team,

ich habe gerade versucht eine Rufweiterleitung auf mein Handy einzurichten und leider funktioniert das nicht wie gedacht. Es klingelt beim Handy kurz an und dann kommt das Besetztzeichen, bei der Fritzbox wird dann folgende Fehlermeldung angezeigt "Internettelefonie mit *Handynummer* über phone.mnet-voip.de war nicht erfolgreich. Ursache: Temporarily Unavailable (480)".

Geht das am Ende mit meinem Anschluß gar nicht (Kundennummer ist im Profil hinterlegt) oder was machen ich hier falsch?

Danke im Voraus und beste Grüße,

Blobfish


Hallo,

bitte prüfe die Kundennummer nochmal. Diese existiert nicht.

Gruß,
Yusuf

Blobfish
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 76
Registriert: 21.03.2010, 18:35

Re: Rufweiterleitung nicht möglich

Beitragvon Blobfish » 11.07.2018, 16:14

aha, hatte sich anscheinend im Laufe der Jahre mal geändert - müsste jetzt aber passen...

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 6607
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Rufweiterleitung nicht möglich

Beitragvon Yusuf » 11.07.2018, 16:29

Blobfish hat geschrieben:aha, hatte sich anscheinend im Laufe der Jahre mal geändert - müsste jetzt aber passen...


Das ist ein VoIP Anschluss mit einer Leitung. Eine Rufumleitung am Anschluss kann nicht eingerichtet werden.
Hier bitte eine sofortige Rufumleitung über das AMT verwenden.
Um diese Funktion zu nutzen :
#961*1* *#*21*Zielrufnummer#
Der erste Teil des Codes (#961*1*) muss nur einmalig eingegeben werden, damit die Fritz!Box die Funktion aktiviert. Bei folgenden Umleitungen ist der Code nicht mehr nötig ( nur noch *#*21*Zielrufnummer#).
Deaktivieren mit *# #21#

Gruß,
Yusuf

Blobfish
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 76
Registriert: 21.03.2010, 18:35

Re: Rufweiterleitung nicht möglich

Beitragvon Blobfish » 11.07.2018, 16:58

Super, vielen Dank für die schnelle Antwort, dann probier ich das später mal aus und würde mich im Fall der Fälle nochmal melden.


Zurück zu „Maxi Glasfaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste