Neue Zugangsdaten funktionieren nicht

Alle Themen um Maxi Glasfaser (FTTH/B/C)

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Rally1712
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 9
Registriert: 26.08.2010, 18:30

Neue Zugangsdaten funktionieren nicht

Beitragvon Rally1712 » 15.04.2018, 14:20

Hallo M-Net-Team,

ich gehöre zu den Kunden, die ein Schreiben über den Austausch der Fritz!Box 7570 bekommen haben. Nachdem ich noch eine ISDN Anlage im Haus habe, kam ihr angebotenes Modell nicht infrage und habe dies auch am 17.03.18 einen Mitarbeiter in der Erlanger M-Net Filiale erklärt.
Nachdem laut Mitarbeiter keine Fritzbox mit ISDN Anschluss umsonst zur Verfügung gestellt werden kann, habe ich mir die Zugangsdaten zu meinem Anschluss geben lassen und eine eigene passende Fritzbox gekauft. Der Mitarbeiter hat zwar gesagt, dass er sich nicht sicher ist ob die Zugangsdaten so funktionieren, aber ich bekomme nochmal Post.
Ich habe dann keine Post sondern die nicht benötigte Fritz!Box zugeschickt bekommen!
Daraufhin habe ich die M-Net Hotline angerufen, die ganze Geschichte nochmal geschildert. Der Mitarbeiter hat mir erklärt, dass noch Zusendung neuer Zugangsdaten alles funktionieren sollte.
Jetzt habe ich bei mir:
2 x die gleichen Zugangsdaten, eine Fritz!Box von M-Met (die noch ungeöffnet bei mir stet) und eine eigene Box 7590 die nicht mit den neuen Zugangsdaten funktioniert (DSL Leitung wird erkannt)!

Kann mir vielleicht hier im Forum jemand weiterhelfen?

Grüsse
Rally

DarkSider
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 380
Registriert: 25.06.2008, 09:28
Wohnort: München

Re: Neue Zugangsdaten funktionieren nicht

Beitragvon DarkSider » 15.04.2018, 17:01

Hallo,

bei der 7590 gibt es zum einen Firmwareprobleme (siehe hier viewtopic.php?f=23&t=11296) die wohl erst "final" mit der aktuellsten Labor-Version gelöst sind.

Wichtig ist bei der Einrichtung:
- Expertenmodus bzw. erweiterte Ansicht aktivieren (ganz unten links kann man auf den grauen Link "Ansicht: ..." klicken)
- VLAN-ID 40
- Wenn Dein Anschluss ein DS-Lite Anschluss ist alles auf IPv6 konfigurieren und das AFTR Gateway für IPv4 eisntellen
- Wenn Dein Anschluss ein Dual-Stack Anschluss ist oder Du die IPv4 Option gebucht hast, entsprechend alles mit IPv4 konfigurieren und wahlweise die FritzBox auch eine IPv6 Adresse beziehen lassen.

Welche Fehlermeldung siehst du denn in der Ereignisanzeige der Fritz!Box? Direkt dass der PPPoE server die Zugangsdaten ablehnt oder dass der PPPoE Einwahlserver nicht erreichbar ist?

viele Grüße,

Fabian

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 5892
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Neue Zugangsdaten funktionieren nicht

Beitragvon Yusuf » 16.04.2018, 07:46

Rally1712 hat geschrieben:Hallo M-Net-Team,

ich gehöre zu den Kunden, die ein Schreiben über den Austausch der Fritz!Box 7570 bekommen haben. Nachdem ich noch eine ISDN Anlage im Haus habe, kam ihr angebotenes Modell nicht infrage und habe dies auch am 17.03.18 einen Mitarbeiter in der Erlanger M-Net Filiale erklärt.
Nachdem laut Mitarbeiter keine Fritzbox mit ISDN Anschluss umsonst zur Verfügung gestellt werden kann, habe ich mir die Zugangsdaten zu meinem Anschluss geben lassen und eine eigene passende Fritzbox gekauft. Der Mitarbeiter hat zwar gesagt, dass er sich nicht sicher ist ob die Zugangsdaten so funktionieren, aber ich bekomme nochmal Post.
Ich habe dann keine Post sondern die nicht benötigte Fritz!Box zugeschickt bekommen!
Daraufhin habe ich die M-Net Hotline angerufen, die ganze Geschichte nochmal geschildert. Der Mitarbeiter hat mir erklärt, dass noch Zusendung neuer Zugangsdaten alles funktionieren sollte.
Jetzt habe ich bei mir:
2 x die gleichen Zugangsdaten, eine Fritz!Box von M-Met (die noch ungeöffnet bei mir stet) und eine eigene Box 7590 die nicht mit den neuen Zugangsdaten funktioniert (DSL Leitung wird erkannt)!

Kann mir vielleicht hier im Forum jemand weiterhelfen?

Grüsse
Rally


Hallo Rally1712,

die von M-net bereitgestellte Fritz!Box bezieht sich die Daten automatisch. In dieser dürfen die Daten nicht manuell eingetragen werden.
Möchtest Du ein eigenes Endgerät verwenden, eröffne im Bereich "Kunden helfen Kunden (eigene Endgeräte)" einen neuen Thread.

Gruß,
Yusuf


Zurück zu „Maxi Glasfaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast